Beiträge von funkey

    DBX und DBF sind ja glaube ich fast kompatibel. Du könntest mal meine DBF-UDF probieren, aber leider sind alle meine Links in AutoIt.de nicht mehr da X( . Vielleicht finde ich die UDF noch irgendwo in meinem Chaos.


    Weiß jemand, ob man die Links in den Beiträgen bzw. alle Uploads wieder herstellen kann?


    Gruß funkey

    Ich kann das leider nicht testen, aber so hätte ich das versucht:

    Hab mal die UDF überarbeitet. Die Funktionen brauchten noch die 'cdecl' Aufrufkonvention. Wahrscheinlich hatte ich damals zum testen eine andere DLL oder so. Das Beispiel sollte nun funktionieren.


    BTW: Ich kann keine rar-files mehr anhängen, sondern nur noch zip. Ist kein Problem, wollte es nur anmerken.

    Bei CreateResourceDLL.au3
    muss ich noch oben ein Global setzen vor der Nutzung: Global $ghGDIPDll


    Nein nicht einfach eine neue globale Variable erzeugen, sondern $ghGDIPDll in $__g_hGDIPDll umbenennen für die aktuelle AutoIt-Version.


    Frage mal. Kann man so auch Zahlen und / oder Worte in eine DLL "packen" und auch wieder auslesen?
    Wenn "Ja", wie, bitte. ?(


    Mann kann alles in eine DLL packen und es sind auch einige Beispiele dazu enthalten in der aktuellen AutoIt-Version. Am besten Mal die Beispiele zu den Funktionen in der WinAPIRes.au3 anschauen.

    In deinem Fall geht das so:


    Edit: Beispiel verschönert

    Hab mal die Demo-Version installiert, danach gesucht wie ich den COM-Server registrieren kann, dann getestet, dann zu folgendem Ergebnis gekommen:


    Bei mir bringt das zwar Fehlermeldungen, aber bei dir dürfte es funktionieren.


    Edit:
    Hier noch die COM-Schnittstelle, wie sie im PowerBasic COM-Browser dargestellt wird. Da sieht man auch wie die Funktionen in AutoIt aufgerufen werden müssen ;)

    Hast du es mit einem normalen AutoIt- String auch versucht?
    Um welche Software handelt es sich. Könnte ich die auch installieren zum testen? Ansonsten ist guter Rat teuer. Ich weiß nur, dass noch lange nicht alles was COM betrifft mit AutoIt auch funktioniert, leider! Hab mich auch schon des öfteren geärgert.

    Hallo,
    mit den Funktionen _CryptProtectData() und _CryptUnprotectData() kann man Daten sicher verschlüsseln, so dass im Normalfall nur der angemeldete User und nur der gleiche Computer die Daten wieder entschlüsseln kann. Man kann ein Passwort als zusätzliche Sicherheit setzen, wird aber nicht unbedingt benötigt.


    Auf MSDN gibt hier weitere Informationen:
    * CryptProtectData: http://msdn.microsoft.com/en-u…ry/aa380261(v=vs.85).aspx
    * CryptUnprotectData: http://msdn.microsoft.com/en-u…ry/aa380882(v=vs.85).aspx



    Viel Spaß damit!


    Dateien

    Hallo,
    hab mal wieder ein kleines Projekt, für eine Anwendung, die ich öfters benötige. Ip2Mac&Vendor ermittelt aus der eingegebenen IP-Adresse die dazugehörige MAC-Adresse (SendARP) und daraus wird über eine Text-Datenbank der Herrsteller herausgesucht. Wer dazu noch eine passendes RegExp hat, bitte gerne melden.


    Hier der Code als Demo ohne ganze Datenbank und im Anhang das volle Skript..
    Viel Spaß!


    Dateien