Problem mit Verschlüsselung zw Autoit und PHP7.2

  • Hallo zusammen,


    ich hab mir mal vor längerer Zeit, hier im Forum, Scripte herausgesucht, mit denen man Daten zwischen Autoit und PHP hin und herschicken kann.

    Da seit PHP 7.2 so Funktionen wie zB mcrypt_create_iv() oder mcrypt_encrypt() wohl ersetzt worden sind funktioniert das nur noch bis PHP7.1 :rolleyes:


    Mein Hoster hat aber auf PHP7.2 umgestellt. ;(


    Meine Frage wäre, gibts den da schon irgendwo etwas, wo dieses Thema behandelt wird?

    Selbstverständlich hab ich selbst schon geforscht. Hab aber nur Infos zu Scripten gefunden die aber nicht ab PHP7.2 in Verbindung mit Autoit laufen.


    Kann mir da irgendwie geholfen werden?


    Gruß Jan

  • Na ich sende ja aus dem AutoIT Programm eine art Anfrage zum Webserver/PHP/MySql und bekomme dann per Echo aus dem PHP eine Rückantwort wieder ins AutoIT Programm.

    Für mich sieht das so aus das die Anfrage schon per HTTPS hin an der Webserver geschickt werden kann. Nur das was dann zurück geht, per Echo, ein zwei Sekunden später, das ist dann nicht verschlüsselt.

    Oder?


    Jedenfalls wenn ich die PHP Seite in den Browser eingeben würde, dann könnte man das Echo sehen. Wenns jetzt nicht verschlüsselt wäre könnten man dann alles sehen.



    Damit hab ich das bis jetzt immer verschickt und die Rückantwort bekommen.


  • Hi JanausSm,


    wenn du eine Anfrage an den Webserver über HTTPS sendest, dann ist sowohl die Hin- als auch die Rückrichtung verschlüsselt. Also nicht nur deine Anfrage, sondern auch die zugehörige Antwort vom Webserver (z.B. per PHP echo).

    Normalerweise sollte das für die meisten Zwecke ausreichen, wenn du nicht noch zusätzliche Anforderungen hast, von denen wir nichts wissen?


    Nochmal zum allgemeinen Verständnis: Nur weil du dir eine HTTPS-Seite im Browser anschauen kannst, heißt das nicht, dass die Antwort unverschlüsselt übertragen wurde! Stattdessen übernimmt dein Browser im Hintergrund die Ver- und Entschlüsselung (bzw. ruft entsprechende Bibliotheken auf) und zeigt dir lediglich die entschlüsselten Daten an.


    Viele Grüße

    Xenon