_GUICtrlIpAddressCreate - aussehen ändern

  • hi leute!!


    ich komm gleich auf den punkt... gibts eine möglichkeit das man _GUICtrlIpAddressCreate so hinkriegt das es aussieht wie die orginalen windows ip-boxen (wie in den ip einstellungen) ???


    hoffe auf schnelle hilfe und das das jemand versteht!!!


    mfg -mr. sex pistols

  • Hey Ho,


    sooo siehts bei mir gleich aus... ist das Beispiel aus der Hilfe mit ein paar Ergänzungen:



    #include <GuiIPAddress.au3>


    Opt("MustDeclareVars", 1)


    _Main()


    Func _Main()
    Local $msg, $hgui, $button, $hIPAddress

    $hgui = GUICreate("IP Address Control Create Example", 300, 150)

    $hIPAddress = _GUICtrlIpAddressCreate ($hgui, 10, 10, 125, 21,0x50000000,0x00000200)
    _GUICtrlIpAddressSetFont($hIPAddress,"Arial", 11, 500, False)
    $button = GUICtrlCreateButton("Exit", 100, 100, 100, 25)
    GUISetState(@SW_SHOW)

    While 1
    $msg = GUIGetMsg()

    Select
    Case $msg = $GUI_EVENT_CLOSE Or $msg = $button
    Exit
    EndSelect
    WEnd
    EndFunc ;==>_Main

  • Das Control ist schonmal das Original "SysIPAddress32". Die Styles sind auch Standard. Evtl die Schriftgröße und die Control-Breite etwas anpassen.

  • Hi Leute,


    Ich bin zurzeit dabei mir ein kleines Netzwerktool zu schreiben.
    Ich bin jedenfalls gerade auf diesen Thread hier gestoßen und hab da das Skript von jonk gefunden. Das wollte ich auch gleichmal probieren. Doch es kam eine Fehlermelung.


    Fehlermeldung:
    L:\Skripte\1.au3(1,10) : ERROR: can't open include file <GuiIPAddress.au3>
    #include <GuiIPAddress.au3>
    ~~~~~~~~~^
    L:\Skripte\1.au3(21,33) : WARNING: $GUI_EVENT_CLOSE: possibly used before declaration.
    Case $msg = $GUI_EVENT_CLOSE Or
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~^
    L:\Skripte\1.au3(21,33) : ERROR: $GUI_EVENT_CLOSE: undeclared global variable.
    Case $msg = $GUI_EVENT_CLOSE Or
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~^
    L:\Skripte\1.au3(12,85) : ERROR: _GUICtrlIpAddressCreate(): undefined function.
    $hIPAddress = _GUICtrlIpAddressCreate ($hgui, 10, 10, 125, 21,0x50000000,0x00000200)
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~^
    L:\Skripte\1.au3(13,62) : ERROR: _GUICtrlIpAddressSetFont(): undefined function.
    _GUICtrlIpAddressSetFont($hIPAddress,"Arial", 11, 500, False)
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~^
    L:\Skripte\1.au3 - 4 error(s), 1 warning(s)




    Mir ist allgemein aufgefallen das dies immer ist, wenn ich Skripte aus dem Netz mal probiere.
    Ich würde euch also mal bitten zu sagen was ich da machen kann.


    mfg
    Waluev

    Flensburg ist wie Payback - wenn man 18 Punkte hat bekommt man ein Fahrrad.

  • Dein Scite-Editor ist offenbar nicht aktuell. Deshalb erkennt er einige Befehle aus den aktuellen Beta-Versionen nicht.


    Außerdem fehlte:
    #include <GUIConstants.au3>
    Das habe ich oben eingefügt.


    Wenn du es dann mit der aktuellen beta ausführst, sollte es gehen.


    Edit: Die aktuelle Beta scheinst du auch nicht zu haben, deiner fehlt die Include-Datei für das Control...


    peethebee

  • Erstmal Danke für deine Antwort.


    Aber mein Scite-Editor ist definitiv aktuell.


    Wäre für jeden neuen Hinweis sehr dankbar...weil dieses Problem meine aktuelle "Arbeit" sehr behindert.


    Edit:
    ich nutze auch die aktuelle Beta


    -heute früh runtergeladen!!!

    Flensburg ist wie Payback - wenn man 18 Punkte hat bekommt man ein Fahrrad.

    Einmal editiert, zuletzt von Waluev ()

  • Waluev


    versuche es mal mit AutoIt3\beta\Extras\Toggle AU3 Beta.exe, damit kannst Du zwischen Prod und Beta wechseln. Manchmal bringt es auch was, wenn Du den AutoIt-Scite nochmal komplett neu installierst.


    @pee


    <GUIConstants.au3> wird bereits von der UDF includiert.

  • Also ich hab jetzt 2 mal Scite neu drauf gehauen und 3 mal
    AutoIT (beta 12!!!).


    Trotzdem findet der bei mir diesen Befehl nicht. :weinen:


    Bitte nochmal ganz eindringlich um Hilfe.



    schönen Abend noch
    Carsten

    Flensburg ist wie Payback - wenn man 18 Punkte hat bekommt man ein Fahrrad.

  • Hi,


    füg mal dies ganz oben in dein Skript ein und guck, ob es wirklich die BETA ist.


    If @AutoItVersion > "3.2.1.0" Then
    MsgBox(64, "Info", "Script " & @ScriptName & " started in BETA mode!" & @CRLF & "Version : " & @AutoItVersion, 4)
    Else
    MsgBox(64, "Info", "Script " & @ScriptName & " started in normal mode! GOODBYE!!!!" & @CRLF & "Version : " & @AutoItVersion, 4)
    Exit
    EndIf


    So long,


    Mega

  • Danke für die ganzen Tipps.


    Es geht jetzt aber leider umständlich.
    Ich muss das Skript speichern dann über den Startmenuordner
    "run Skript (beta)" wählen dann läufts.


    Gibts denn auch ne Möglichkeit das direkt in Scite zum Laufen zu bringen
    (ich habs schon mit Alt + F5 versucht aber es geht nicht)

    Flensburg ist wie Payback - wenn man 18 Punkte hat bekommt man ein Fahrrad.