SciTE - covern von editor-Funktionen

  • Einige Editor-Funktionen basieren auf dem Wert der aktuellen Cursorposition. Man muss dann immer auf dieser Basis andere Funktionen aufrufen.

    Ich habe das mal in eine Funktionsgruppe integriert um etwas übersichtlicher und direkter die gewünschten Parameter abzufragen. Evtl. ist das auch für euch interessant.