Beiträge von fabulous

    Hallo.


    Ich hatte schon in folgendem Post nach Hilfe gefragt, aber leider noch keine Antworten bekommen.

    Ich versuche es deshalb hier. Vieleicht möchte sich jemand dem Thema annehmen für eine kleine Gegenleistung.


    Das Projekt sieht grob gesagt folgendermaßen aus.

    Verbindung mittels Modbus RTU aufbauen.

    Grundeinstellungen senden.

    Auf Knopfdruck Strom einschalten und Spannung sowie Strom auslesen.

    Strom abschalten

    Auf Knopfdruck Strom einschalten und Spannung sowie Strom auslesen.

    Nach 10 Messungen die Ausgelesenen Spannungen und Ströme in Excel eintragen.


    Das mit dem Excel würde ich vermutlich alles selber hin bekommen.


    Woran es bei mir scheitert ist der Verbindungsaufbau mit dem Netzteil.

    Hierfür habe ich schon mehrere Möglichkeiten gefunden. Am Einfachsten ist es vermutlich über eine dll.

    Libmodbus oder Shortbus sind vermutlich die am bessend Passendsten.


    Über die Gegenleistung kann man sprechen je nach Umfang.


    Die minimalvariante wären drei DLL Call Implementierungen á la:


    Verbindung mit dem Netzteil herstellen

    Register Strom und Spannung beschreiben

    Register Strom und Spannung Auslesen


    Ich habe Dokumentationen zu den DLL´s, dem Netzteil, Mitgesniffte Kommunikation etc. mit der ich Unterstützen kann.


    Den Rest würde ich auch selbst hinbekommen.


    MFG Fabulous

    Hallo.


    Ich versuche mein Netzteil (DPS3005) mittels serieller Schnittstelle (Modbus RTU) auszulesen und einzustellen.


    Hierfür habe ich die Modbus UDF (modbus) gefunden.

    In dieser gab es zwar nur die TCP IP verbindung, die verwendete DLL(libmodbus.dll; https://libmodbus.org/docs/v3.0.8/) kann aber auch eine RTU Verbindung über die Serielle schnittstelle aufbauen.

    Ich kenne mich mit DLL´s nicht wirklich aus, habe aber basierend auf der TCP Funktion die RTU Funktion nachgebaut.


    Ich bekomme aber leider immer nur eine NULL als Antwort, was bedeutet das ein Fehler im DLL Call ist.

    Ich komme jetzt nicht mehr weiter.


    Ich weiß das es auch andere UDF´s für die Serielle Schnittstelle gibt, dort weiß ich aber nicht wie genau ich dann die Werte ändern kann.

    Bzw. Was ich dann Senden muss.

    Würde mich sehr über Hilfe freuen, egal ob bei der Modbus UDF oder auch bei einer Anderen UDF.


    Anbei mal mein Sourcecode sowie das Kommunikationsprotokoll des Netzteils.


    Hallo


    Ich habe eigentlich zu fast 100% das gleiche Problem.


    Ich habe 1927 Bilder mit einer Größe von je 258x258 Pixeln.



    Genauso wie beim ersten Post ist das eigentliche Gesamtbild folgendermaßen aufgebaut (horizontal 0-40; vertikal 0-46)


    0_0.jpg, 1_0.jpg, 2_0.jpg, ... 40_0.jpg
    0_1.jpg, 1_1.jpg, 2_1.jpg, ... 40_1.jpg
    0_2.jpg, 1_2.jpg, 2_2.jpg, ... 40_2.jpg
    0_3.jpg, 1_3.jpg, 2_3.jpg, ... 40_3.jpg
    u.s.w.
    ... , ... , ... , ... 40_46.jpg



    Die erste Zahl gibt die Position horrizontal an, die zweite zahl gibt die Position vertikal an.
    img0_1.jpg liegt also unter img0_0.jpg u.s.w.



    Ich habe selber schon probiert es irgendwie hinzubekommen aber es klappt nicht.


    Hier mein Code. (Testweise nur von 0-3 in der Horizontalen und Vertikalen)
    Die Datei "Karte Gesamt.jpg" ist eine blanke Datei mit den Gesamtabmaßen(10578x12126 Pixel).


    Hallo ich möchte ein Programm erstellen, welches bei einem Click auf den Button "Zeichenfolge to Unicode" aus der (in einem Inputfeld stehenden) Zeichenfolge z.b.(U+)00DF in ein "ß" konvertiert und dieses in das andere Inputfeld schreibt


    Bei dem Druck auf den Button "Unicode to Zeichenfolge " solte natürlich das umgekehrte passieren.
    also aus "ß" wird (U+)00DF


    nun habe ich keine funktion gefunden welche in unicode umwandelt
    habe nur bei sql-und-xml.de funktionen gefunden welche aus einer zeichenfoge unicode und aus unicode eine zeichenfolge machen können.
    nun meine frage ist soetwas auch in autoit möglich?

    Hallo
    Ich möchte gerne zu erst, wie bei der Windows Bildschirmlupe; den Bereich in welchem die Maus ist vergrößert in einer Gui anzeigen.
    Ich weiß nur nicht wie ich das hinbekommen könnte da _screnncapture zu langsam ist
    für Tipps oder sogar Snippets währe ich sehr dankbar
    zweitens. Ist es möglich mit dieser Methode über tcp die Informationen zu einem 2. Pc zu senden und dort in einer GUI anzeigen zu lassen?


    ich weiß nur das es mit irgend einer Dll funktioniert
    aber ob dies dan auch mit tcpsend funktioniert weiß ich nicht

    Hallo


    ich habe schon öfters im forum von z.b. bugfix gesehen das er hook funktionen um mausklicks zu sperren oder umlaute auszuschreiben


    aber dies ist im grunde immer das gleiche mit $WH_MOUSE_LL oder $WH_KEYBOARD_LL und $tagKBDLLHOOKSTRUCT


    aber es gibt auch andere hooks wie z.b. $WH_GETMESSAGE aber was verwendet man dann für ein $tag wenn man z.b. ein feld auslesen will?


    währe glücklich über hilfe oder vieleicht sogar ein tut :D

    nein der binn ich nicht^^
    also
    im anhang die kxf datei
    das script