Tool: Formatierung Controls

  • Im Grunde ähnelt das Tool der Funktion _ChooseFont().
    Der Unterschied:
    - Es ist ein Farbmischer enthalten zur Auswahl beliebiger Farben
    - Als Ergebnis wird fertiger Code an die Zwischenablage übergeben
    z.B.
    GUICtrlSetFont(-1, 15, 950, -1, "Courier New")
    GUICtrlSetColor(-1, 0xFF78FF)
    GUICtrlSetBkColor(-1, 0xD46AC8)


    Edit:
    Habe noch eine Fehlerbehandlung eingebunden. Wenn die Farbwerte direkt in die Inputfelder eingetragen werden, wird bei falschen Werten der Vorgang annuliert.
    Und wegen des Problems, dass bei Bestätigung eines Wertes im Inputfeld mit Enter auch der Copy-Button betätigt wird, habe ich einen Blind-Button eingebaut.


    Edit2:
    Nun wohl das letzte Edit ;)
    Da es ja auch um Farben geht, habe ich die Oberfläche etwas coloriert und noch eine zusätzliche Meldung bei Falscheingabe eingefügt.

    Edit 19.05.2012:

    Nach fast 5 Jahren habe ich nochmal dran gedreht.
    - Die geänderten Funktionsaufrufe für Comboboxen angepaßt
    - Einen ColorPicker hinzugefügt


    so sieht es jetzt aus:
    autoit.de/wcf/index.php?attachment/15705/



    DL bisher: 123

  • Hallo BugFix.


    Drei mal den Daumen nach oben.


    Finde ich echt cool. Und ich war verwundert, das Du das ganze ohne Array gemacht hast.


    LG

    ...... Lieben Gruß, ........
    ...........
    Alina ............

    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    Ich habe die Deutsche Hilfe auf meinem PC und
    OrganizeIncludes ist beim Scripten mein bester
    Freund. Okay?

  • Hallo BugFix,


    habs gestern getestet und direkt mal in mein Matheprog mit eingebaut.
    Aber wäre es möglich, muss nicht, hinter den Zeilen ein Komentar als
    Erklärung mit auszugeben.... denke da an die Anfänger.


    Etwa so:


    GUICtrlSetFont(-1, 15, 950, -1, "Courier New") ; Schriftartenbestimmung
    GUICtrlSetColor(-1, 0xFF78FF) ; Schriftfarbe
    GUICtrlSetBkColor(-1, 0xD46AC8) ; Schrift Hintergrund


    Wäre sehr hilfreich für Neulinge.