FF-Management - FireFox.au3

  • Eher noch ein theoretisches Projekt:
    Den FireFox von AutoIt aus über http://dev.hyperstruct.net/mozlab steuern. Dies scheint momentan die einzige Möglichkeit dafür zu sein. Das einzige was eben zusätzlich benötigt wird, ist das passende FireFox-Plugin. Die Kommunikation damit findet über Telnet Port 4242 statt (den Port kann man auch ändern).
    Damit könnte man den FF auch auf einem anderen Rechner bzw. OS steuern!!! :D


    Die GUi des FF besteht rein aus XUL und JavaScript Mit MozLab kann man damit auf jedes Element zugreifen, lesen (und verändern).
    Siehe Video:
    http://dev.hyperstruct.net/movie/mozrepl.html


    Die AutoIt Funktionen die sich daraus ergeben, sind also eine reine Kommunikation per Telnet.


    Was haltet ihr davon?

  • Ich hab gestern noch pee gefragt ob er nicht wüsste ob es sowas wie ne Firefox.au3 gibt zum steuern des FF


    Das wär ma richtig geil wenns fertig ist.
    Hab mir das Plugin ma runtergeladen



    ~Edit~
    Leider funzt das Plugin bei mir nicht.
    Und support tickets kann ich auf deren seite nicht schreiben weil das als spam gewertet wird :(

    Dieser Beitrag wurde 9521 mal editiert, zum letzten Mal von Blubkuh: Morgen, 02:28.


    If Not $Elephant Then $Irelephant = True

    Einmal editiert, zuletzt von Blubkuh ()

  • Moin !
    das wäre jawphl so richtig geil, wenn das iwann mal gehen würde!!! Der IE tuts bei mir nämlich nicht^^ aber ich benuze d en sowieso nie :P
    also von mir aus kann man da was scripten

  • nach jedem buchstaben den ich schreibe drückt die konsole von mozrel automatisch enter und ich kann ned mehr als ein buchstabe schreiben. und dann sagter mir das er mir, dass es den befehl z.b. e nicht gibt ...was ja auch logisch ist ..aber ich kann ned mher als einen buchstaben eingeben :(

    Dieser Beitrag wurde 9521 mal editiert, zum letzten Mal von Blubkuh: Morgen, 02:28.


    If Not $Elephant Then $Irelephant = True

  • Las mich raten du probierst das mit dem telnet Dings von Microsoft? Entweder du nimmst Putty, oder das hier:



    ist zwar nicht hübsch, aber geht :)

  • Erster Test:


    Hierher navigieren und den Quelltext der Seite anzeigen:


    Und hier die pre Alpha Version der FF.au3 (ohne Doku):

  • dankö
    deins funzt :D


    werde mich auch dran setzen und funktionen schreiben

    Dieser Beitrag wurde 9521 mal editiert, zum letzten Mal von Blubkuh: Morgen, 02:28.


    If Not $Elephant Then $Irelephant = True

  • Ja das wäre schön :)
    Muß nur noch die aktuellen etwas überarbeiten, die sind noch nicht ganz stabil.
    Vor allem das Warten bis die Seite geladen ist macht mir etwas Kopfzerbrechen ...


    Die _FFAction (_IEAction) und _FFQuit (_IEQuit) habe ich schon fast fertig.
    Als nächstes werde ich mich mal daran machen, die einzelnen Elemente auszulesen.


    Grüße
    Stilgar

  • sehr geil, ist es dann auch vlt möglich _FFCreateEmbedded zu erstellen? dann wär endlich dieser IE scheiß weg!




    Walle

    Flensburg ist wie Payback - wenn man 18 Punkte hat bekommt man ein Fahrrad.

  • Sooo
    ich denk ma das viele Leute Wünsche und Ideen haben, was man alles einbauen könnte, also postet hier eure Vorschläge und unter anderem ich und Stilgar werden versuchen diese umzusetzen

    Dieser Beitrag wurde 9521 mal editiert, zum letzten Mal von Blubkuh: Morgen, 02:28.


    If Not $Elephant Then $Irelephant = True

  • Aktueller Stand:


    Demo (funktioniert nur wenn FF in C:\Programme\Mozilla Firefox\firefox.exe ist, wird logischerweise noch geändert :D )


    Starten und zuschauen:


    die aktuelle FF.au3:

  • Fehler in Zeile 82 der FF.au3



    Return = 0


    muss so sein



    Return 0


    :)



    EDIT: stilgar adde mich ma in icq pls :)

    Dieser Beitrag wurde 9521 mal editiert, zum letzten Mal von Blubkuh: Morgen, 02:28.


    If Not $Elephant Then $Irelephant = True

    Einmal editiert, zuletzt von Blubkuh ()

  • Ich wünsche mir ein _FFCreateEmbedded. sprich ein Fenster welches eine Seite in einer GUI darstellen kann, das basierte bisher immer auf der IE.au3.


    Damit verbunden wäre auch die Funktion _FFNavigate, die also zu einer Seite navigiert.



    Man das ist cool, ist ja hier wie bei "WÜNSCH DIR WAS" :D



    Walle

    Flensburg ist wie Payback - wenn man 18 Punkte hat bekommt man ein Fahrrad.

  • Hallo,
    _FFCreateEmbedded wird ganz zuletzt kommen, falls es überhaupt geht (hab irgendwo mal ne dll dafür gesehehn - glaub ich ?(:D )



    Aktueller Stand an Funktionen:


    * _FFAction: führt folgende Aktionen aus:
    - minimize
    - maximize
    - restore
    - back
    - forward
    - home
    - stop
    - print (dialog)
    - search / find (mit/ohne Dialog)
    - fullscreeen true /false
    - alert (diese JavaScript MsgBox)
    * _FFConnect: Verbindet sich mit FF und einem laufenden MozRepl
    * _FFDisConnect: Baut die Verbindung wieder ab
    * _FFLoadWait: Wartet bis die Seite vollständig geladen ist
    * _FFNavigate: Ruft die angegebene Seite auf
    * _FFQuit: Beendet die Verbindung zu MozRepl und den FF
    * _FFReadHTML: Ließt den HTML Quelltext der aktuellen Seite
    * _FFStart: Startet FF mit aktiven MozRepl
    * und ein paar Hilfsfunktionen


    Beispiel:


    FF.au3:


    Leg ich heute mal noch irgendwo ins Netz, wird sich eh täglich ändern :D


    Viele Grüße
    Stilgar

  • schade, wenn das _FFCreateEmbedded nicht geht :(


    Naja ihr schafft das (hoffentlich) schon




    Walle

    Flensburg ist wie Payback - wenn man 18 Punkte hat bekommt man ein Fahrrad.

  • Wieder gefunden!


    Mozilla ActiveX Project


    Habs noch nicht probiert - ist von 2005 und für FF 1.5.


    Und hier ein Beispiel wie man es in AutoIt nutzt:
    http://www.autoitscript.com/forum/index.php?showtopic=20450
    man erstellt einfach ein Mozilla.Browser Objekt und steuert es mit der IE.au3


    Was einem natürlich nicht alle Möglichkeiten wie MozRepl bietet, da man dort die komplette Kontrolle über alle DOM/XUL Elemente hat :)


    Viele Grüße
    Stilgar



    [EDIT]
    Hier gibts immer die aktuellste Version:
    http://thorsten-willert.de/Software/AutoIt/

  • cool wäre wenn das irgendwann mal direkt mit in die AutoIt Version eingebunden wird




    Walle

    Flensburg ist wie Payback - wenn man 18 Punkte hat bekommt man ein Fahrrad.