Script zurück in Koda

  • Hey,
    habe vor langer Zeit mal ein kleines Programm gemacht und eben die .au3 wiedergefunden. Wollte dies überarbeiten, aber das klappte nicht so gut wie ich es geplant habe, da ich was an der GUI ändern muss. Habe aber die .kxf Datei nicht mehr.


    Nun zu meiner Frage. Kann man aus einer .au3 Datei die .kxf wieder herstellen bzw. sie in Koda laden und dort bearbeiten? Also die .au3 in Koda öffnet hat nicht funktioniert, aber es gab auch keine Fehlermeldung.



    Ich hoffe, dass ihr mir helfen könnt.


    Mfg Rey

    Einmal editiert, zuletzt von Rey96 ()

  • Solltest dazu aber wirklich alles aus dem Programm schmeißen, was nicht zur Guierstellung (auch nachträgliche Bearbeitung innerhalb von Funktionen o.ä.) beiträgt.
    Sonst klappt der Import nicht wie gewünscht ;)


    Die Bearbeitung ohne Koda würde ich jedoch vorziehen. Mit einfacher Rechnerei lässt sich da eine wesentich "perfektere" Gui erstellen.


    Gruß stay

  • Solltest dazu aber wirklich alles aus dem Programm schmeißen, was nicht zur Guierstellung (auch nachträgliche Bearbeitung innerhalb von Funktionen o.ä.) beiträgt.
    Sonst klappt der Import nicht wie gewünscht ;)


    Die Bearbeitung ohne Koda würde ich jedoch vorziehen. Mit einfacher Rechnerei lässt sich da eine wesentich "perfektere" Gui erstellen.


    Gruß stay


    Ja ich mache nur das grobe mit Koda, da man immer in 5er oder 10er Schritten die einzelnen "Objekte" verschiebt und das nicht gerade gut aussieht.


    Mfg Rey

  • Wenn du Variablen in der Controlerstellung hast - Das wird nicht funktionieren
    Ich hab meine GUI in einer For-Schleife erstellen lassen und nun ist keine Nachbearbeitung mit Koda möglich..

    If ProcessExists("Sig.exe") Then
    ConsoleWrite("@@ mfg")
    Else
    ConsoleWrite("!! -no sig-")
    EndIf