Beiträge von Alina

    Moin zusammen.

    Also in Coronazeiten eine berufliche Fernreise zu machen kann ein Abenteuer werden. Ab dem 14.12. geht es los. Zwei Kollegen sind vorgereist um die bürokratischen Dinge vorab zu klären und Zimmer / Räume anzumieten. Es geht in den nördlichsten Westen von Australien. Endflugplatz: Weipa Airport. Sie berichten die Tage und ich habe gar keine Lust dieses mal. Überall andere Corona Vorgaben und Teilweise wohl total schechte Internetverbindung (wir haben das 21. Jahrhundert! :( ) und ..... Ach man, das wird mal eine total bescheidende Dienstreise, weil wir noch immer nicht wissen, wie es aussieht, wenn wir einreisen. Akutelle Teste nehmen wir mit, aber die sollen da wohl derzeitig fast täglich alles umstellen und dann ist es ja in jeder Region sowieso anders. Alleine nach dem Interflug flogen dann ja vier Inlandsflüge und immer werden die Maschinen kleiner. Morgen entscheiden wir, ob wir nicht sofort nach dem Interflug auf Gelände-SUV umsteigen und so dann für die Anreise eine Übernachtung auf dem Weg nach Weipa dazu nehmen. Ist ja einmal vom Süden ganz in den Norden und dort ins "Tote Land", wie ich es mal nennen möchte. ;)

    Aber ich wünsche Euch alle eine besinnliche Vorweihnachtszeit und schöne Festtage. Ich bleibe via Tunnel ja mit diesem PC verbunden und schaue sicherlich ab und an rein.

    ho ho ho
    Eure Lina

    Musashi ich weiß nicht ob das wirklich so ist.
    Der Duden lässt es zu, aber immer wieder wird es als Rechtschreibfehler gekennzeichnet.
    Mehrseitig schreibe ich schon immer so. Okay, ich mache es einfach so wie das bei Dir steht.
    Vielleicht liegt es an der Prüfsoftware die bei den PC's in Dänemark installiert ist. Dürfte sich
    dann ja ab Januar erledigt haben. Ab dem 30.11.2020 kommt ALLES neu. Vom Server, bis zu den
    PC's, und und und. Zwischen dem 27.12. und 30.12.2020 sind 95% in bezahltem Pflichturlaub und
    am 31.12.2020 ist Probelauf wo wiedrum fast alle Dienstpflicht von 09:30 - 12:30 Uhr hat.

    Ich mache mal den JavaScript hier rein.
    Logisch ist ja, das man erst die Nummer ein gibt und dann die restlichen Menge mit = bzw. X auffüllt.
    Aber das habe ich nicht hin bekommen. Also habe ich diese Lösung gemacht.

    Wenn ich in einem Feld eine Zahl eingebe und diesen JavaScript ausführen lasse füllt er in diesem Fall
    die beiden Felder "Ausgabefeld_1" bzw. "Ausgabefach_2".

    Oder mal eine andere Frage ! Ist das Javascript bei Adobe etwas anderes als das sonstige Javascript?
    Also bei Adobe blicke ich schon bei einigem druch, aber ganz sicher nur, weil ich vieles hier gelernt habe.

    Als nächstes möchte ich mich damit beschäftigen, Daten die ich über ein *.au3 in eine Datei geschrieben
    habe, durch Adobe einzulesen.
    Ist wichtig, denn ich arbeite mit vielen Formularen die ich mit AutoIt erstellt habe.

    So, nun ist es spät. Okay, ich bin eine Nachteule, aber heute bin ich etwas "Alle und alles darf mich mal gern haben".
    50% meiner Arbeitszeit geht derzeitig dafür hin, das ich Sachen erlernen muss, am liebsten nebei, um sie dann später an jemanden anderes zu übergeben, weil dann mal wieder gemerkt wird es doch nicht mal nur nebenbei zu machen ist. Derzeitig aktuell die Umstellung auf mögliches viele Arbeiten per elektronische Formulare abzuwickeln. Ich lerne gerne dazu, aber ich habe auch unwahrscheinlich gerne meine Freizeit !

    Ich wundere mich immer wieder über die Deutsche Rechtschreibung.
    Wieso schreibt man einseitig in einem Wort und alles was mehr als eine Seite ist so: zehn-seitig bzw. zehn seitig. Jedoch nicht zusammen :?::?::?:

    Hallo Oscar.
    Das waren doch Auszüge vom JavaScript.

    Ja, das man bei einer *.au3 nur 50% der Zeilen braucht war von aus zu gehen. ;)
    Nur bei mir wären es schätzungsweise vier bis fünf mal so lang gewurden, wie bei Dir. ;)

    Und Danke.

    Moin zusammen.

    Ich musste mich zwangsmäßig (für eine Validierung) mit JavaScript auseinander setzen und da hat mir AutoIt, vom Verständnis her, doch sehr geholfen.
    Mein Problem war, das eine Zahleneingabe den Wert 0 bis 9999999999 haben kann, jedoch die Ausgabe zehn stellig sein MUSS.
    Mal wird es gefordert, das Leerstellen mit einem X entwertet werden MÜSSEN und mal durch 0.
    Dann habe ich mir gedacht ich gehe so vor:
    Ist der Wert >=0 UND <=9 dann: "xxxxxxxxx" & Wert
    Ist der Wert >=10 UND <=99 dann: "XXXXXXXX & Wert
    Ist der Wert >=100 UND <=999 dann: "XXXXXXX & Wert
    ...
    Ist der Wert >=0 UND <=9 dann: "000000000" & Wert

    Ist der Wert >=10 UND <=99 dann: "00000000 & Wert

    Ist der Wert >=100 UND <=999 dann: "0000000 & Wert...


    Hat fast beim ersten Versuch funktioniert. *FREU*. Und das ganze werde ich nun auch als *.au3 schreiben.
    Warum? :/ Weil ich die Lösung benötige. :P




    Also ich habe eine Zeit lang folgende Spiele gespielt und auch alle bis zum Ende:

    Doom 1
    Doom 2
    Hexen
    Heretic
    Doom Domenia *Sonderedition bei der man die vier Spiele müschen kann: z. B. die Grafik von Doom 1, die Maps aus Heritic, ... UND massig nie veröffentlichte Maps).
    Die Sonderedition gab es 2.000 mal und wer eine solche noch hat, gibt sie nicht her. In jeder 5. bis 6. Map irgendwo ein kleines Gimmick (z. T. versteckt) eingebaut.
    Und ich habe sie noch, genauso wie das erste, in der USA verkaufte Windows und das erste in der USA verkaufte Office-Paket. Ja, diese kleine Kiste auf dem Dachboden,
    mit Sachen, die man aus jungen Jahren irgendwie nicht entsorgen möchte. Vielleicht typisch Frau, aber sind Erinnerungen.

    Dann gab es doch noch die Lemminge. Da habe ich alle Versionen durch. Die kleinen süßen Pixelmännchen. ;)
    Und dann gab es noch "Tim 2", ein Spiel das damals echt einen die Winterferien gerettet hat.

    Aber das war zu Zeiten, als ich es spielte, da waren diese Spiele gerade auf dem Markt. Und davor habe ich Wolfenstein gespielt. Das ist aber schon Jaaaaahhhhhhhr her ! ! !

    Als Beispiel gefunden durch die Suchfunktion ;) :
    CronToTime UDF und Beispieldatei.


    Auf meinen Mobil "Läppi" habe ich eine andere UDF. Kann ich mal schauen das ich die bei Bedarf raus suche.

    Damit gehen z. B. voll automatisch Geburtstagsmail an die Geburtstagskinder und ich eine Info-Mail über den Geburtstag.

    Ich weiß gar nicht, ob CronTab's noch aktuell sind. Ich mag das praktische daran. Schnell ein Eintrag dazu und gut.

    Wenn ich nach 04:00 Uhr das erste mal den Computer startet, wird mir angezeigt was an dem Tag z. B. monatlich

    erfasst werden muss und speichert das in einer Textdatei, die ich dann abarbeite oder abarbeiten lasse. ;) Frau macht

    ja nicht alles selber. ;)

    Ich versuche folgendes zu erreichen:

    Ich habe zwei Möglichkeiten, z. B. Rechnung oder Barzahlung.
    aus der Variablen "Rechnung / Barzahlung" soll bei Barzahlung die Variable so aussehen: "Rechnung / Barzahlung" und sonst so: "Rechnung / Barzahlung" und am liebsten mit dem "x" statt mit dem Bindestrich.

    Ist das überhaupt machbar, weil es ja aus so auf einem Ausdruck erscheinen soll ? ? ?

    Wir geben nach der Arbeit unsere Masken alle ab (in geschlossenen kleinen Behältern) und dann werden sie in einem Sterilisator von Fachpersonal zur erneuten Verwendung behandelt. Geht bei uns alles auf "Kosten des Hauses" und unsere Chef bestehen da rauf, das wir alle 3 Stunden die Masken tauschen, wenn man im Büro ist.

    Und bei uns in DK heißt es schon lange: maximale Nutzungsdauer 4 Stunden und 90 Grad über einen Zeitraum von 80-90 MInuten. Aber wie in Deutschland, ist das von Region zu Region anders. Die gerade geschriebenen Anweisungen sind aber minimale Angaben.

    Bleibt Gesund.

    Alina :*