Übersetzung Hilfe 3.3.8.1

  • Hallo ist es möglich eine neue HifeDatei zu erstellen,
    die die neuen Befehle & Funktionen von der Autoit v3.3.8.1 enthält.


    Z.b. als deutsch/englisch Version. Übersetzte gleiche deutsche Funktionen von v3.3.6.1.und unübersetzte Funktionen von v3.3.8.1.


    Währe super dann müsste mann nicht immer zwischen 2 Hilfen umschalten.


    Danke

  • Hi,
    nein dies ist momentan nicht sinnvoll, da bei 3.3.8.1 zuviel geändert wurde.


    Irgendwann wird es aber einen komplette deutsche Hifle zu 3.3.8.1 geben.
    Dies dauert halt noch :whistling:

  • Ein paar Jahre später – gibt es mittlerweile eine deutsche aktuelle offline-Hilfe?



    https://autoit.de/onlinehilfe/
    (leider nicht nutzbar auf Offline-Systemen ... leider kein Suchfeld)
    v3.3.8.1
    (Stand der Übersetzung der Hilfe ins Deutsche: 23.12.2013)
    ... hat sich seit 2013 nichts verändert?


    Auf dem PC habe ich eine Datei:
    v3.3.8.1
    (Stand der Übersetzung der Hilfe ins Deutsche:

    28.12.2012)
    Ein Jahr älter als die Online-Hilfe. Enthält jedoch keine FTP Befehle.



    z.B. _FTP_FileGet soll in der deutschen Hilfe enthalten sein - finde ich leider nicht.


    Auf der Downloadseite existiert leider nur eine deutschsprachige Hilfe, zum Download, der keine FTP Befehle etc. vorhanden sind.



    Auch mit Google fand ich leider keine deutsche offline-Hilfe mit ftp-Befehlen.


    Gibt es eine Möglichkeit, automatisch die deutsche online-Hilfe als chm Datei mit Volltextsuche umzuwandeln?


    Daraus werde ich nicht schlau:
    https://www.autoitscript.com/s…cumentation-localization/
    "You can find the uncompiled html files for the current version of AutoIt in the Archive. (called docs-v3.3.nnn-src.zip)."



    Die Datei finde ich nicht. Enthält sie die deutsche Übersetzung der v3.3.8.1?


    Was ist die aktuellste englische Hilfedatei?
    Woran liegt es, dass es keine aktuelle deutsche Hilfedatei gibt?


    Man ist echt aufgeschmissen, wenn man kaum bis keine Englischkenntnisse hat :)

  • Hi,
    Schau mal in meine Signatur. Das befindet sich ein Link zur letzten verfügbaren deutschen Hilfe.
    Diese ist auf dem gleiche Stand wie die Online-Hilfe.
    Der Link in der Downloadbox im Forum ist leider veraltet.


    Die aktuellste englische Hilfe ist die 3.3.14.2. Die ist immer aktuell.


    Leider ist die Hilfe für 3.3.8.1 vom 23.12.2013 die aktuellste deutsche Hilfe.
    Es gibt keine neuere Hilfe, da hier (leider) keine Bereitschaft mehr von den Usern besteht beim übersetzen zu helfen.


    Da ich zu meinen AutoIt Anfängen auch die deutsche Hilfe sehr geschätzt habe, habe ich mich diesem Thema angenommen und versucht die Leute zu ermutigen zu helfen. Leider wurde die Bereitschaft immer weniger.
    Nur wenn genügend helfen wird es mal wieder eine aktuelle deutsche Hilfe geben.
    Falls du helfen willst dann https://autoit.de/index.php/Th…daten-mitmachen/?pageNo=1

  • Vielen Dank für die ausführliche Info. Meine Englischkenntnisse sind leider so gering, dass ich die englische Hilfe weder nutzen - geschweige übersetzen - könnte.



    Endlich habe ich verstanden, dass es 3 Hilfedateien gibt - klar, dass ich in der Haupthilfedatei keine FTP Befehle finde.



    Vielleicht kann man von der Haupt-Hilfedatei (F1) die UDFs3.chm verlinken?


    Oder gibt es eine einfache Möglichkeit, die UDFs3.chm in Scite über einen Hotkey wie strg + F1 einzubinden?

  • Verstehe nicht ganz wo das Problem ist.
    Einfach die 3 Hilfedateien in den Ordner "C:\Program Files (x86)\AutoIt3\" kopieren.
    Dann in SciTE F1 drücken.
    Dann sind dort alle Befehle aufgelistet.

    • Offizieller Beitrag

    Einfach die 3 Hilfedateien in den Ordner "C:\Program Files (x86)\AutoIt3\" kopieren.
    Dann in SciTE F1 drücken.
    Dann sind dort alle Befehle aufgelistet.

    Mal zum besseren Verständnis:
    Intern greift SciTe ausschließlich per F1 auf die AutoIt3Help.exe zu. Diese fungiert als Wrapper und greift auf die *.chm im selben Pfad zu.
    Die Anweisung in SciTE lautet:
    # Commands to for Help F1
    command.help.$(au3)=$(SciteDefaultHome)\..\Autoit3Help.exe "$(CurrentWord)"
    command.help.subsystem.$(au3)=2


    Um z.B. Hilfe Dateien der Form *.chm direkt nutzen zu können, ist ein anderes Subsystem erforderlich. Hier mal am Bsp. meiner Python Installation:
    command.help.$(file.patterns.py)=$(CurrentWord)!C:\Python27\Doc\python274.chm
    command.help.subsystem.$(file.patterns.py)=4


    Aber wie gesagt: Der AutoIt-Hilfe-Wrapper erledigt das für dich, nur falls du noch andere Sprachen in SciTE verwalten möchtest ist das von Relevanz.