Frage zum Ergebnisfenster von msg.exe

Statement zur DSGVO im Forum

Alles zur DSGVO und zur Umsetzung im Forum hier: Statement zur DSGVO (letztes Update: 30.05.2018)
  • Hallo,


    es gibt unter Windows ja den "net send" Nachfolger msg.exe. Wenn diese ausgeführt wird, erscheint beim Empfänger auf dem Bildschirm mittig die Nachricht und der Rest vom Monitor ist "klick geschützt" (keine Ahnung, wie ich das beschreiben soll). Man muss auf jedenfall die Nachricht entweder mit OK bestätigen, oder aber eine gewisse Zeit warten, bis das Fenster wieder verschwindet.


    Folgende Fragen habe ich:


    1.) wie nennt man diese Art von Fenster im Fachjargon?

    2.) Ich möchte gerne ein ganz einfaches Tool bauen, wo 2 Personen einer 3. Personen mit einem klick auf einen GUI Button eine solche Art von Nachricht versenden können. Vielleicht gibt es ja schon ein ähnliches Projekt, dann würde ich mich natürlich über etwas Sourcecode sehr freuen.


    Wichtig: Das ganze soll keine AD Integration haben. Schön wäre, wenn man das auf den PCs als Dienst laufen lassen könnte und einfach auf einen gewissen Port hören würde.


    Danke

  • Hallo Bitnugger,


    danke für die schnelle Antwort, aber eine Autoit "MessageBox" sieht ganz anderst aus und ich kann in der Zeit, wo die Messagebox aktiv ist, auch noch andere Fenster anklicken. Das ist irgend so ein "Sicherheitsmodus", ich kenne den Begriff aber nicht. Sowas möchte ich aber gerne erzeugen.


    Danke


    P.S. Anbei mal ein Screenshot, damit Ihr euch "ein Bild" davon machen könnt



  • Hier mal ne kleine Demo...

  • Ach Du Sch.....


    Die gute Nachricht. Es geht. Die schlechte. Außer der MsgBox kommt mir der Rest spanisch vor. Ich gehe mal davon aus, dass man so eine "schicke blaue Messagebox" nicht mit Autoit hinbekommt, sondern auf C# oder so setzen müsste.


    Bitnugger : vielen Dank.

  • Hier mal meine Version (ohne externe UDFs):

  • Hallo,

    wie nennt man diese Art von Fenster im Fachjargon

    Ein Fenster das erst bestätigt werden muss, bevor man was anderes machen kann nennt man "System Modal".

  • Ich habe noch etwas in meinem Archiv dazu gefunden...