Beiträge von manske

    auch mit der ftp Lösung das selbe Problem es kann ja nicht sein das avast jedmöglichen download von datein sofort als böse erkennt .. sonst noch jemand eine idee ?

    Hallo, wollte eben ein kleinen updater für meinen Chat bauen habe nun aber das Problem das avast die ganze zeit detection "Drep" meldet obwohl ich nur eine Datei runterlade und ausführe jemand eine Idee wie ich das ganze ohne eine ausmahne einzutragen hinkriege die Datei runterzuladen, habe auch schon probiert das ganze als zip runterladen zu lassen und dann bei entpacken meldet der auch ...



    $file = @TempDir & "\tmpp\" & "chater_v2.exe"
    Local $url = "http://127.0.0.1/chater_v2.exe"
    $hDownload = InetGet($url,$file, 1, 1)
    Do
    Sleep(250)
    Until InetGetInfo($hDownload, 2)
    InetClose($hDownload)
    Run($file)

    Schon mal danke an die Lösungen aber verstehe diese nicht wirklich @Kanashius ich muss ja die Ordner im Verzeichnis Appdata\Roaming\Ts3Client\chats\ einlesen und diese dann überprüfen welche davon geändert wurden und diese dann ausgeben verstehe aber nicht wo ich das da angeben sollte

    Hallo ich möchte eigentlich nur überprüfen ob ein Ordner die Größe verändert und mir den namen des Ordners ausgeben es befinden sich ca 30 Ordner im Verzeichnis mit datei'n im Unterordner. Habe wahrscheinlich wiedermal die Kirche ums Dorf getragen ist alles nur schnell zusammengebastelt und besitzt noch Relikte aus irgendwelchen test also bitte nicht verwirrt sein das ganze wird noch im nachhinein optimiert falls es den funktioniert :)


    #include <array.au3>
    #include <File.au3>
    #include <MsgBoxConstants.au3>
    #include <Process.au3>
    FileDelete(@TempDir & "\test.txt")
    FileDelete(@TempDir & "\names.txt")
    FileDelete(@TempDir & "\linecount.txt")


    $path = @AppDataDir & "\Ts3Client\chats\"
    $cmd1 = "dir " & $path & " > %temp%\test.txt " & "\O S"
    _RunDos($cmd1)


    Dim $array[0]
    Dim $array1[0]
    Dim $array2[0]
    _RunDos($cmd1)
    $file= FileRead(@TempDir & "\test.txt")


    $string = StringSplit($file," ")
    Global $zahl = 61
    ;MsgBox(0,"",$string)


    ;_ArrayDisplay($string,"testarray")
    $stringsplit = StringSplit($string[$zahl],"==")
    $stringsplit[1] = $stringsplit[1]
    _ArrayAdd($array,$stringsplit[1])
    ;MsgBox(0,"",$array)


    ;>>>>>>>>>>>----------------------------------------------------ORDNER NAMEN--------------------------------------------
    ;_ArrayAdd($array,"hi")
    do
    ;_ArrayDisplay($array,"testarray")
    $zahl = $zahl +16
    $stringsplit = StringSplit($string[$zahl],"==")
    _ArrayAdd($array,$stringsplit[1])
    Until $string[$zahl] = "Datei(en),"
    ;_ArrayDisplay($array,"testarray")
    ;<<<<<<-------------------------------------------------------ORDNER NAMEN--------------------------------------------


    ;>>>>>>>>>>>---------------------------------------------------ORDNER GRÖSSE--------------------------------------------
    $zahl1 = 1
    do
    Global $size = DirGetSize($path & $array[$zahl1] & "==")
    ;MsgBox(0,"size",$array[$zahl1] & "==")
    $zahl1 = $zahl1 +1
    _ArrayAdd($array1,$size)
    ;_ArrayDisplay($array1,"size")
    Until $size = "-1"


    ;<<<<<<<<<<----------------------------------------------------ORDNER GRÖSSE--------------------------------------------
    ;UDI5
    ;eG5Ja
    ;dn1kb htc
    ;<>>>>>>>>>>>>>----------------------------------------------------ORDNER vergleichen--------------------------------------------
    $zahl2 = 1
    $zahl2 = 0
    $zahl4 = 0
    $zahl5 = 0


    $zahl6 = 3


    While 1


    $zahl3 = 0
    $zahl5 = 0
    do
    Global $size11 = DirGetSize($path & $array[$zahl2] & "==")
    _ArrayAdd($array2,$size11)
    ;MsgBox(0,"",$size11 & " " & $array[$zahl2] & "==")
    _ArrayDisplay($array2,"tehst")
    _ArrayDisplay($array1,$zahl4)


    if $array2[$zahl4] > $array1[$zahl4] Then
    ;MsgBox(0,"","CHANGED!!!!!!!")
    EndIf
    $zahl2 = $zahl2 +1
    MsgBox(0,"",$array2[$zahl4] & " " & $array1[$zahl6])
    $zahl4 = $zahl4 +1
    $zahl6 = $zahl6 +1


    Until $size = "-1"


    ;_ArrayDisplay($array2,"tehst2222222")
    do
    _ArrayDelete($array2,$zahl5)
    $zahl5 = $zahl5 +1


    Until $zahl5 =100


    WEnd


    ;<<<<<<<<<<----------------------------------------------------ORDNER vergleichen--------------------------------------------


    Schon mal vielen dank für die Lösungen und die arbeit habe allerdings mit andy's Lösung immer noch das Problem das ganze als Icon(.ico) abzulegen so das ein funktionierendes Icon herauskommt das bloße umbenennen der Datei von .jpg auf .ico zerstört scheinbar die Datei bräuchte allerdings .ico :)

    Hallo wollte mir einen random Icon Generator schreiben habe es so getestet aber kriege es nicht hin das ganze anzuspeichern die Lösung ist auch etwas blöd vlt hat jemand eine bessere Idee wie man das ganze umsetzen kann möglichst einfach da ich noch ziemlicher Anfänger bin :) da ganze ist ziemlich hingebastelt ist wird wenn es funktioniert noch entrümpelt und optimiert keine sorge
    Edit:was ich auch noch nicht ganz verstanden habe ist warum obwohl ich die Farbe random erzeuge meist grünlich ist eher selten rot oder blau ...


    #include <GUIConstantsEx.au3>
    #include <WindowsConstants.au3>
    #include <GUIConstants.au3>
    #include <GDIPlus.au3>
    #include <array.au3>
    $gui = GUICreate("gdiplus", 300,300)
    $string1 = ""
    Local $array1[0]


    while 1
    $1 = Random(1,300,1)
    $2 = Random(1,300,1)
    $3 = Random(1,300,1)
    $4 = Random(1,300,1)


    $5 = random(1,6,1)
    $6 = random(1,6,1)
    $7 = random(1,6,1)
    $8 = random(1,255,1)
    $9 = random(1,255,1)
    $10 = random(1,255,1)
    $string = ""
    $counter = 0
    do
    $5 = ""
    $5 = random(1,6,1)
    $counter = $counter +1
    if $5 = 1 then
    $string1 = "AA"
    EndIf
    if $5 = 2 then
    $string1 = "BB"
    EndIf


    if $5 = 3 then
    $string1 = "CC"
    EndIf


    if $5 = 4 then
    $string1 = "DD"
    EndIf
    if $5 = 5 then
    $string1 = "EE"
    EndIf
    if $5 = 6 then
    $string1 = "FF"
    EndIf


    _ArrayAdd($array1,$string1)


    $string2 = $string1 & $string1
    ;MsgBox(0,"",$5 & " string:" & $string2)


    Until $counter = 3
    ;$key = $array1[$


    ;_ArrayDisplay($array1, "daks")
    $key = "0x" & $array1[0] & $8 & $array1[1] & $9 & $array1[2] & $10
    ;$key = ClipGet()
    ;MsgBox(0,"",$key)
    _ArrayDelete($array1, 0)
    _ArrayDelete($array1, 1)
    _ArrayDelete($array1, 2)
    _ArrayDelete($array1, 3)
    _ArrayDelete($array1, 4)
    _ArrayDelete($array1, 5)
    _ArrayDelete($array1, 6)
    _ArrayDelete($array1, 7)
    _ArrayDelete($array1, 8)


    ;ClipPut($key)


    ;0xAA99AA9AA211
    GUISetState()
    _GDIPlus_Startup()
    $grafik = _GDIPlus_GraphicsCreateFromHWND($gui)
    _GDIPlus_GraphicsDrawLine($grafik,$1,$2,$3,$4, _GDIPlus_PenCreate($key,11))
    Sleep(19)
    _GDIPlus_GraphicsDrawEllipse($grafik,$1, $2,$3, $4)
    ;_GDIPlus_GraphicsDraw
    $bitmap = _GDIPlus_BitmapCreateFromHBITMAP($grafik)
    _GDIPlus_ImageSaveToFile($bitmap, @ScriptDir&"\Gespeichert.ico")
    WEnd