Eigene Auswertung zu einer WindowMessage in die MainLoop einfügen

    • Offizieller Beitrag

    Ich suche mir gerade in den Dateien der wnim und winim Module die Finger wund.

    Es sollte doch eine Möglichkeit vorgesehen sein, eigene Messageauswertungen auszuführen. Ich suche also eine Prozedur, der ich eine Message und den Funktionspointer für meine Callbackfunktion übergebe. Wenn dann in der Mainloop diese Message auftaucht wird die Callbackfunktion aufgerufen, also genau das, was in AutoIt mit GuiRegisterMsg vorgenommen wird.

    Die mainLoop Prozedur finden wir in der wApp.nim (#212). Dort folgend sind einige Funktionen zu Messages, jedoch keine, die erlauben auf Msg zu reagieren. In der wWindow.nim (#1273) gibt es die Prozedur processMessage. Das sah auf den ersten Blick recht erfolgversprechend aus, ist aber auch nur ein Funktion zum Agieren statt zum ReAgieren.

    Vielleicht habt ihr ja einen klugen Gedanken.

    • Offizieller Beitrag

    SendMessageCallback

    Damit hatte ich auch schon geliebäugelt. Allerdings fremdele ich mit der Parameter-Beschreibung: "A pointer to a callback function that the system calls after the window procedure processes the message."

    Würde ich jetzt lesen als: "Ein Zeiger auf eine Callbackfunktion, die das System aufruft, nachdem die Fensterprozedur die Nachricht verarbeitet hat."

    Kann sein, dass ich das einfach falsch verstehe, aber erwarten würde ich:

    "Ein Zeiger auf eine Rückruffunktion, die das System aufruft, nachdem die Fensterprozedur die Nachricht empfangen hat."


    Ich will ja keine Nachricht senden, sondern auf eine empfangene Nachricht hin reagieren. Falls die Funktion das tut, ist der Name m.M. nach etwas unglücklich, "ReceiveMessageCallback" hielte ich für passender. Ich probiere es einfach mal aus.