Statement zur DSGVO im Forum

Hallo zusammen,


wie ihr sicher auch in gefühlt hunderten Mails entnommen habt, gilt ab dem 25. Mai 2018 die DSGVO (DatenSchutz-Grund-VerOrdnung) final in Kraft. Bisher gab es eine Zweijährige Übergangsfrist, die nun ausläuft.


Dies hat leider auch für das Forum ein paar einschneidende Änderungen zur Folge.


In Kürze:

  • Die Datenschutzseite wurde entsprechend der Gesetzgebung angepasst. Bitte lest euch diese durch. Solltet ihr Fragen haben oder ihr Auskunft zu den gespeicherten Daten haben wollt, so stehen wir euch gern zur Verfügung.
  • Externe Bilder unterbunden: Leider greift die DSGVO auch für Bilder, die auf externen Diensten gehostet werden, für die wir (oder besser ich persönlich) haften muss, wenn es um Fragen der Datenspeicherung geht. Da ich nicht alle Dienste abfragen kann, ob sie der DSGVO entsprechen, musste ich das Nachladen der externen Bilder leider deaktivieren.
  • Gravatare deaktiviert: Da der Gravatar Dienst in Amerika gehostet wird und die schwache MD5 Verschlüsselung zur Datenspeicherung leider nicht gerechtfertigt ist, musste ich auch diesen Dienst deaktivieren.
  • Benutzer können ihr Profil nun selbst löschen. Dazu bitte folgenden Link aufrufen und ganz unten die Option auswählen. Sollen auch alle erstellten Beiträge dazu gelöscht werden, so müssen VOR der Löschung des Accounts die Admins via Mail informiert werden. Die Admins löschen dann sowohl Account als auch Beiträge! Nach der Löschung gehen alle Verbindungen vom User zum Beitrag verloren und können auch nicht mehr hergestellt werden. Eine Löschung der Beiträge ist dann nicht mehr möglich!
  • Datenschutzseite um den PayPal Spenden Button erweitert und, da wir die Server Logs deaktiviert haben, dein Eintrag zu den Server-Logs entsprechend angepasst.

Ich vermute, dass im laufe der Zeit noch ein paar andere Funktionen folgen müssen und werde euch daher auf dieser Seite auf dem aktuellen Stand halten.


Liebe Grüße


Gun-Food

René Suhle

Admin des autoit.de Forums