Beiträge von recondite

    Hallo,


    ich benötige ein Skript, das mich auf einer Webseite einloggt und mich als Verkäufer auswählt (Dropdown-Menü)

    Entweder hilfst du mir schnell und zügig so dass ich es selbst schreiben kann, oder du schreibst es komplett

    für mich. In beiden Fällen biete ich dir Geld für die Hilfe, da es geschäftlich ist und ich es schnell brauche.



    pasted-from-clipboard.png



    Das mit dem Loggin funktioniet bereits, ich habe mir hier ein Autologin Skript runtergeladen, es müsste also

    eigentlich noch so geschrieben werden, dass er auf Verkaufsübersicht geht und dann den Verkäufer im

    Dropdownmenü auswählt.


    Hier mal Das Login-Skript

    #include <IE.au3>






    $Url = '<ZENSIERT>'



    $User = '<ZENSIERT>'



    $Pwd = '<ZENSIERT>'






    $test = _IEAutoLogin($Url, $User, $Pwd)






    Func _IEAutoLogin($sUrl, $sUsername, $sPwd)



    ;funkey 09.09.09



    $oIE = _IECreate($sUrl)



    _IEErrorNotify(False)



    _IEErrorHandlerRegister()



    $oForms = _IEFormGetCollection($oIE)



    If @error Then



    Return SetError(1, _IEErrorHandlerDeRegister(), $oIE) ;'no forms --> no login'



    Else



    $Index = 0



    For $oForm In $oForms



    $oFormElements = _IEFormElementGetCollection($oForm)



    If IsObj($oFormElements) Then



    $IndexElement = 0



    For $oElement In $oFormElements



    If $oElement.Type = 'password' Then



    $oPwd = _IEFormElementGetObjByName($oForm, $oElement.Name)



    _IEFormElementSetValue($oPwd, $sPwd)



    For $i = $IndexElement - 1 To 0 Step -1



    $oUser = _IEFormElementGetCollection($oForm, $i)



    If $oUser.Type = 'text' Then



    _IEFormElementSetValue($oUser, $sUsername)



    ExitLoop



    EndIf



    Next



    If $oForm.action <> "0" And Not StringInStr($oForm.action, '.php') Then ;submit



    _IEFormSubmit($oForm, 0)



    _IELoadWait($oIE)



    Else ;click



    For $i = $IndexElement + 1 To $IndexElement + 10 ;check the next 10 elements



    $oButton = _IEFormElementGetCollection($oForm, $i)



    If $oButton.Type = 'submit' Then



    _IEAction($oButton, "click")



    ExitLoop



    EndIf



    Next



    EndIf



    Return SetExtended(_IEErrorHandlerDeRegister(), $oIE)



    EndIf



    $IndexElement += 1



    Next



    EndIf



    $Index += 1



    Next



    EndIf



    Return SetError(2, _IEErrorHandlerDeRegister(), $oIE) ;no password-field found



    EndFunc ;==>_IEAutoLogin


    // Edit alpines: Logindaten zensiert.

    InetGet("https://marquardt/EDV/Preislisten/_Geraeteuebersicht/Backofen/Backofen.xlsx", "Backofen.xlsx"[, background=C:/xxx]) ;(;(

    will nicht funktionieren.


    in der Hilfe steht nix von Pfadangaben im 2ten Parameter


    background
    [optional]


    $INET_DOWNLOADWAIT (0) = Wait until the download is complete before continuing (default).


    $INET_DOWNLOADBACKGROUND (1) = return immediately and download in the background (see remarks).




    InetGet("https://marquardt/EDV/Preislisten/_Geraeteuebersicht/Backofen/Backofen.xlsx", "Backofen.xlsx")


    Na toll ;-) das funktioniert zwar jetzt läd er mir die Datei runter und schmeißt Sie mir ungeöffnet in den Download-Ordner. Es sollte aber so sein, dass die Datei im Ecxel geöffnet wird, so wie es mit dem ShellExecute Befehlt der Fall war.


    PS: Die Funktion ist dennoch hilfreich für andere Dinge, kann ich per Autoit auch festlegen, wo die Datei abgelegt soll?



    nene, ist so zensiert, dass keine Rückschlüsse auf die Firma möglich sind, habe alles verräterische gelöscht - vertrau mir ;-)

    Hallo zusammen,


    Das ist mein Script.


    ShellExecute("https://intranet.marquardt/EDV/Preislisten/Geraeteuebersicht/Backofen.xlsx")


    hier wird eine Excel-tabelle aus dem Intranet abgerufen, allerdings öffnet sich dabei jedesmal ein Firefox-Tab, wie kann ich dieses wieder sauber schließen?


    ich danke euch im Vorraus:S