Beiträge von Tweaky

    Wow, danke funktioniert :)


    Im 2. Beispiel war noch ein kleiner Fehler drin in Zeile 19.


    Statt

    AutoIt
    _GDIPlus_ImageResize($hImage, @DesktopWidth, @DesktopHeight)

    muss es

    AutoIt
    $hImage = _GDIPlus_ImageResize($hImage, @DesktopWidth, @DesktopHeight)

    heißen

    Oh man stimmt.

    Ich habe bisher immer Minuswerte angegeben, da ich den Abstand von rechts unten herstellen wollte.

    Nun habe ich zum testen allerdings Pluswerte verwendetet, was damit natürlich nicht funktioniert.

    Danke für den Tipp:S


    Außerdem habe ich die GUI entfernt.


    Wie meinst du das mit FileCopy?

    Ich vergrößere das Bild auf Desktopgröße bevor ich den Text einfüge.

    Deshalb kann ich doch kein FileCopy verwenden. Oder meinst du was anderes?

    Hi,

    ich habe schon seit längerem ein Skript bei dem in ein Bild ein Text ergänzt wird.

    Nun habe bemerkt, dass es nicht mehr funktioniert.

    Oder ich steh grad aufm Schlauch und überseh was:/


    Leider ist der Text nicht sichtbar.


    Ich habe Win 10 1909 64bit


    autoiter

    Das wichtigste sind die Funktionsbeschreibungen.

    Trotzdem meien ich, dass es für Anfänger besser zu verstehen ist, wenn auch die Beispiele übersetzt werden.


    Bei den zu übersetzenden Funktionen ist das hochgeladen, was noch nicht übersetzt ist (Beschreibung und / oder Beispiel).

    Neben den hier hochgeladenen Funktionen gibt es noch ca. 1000 Funktionene zum übersetzen.


    Gerne darst du dir auch bestimmte Funktionen raussuchen und ich lasse dir die Datei dann zukommen, wenn sie noch nicht hochgeladen wurde.:klatschen:

    folgendes stammt von Professor Bernd aus dem alten Fehlerthread.

    Ich habe es hierher kopiert, damit es auf die richtige Hilfe verweist.



    Zitat von Professor Bernd Funktion GUICtrlCreateEdit


    Falsch: Erstellt ein (mehrzeiliges) Input-Control für die GUI.
    Richtig: Erstellt ein (mehrzeiliges) Edit-Control für die GUI.
    702-5792fdce46ccacde7fd6b187a7d5718332ff0e3f.png Zitat von BugFix Darüber lässt sich herrlich streiten.
    Aus AutoIt Sicht halte ich die Definition für korrekt.
    Denn strenggenommen ist das Input-Ctrl nur ein einzeiliges Edit. Und somit erhält die obige Definition für den Umkehrschluß volle Berechtigung.


    Gerade habe ich die Au3Info.exe benutzt und das was BugFix schreibt, wird dort bestätigt: Die Inputbox ist ein (einzeiliges) Edit. Somit ist mein Hinweis korrekt:

    Zu Funktion GUICtrlCreateEdit ist:


    Falsch: Erstellt ein (mehrzeiliges) Input-Control für die GUI.

    Richtig: Erstellt ein (mehrzeiliges) Edit-Control für die GUI.


    Begründung:

    Ein Input ist ein (einzeiliges) Edit.

    Ein Edit ist ein (mehrzeiliges) Edit.

    Ein Edit ist NICHT ein (mehrzeiliges) Input!


    Meines Wissens gibt es kein mehrzeiliges Input, oder?


    Bernd.

    Hi,

    es gibt eine neue Version der deutsch / englischen Hilfe für AutoIt 3.3.14.5.

    deutsche Hilfe / deutsche au3.api / deutsche Beispiele

    Deutsche Onlinehilfe


    Schaut euch die Hilfe bitte genau an.

    Fehler könnt ihr dann hier melden.


    Gibt es eine deutsche Funktionsbeschreibung, so wird diese direkt angezeigt und man kann man durch das Flaggen-Symbol rechts oben von deutsch auf englisch umstellen.

    Gibt es noch keine deutsche Funktionsbeschreibung so wird direkt die englische Funktionsbeschreibung angezeigt.


    Diese Dateien können hier übersetzt werden.

    Danke an alle Übersetzer und Helfer.

    Viel Spaß damit

    Oscar

    Danke für die optimierte udf.


    Leider habe ich trotzdem ein Problem:


    Bei dem folgenden Skript rufe ich die Funktion 1x beim Start auf.

    Dies funktioniert.

    Wenn ich den USB-Stick abziehe kommt Fehler 1 >>> logisch

    Wenn ich den USB-Stick wieder anschließe kommt Fehler 2 >>> warum???