_GUICtrlComboBoxEx_Create - ausgewählten Wert ermitteln

Statement zur DSGVO im Forum

Alles zur DSGVO und zur Umsetzung im Forum hier: Statement zur DSGVO (letztes Update: 30.05.2018)
  • Ich habe ein Problem mit _GUICtrlComboBoxEx_Create.

    Ich möchte erst beim auswählen eines Eintrags diesen ermitteln.

    Nun wird jedoch bei jedem überfahren eines Eintrags eine Wert ausgegeben.


    Außerdem funktioniert es überhaupt nicht, wenn man noch ein Bild in der ComboBox hat.

    Dann wird gar nichts ausgegeben.


    Hat jemand einen Tipp für mich?


  • WM_NOTIFY ist die falsche Nachricht um das Klicken eines Eintrages abzufangen, WM_COMMAND ist das was du suchst.

    Damit kannst du klicks auf die ComboBox, die ImageList und beim Klicken des Eintrages abfangen. Je nachdem was passiert ist, wird der Notification Code gesetzt:

    https://msdn.microsoft.com/en-…op/bb775821(v=vs.85).aspx das CBN_SELCHANGE kommt als WM_COMMAND an.

  • Was du suchst geht mit WM_COMMAND (Schau mal bei _GuiCtrlComboBox_Create)

    So funktionierts: