Emailadressen auslesen aus Outlook Gesendete Objekte

  • Hallo!


    Ich würde gerne die Emailadressen der Empfänger aus den Versendeten Emails (Gesendete Objekte) auslesen.

    Dazu verwende ich die Outlookex udf von water.

    Hier der code den ich bisher zusammen kopiert habe.

    Wie geschrieben würde ich die Emailadresse im Format max.mustermann@musterfirma.com benötigen der Name wie ich es aus dem erster Array schon bekomme nützt mir nichts.

    Ich hatte gehofft, dass ich im dritten Array ($aOL_Properties) diese Information erhalte, aber dort wird mir nur

    ROW|Name|Value|Type

    Row1|0|3|

    angezeigt.

    Danke für eure Hilfe!

  • Ich schaue mir das an, sobald ich wieder vor meinem PC sitze.

  • So was? Das Beispiel gibt Dir die Empfängernamen für die erste gefundene Mail aus:

  • Hallo Water!


    Super danke!


    Hast du noch ein Idee wie man die Exchange internen Adressen in "richtige" Mailadressen umwandelt.


    /o=DOMAIN/ou=exchange administrative group (fydibohf23spdlt)/cn=recipients/cn=c273d1e9c0a74795a003759535e1fe7b-Mustermann Max


    Du hattest da ein Lösung für den Versender einer Email im Englischen Forum

  • Diese Lösung brauchst Du nur noch auf die Empfängerobjekte anzuwenden.

    Was funktioniert bei Dir nicht? Poste mal Dein Skript.

  • Hallo Water!


    Sorry dass ich mich erst jetzt wieder melde! (War auf Urlaub)


    Hier mein Code:


    Da ich nicht verstehe was dein Code macht, habe ich es einfach mal probiert die 2 Scripte zu kombinieren.

  • Funktioniert es nun wie von Dir gewünscht oder gibt es noch offene Fragen?

  • Hallo Water!


    Nein es funktioniert leider nicht so wie ich mir das vorgestellt habe.

    Du hast geschrieben ich sollte den Code der die Exchange "Emailadressen (x500)" in "richtige" Emailadressen umwandelt auf das Empfängerobjekte anwenden.

    Da aber das Empfängerobjekte ja mehrere Empfänger haben kann, ist das wahrscheinlich nicht so einfach möglich wie beim Versender.

    Ich müsste allerdings das ExchangeUserObjekt zu dieser /o=DOMAIN/ou=exchange administrative group (fydibohf23spdlt)/cn=recipients/cn=c273d1e9c0a74795a003759535e1fe7b-Mustermann Max Adresse finden um die PrimarySmtpAdresse auslesen zu können, wenn ich deinen Code halbwegs verstanden habe.

    Nur wie mach ich das?

  • Das sollte nun funktionieren:

  • Hallo Water!


    Danke das hat mir sehr weiter geholfen!

    Ich musste noch was für die Verteilerlisten basteln aber das habe ich hinbekommen.


    Falls jemand mal auf dieses Thema kommt hier mein Test Code:

  • Concara

    Hat das Label [ gelöst ] hinzugefügt.
  • :)