Skalierende Message Box

Statement zur DSGVO im Forum

Alles zur DSGVO und zur Umsetzung im Forum hier: Statement zur DSGVO (letztes Update: 30.05.2018)
  • Aktuell:



    Funktioniert, ist aber nicht ganz richtig oder?


    Code
    1. Case $Btn_Start To $Btn_End
    2. local $Return = GUICtrlRead($Msg)
    3. Return SetExtended($Msg-4, $Return)
  • Lass doch mal dieses Dim xxx weg. Das macht keinen Sinn. Du hast mit StringSplit ein Array erstellt. Das solltest du durchgehen.

    Es würde sich meiner Meinung nach darin erschöpfen:

    AutoIt
    1. For $i = 1 To $aIndex[0]
    2. If $Msg = $aIndex[$i] Then Return SetExtended($Msg, GUICtrlRead($Msg)
    3. Next
  • Lass doch mal dieses Dim xxx weg. Das macht keinen Sinn. Du hast mit StringSplit ein Array erstellt. Das solltest du durchgehen.

    Es würde sich meiner Meinung nach darin erschöpfen:

    AutoIt
    1. For $i = 1 To $aIndex[0]
    2. If $Msg = $aIndex[$i] Then Return SetExtended($Msg, GUICtrlRead($Msg)
    3. Next

    Ich musste aber deinen code leicht ändern um bei Button 1 auch 1 zurück zu bekommen ..?

    Code
    1. local $aIndex = StringSplit($Buttons, ",")
    2. For $i = 1 To $aIndex[0]
    3. If $Msg = $aIndex[$i] Then Return SetExtended($Msg-4, GUICtrlRead($Msg))
    4. Next

    Wo ist der Unterschied zu ?

    Also wozu der Index?

    Code
    1. Return SetExtended($Msg-4, GUICtrlRead($Msg))



    Brauch ich hier auch kein Dim? Wenn ja wieso ?


    Code
    1. local $aButtons = StringSplit($Buttons, ",")
    2. Dim $Button_[($aButtons[0] + 1)]
    3. Local $GUI_Width_Math = $Edge_Space
    4. For $i = 1 To $aButtons[0]
    5. $Button_[$i] = $GUI_Width_Math+$Button_Width+$Button_Seperator
    6. $GUI_Width_Math = $Button_[$i]
    7. Next
  • Also wozu der Index?

    Der Index war nur ein Vorschlag als plausible Rückmeldung. Du hast doch geschrieben, dass du unzufrieden seist, nur den Button-Text zurück zu liefern..

    Brauch ich hier auch kein Dim? Wenn ja wieso ?

    Kannst du vorher mal erklären, warum du glaubst das an der Stelle zu brauchen und was da geschieht?

    (Das soll eigentlich nur als Anstoß gelten, das noch einmal selbst zu durchdenken und ist keine Wissensabfrage. Wenn du Probleme hast, kannst du dich gerne melden).

  • Der Index war nur ein Vorschlag als plausible Rückmeldung. Du hast doch geschrieben, dass du unzufrieden seist, nur den Button-Text zurück zu liefern..

    Kannst du vorher mal erklären, warum du glaubst das an der Stelle zu brauchen und was da geschieht?

    (Das soll eigentlich nur als Anstoß gelten, das noch einmal selbst zu durchdenken und ist keine Wissensabfrage. Wenn du Probleme hast, kannst du dich gerne melden).

    EIgtl wollte ich ein array erstellen (dachte ich).

    Das ich wieder (Als Beispiel)

    Code
    1. $iIndex_1 = _ArraySearch($aArray_1, $iMsg)


    Und das ich den array vorher:

    Code
    1. Local $iIndex_1, $aArray_1 = [[$Button_4, "1020x470x470"]....


    mit einer FOR schleife erstelle.

    Ich bin mit:


    Code
    1. Return SetExtended($Msg-4, GUICtrlRead($Msg))

    schon ganz zufrieden, mit $MSg-4 habe ich immer den richtigen Button (hoffe ich) und kann auch noch den Button selber ausgeben.


    Code
    1. local $aButtons = StringSplit($Buttons, ",")
    2. Dim $Button_[($aButtons[0] + 1)]
    3. Local $GUI_Width_Math = $Edge_Space
    4. For $i = 1 To $aButtons[0]
    5. $Button_[$i] = $GUI_Width_Math+$Button_Width+$Button_Seperator
    6. $GUI_Width_Math = $Button_[$i]
    7. Next

    Ich denke ich brauche hier Dim um die variablen zu erstellen ?


  • Nur mal so zur info, man braucht kein DIM :D

    War es so gemeint? autoiter




    Edit: 22:35

  • AutoIt
    1. Case $Btn_Start To $Btn_End
    2. Return $Msg - $Btn_Start + 1


    Das gibt mir aber nicht den richtigen Code zurück. Das macht es nur wenn ich + 1 weg lasse.


    Code
    1. Case $First_Button To $Last_Button
    2. For $i = 1 To $Button_[0]
    3. $x = GUICtrlRead($Msg)
    4. if $Button_[$i] = $x Then ExitLoop
    5. Next
    6. GUIDelete($hGUI)
    7. Return SetExtended($i, $x)

    Was ist genauer?


    Code
    1. Return SetExtended($Msg - $First_Button, GUICtrlRead($Msg))