von Datum bis Datum

  • Hallo zusammen,


    ich bastel an einem kleinen Projekt und möchte zb ab dem 15.1.2023 eine Ausgabe (msgbox etc), und das bis Datum X eingetroffen ist. Leider habe ich keinen Ansatzpunkt. Evtl könnt ihr mir helfen.


    Dankeschön

  • Wann soll die Ausgabe erfolgen (Uhrzeit)?
    Wie oft soll die Ausgabe erfolgen (1x je Tag, stündlich ... ?


    Und die wichtigste Frage: Was hast Du selbst schon probiert? Oder wie die Admins im engl. Forum sagen würden: "Wie do not spoon feed users here" ;)

  • Die einfachste Art mit Datum zu rechnen ist die ungewohnteste. Day of the year gibts in Autoit mit @YDAY da kann mann nun (zumindest innerhalb eines Jahres recht einfach weitermachen. Mann erwartet einen Nachricht/Aktion 3 Tage später? @YDAY +3 usw. usw.


    In deinem Fall 15/01 = 15 ter tag des Jahres etwas 2 Tage später zu versenden = 17ter tag des Jahres.

    If @year = 17 then...


    Peter

    Hinweise auf Suchmaschinen finde ich überflüssig - wer fragt hat es nicht gefunden oder nicht verstanden. Die Antwort gibt sich oftmals schneller als der Hinweis auf Dr. Goggle & Co.

    Ab 19-10-22 ergänzt um:

    Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen. (Albert Einstein)

  • Dafür ist doch _DateDiff perfekt geeignet:

    AutoIt
    #include <Date.au3>
    
    Global $sEndDT = '2023/01/15 00:00:00', $iTimeLeft
    Do
        $iTimeLeft = _DateDiff('s', _NowCalc(), $sEndDT)
        ConsoleWrite('@@ Debug(' & @ScriptLineNumber & ') : $iTimeLeft = ' & $iTimeLeft & @CRLF & '>Error code: ' & @error & @CRLF) ;### Debug Console
        Sleep(1000)
    Until $iTimeLeft < 1
    MsgBox(0, 'Ende', 'Das Datum ist erreicht!')
  • Hi OhnePlan ,

    es gab schon so viele Antworten und Hinweise hier 😀 , sodass du dein Problem sicherlich schon lösen kannst.

    💡 Im Falle es sollte nicht nur bei einer spezifischen Zeit bleiben, sondern eher an mehreren Tagen, zu unterschiedlichen Uhrzeiten, unabhängig von der Systemzeit (Lokalisierung) etwas/oder auch verschiedene Aktionen ausgeführt werden, dann könnte dir auch die Scheduler.au3 UDF (auf GitHub, im engl. Forum) helfen. Wenn es allerdings bei deinem bisher eher einfachen Anliegen bleibt, dann ist meine Empfehlung eine hier bereits vorgestellte Variante zu nutzen.


    Eine Sache noch:

    Wie bereits durch water erwähnt, wäre es schön wenn du in deinen Beiträgen immer Code, Daten, weitere Hinweise etc. zu Verfügung stellst. Dies macht uns es leichter, Danke 🤝 .

    Viele Grüße
    Sven

  • Auf diesen zwar alten aber sehr brauchbaren Artikel von Schnuffel möchte ich noch einen Hinweis geben. Beitrag #7.


    Hinweise auf Suchmaschinen finde ich überflüssig - wer fragt hat es nicht gefunden oder nicht verstanden. Die Antwort gibt sich oftmals schneller als der Hinweis auf Dr. Goggle & Co.

    Ab 19-10-22 ergänzt um:

    Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen. (Albert Einstein)