DPS3005 Netzteil auslesen schlägt fehl

  • Hallo.


    Ich versuche mein Netzteil (DPS3005) mittels serieller Schnittstelle (Modbus RTU) auszulesen und einzustellen.


    Hierfür habe ich die Modbus UDF (modbus) gefunden.

    In dieser gab es zwar nur die TCP IP verbindung, die verwendete DLL(libmodbus.dll; https://libmodbus.org/docs/v3.0.8/) kann aber auch eine RTU Verbindung über die Serielle schnittstelle aufbauen.

    Ich kenne mich mit DLL´s nicht wirklich aus, habe aber basierend auf der TCP Funktion die RTU Funktion nachgebaut.


    Ich bekomme aber leider immer nur eine NULL als Antwort, was bedeutet das ein Fehler im DLL Call ist.

    Ich komme jetzt nicht mehr weiter.


    Ich weiß das es auch andere UDF´s für die Serielle Schnittstelle gibt, dort weiß ich aber nicht wie genau ich dann die Werte ändern kann.

    Bzw. Was ich dann Senden muss.

    Würde mich sehr über Hilfe freuen, egal ob bei der Modbus UDF oder auch bei einer Anderen UDF.


    Anbei mal mein Sourcecode sowie das Kommunikationsprotokoll des Netzteils.