Beiträge von elcojon

    ich wusste es ich hätts rein schreiben sollen :D
    Nein! nix Voten, Liken, Pushen oder sonst was...


    und was meinst du mit

    Zitat

    Verbindungen aufbauen, die von unterschiedlichen IPs kommen, ist doch keine Hexerei.

    für mich im mom iwie schon?! :D desshalb die frage. :P
    und um der sache gerade vorzubeugen... nein auch müssen die verbindungen nich glcihzeitig da sein, ich will nix dossen...

    Ja Hallo erstmal


    Folgendes Problem:


    Ich möchte mit der WinHttpUDF einige kleinere Verbindungen aufbauen.


    eig ja NP... Aber: die anfragen müssen von Unterschiedlichen IPs kommen. :wacko:
    meines Erachtens wäre das am einfachsten mit TOR zu realisieren.
    :rolleyes:


    Problem: WinHttp kann nicht mit Socks arbeiten. TOR arbeitet jedoch ausschlißlich mit Socks. :D
    Frage: Ist es möglich, entweder Tor iwie umzubiegen, oder WinHttp Socks-Tauglich zu machen. - egal wie! :thumbsup:
    Oder habt ihr andere Ideen? - IP-Listen sind mir zu gefährlich und zu unzuverlässig! ^^


    Soll:

    • WinHttp über angepassten TORProxy bzw andere Handhabung?
    • (Komplett verstecktes arbeiten bzw. im Hintergrund ohne groß zu stören. => Prob. 2 :D )


    Ist:

    • WinHttp läuft am Proxy (also Tor) vorbei (da Socks)
    • Tor: Do Identity-Change Until $sOldIP<>_GetIP()<>$InListOfUsedIPs



    2. Ich versuche eine Telnet -Verbindung zum lokalen TOR-Proxy herzustellen.
    => klappt: Nicht! Weder über configPort 9151 noch über dataPort 9150!
    Ziel ist es ein renewIdentity ohne das Vidalia Controlpanel auszuführen.
    // ich weiß hat eig nix mit AutoIt zu tun... desswegen nur so am rande ;)



    Insofern

    THXX in advance! :rock:


    //Tor: https://www.torproject.org/
    //WinHttpUDF: http://code.google.com/p/autoit-winhttp/downloads/list