Beiträge von Wambo

    Freut mich, dass euch meine Idee gefallen hat. ;)


    Ich dachte mir schon, dass es vielleicht zu Problemen kommen kann wenn die Fensterbreite des Editors zu gering ist oder irgendetwas nicht den Standardeinstellungen entspricht.


    Das Icon-Ninja Spiel find ich ziemlich gut und Tetris hat mich auch überzeugt. Ich hatte keinerlei Probleme beim Ausführen, lief alles super.


    mfg Wambo

    chip :: Keine Sorge, ich wurde gesperrt, weil ich mich an die Forumsregeln gehalten habe ;)


    Wenn du das sagst, dann isses so!


    Lg morph 8)

    Ich weis, dass es eine recht lange Vorgeschichte gab. Mir nun aber hinterrücks vorzuwerfen ich hätte völlig grundlos eingegriffen finde ich unverschämt.
    Du weist selbst am besten, was du geschrieben hast.


    Das wollte ich nur noch gesagt haben!

    Hi Morph,


    ich hoffe du hast hier mehr Glück und wünsche dir auf jeden Fall viel Spaß und Glück in deinem weiteren Leben.
    Morph ist echt ein netter, und es hat mich gefreut mit dir an Projekten wie Albion gearbeitet zu haben.


    liebste Grüße,
    Wambo (der Admin des Forums, um das es hier geht)


    PS: Und das war nun keineswegs ironisch gemeint!

    Ich melde mich hier auch mal zu Wort,


    1. Ich respektiere es, dass ihr euch gegen Bots ausgesprochen habt und habe deshalb auch nachdem peethebee mich angesprochen hat, den Link entfernt.
    2. Man könnte hier evtl. falsch verstehen, nämlich sind Bots erst bei Benutzung in Spielen die es per AGB (o.ä) verbieten, verboten.
    3. Will durch mein Projekt keinen Streit bzw. Verfeindung zwischen AutoIt - Mitgliedern und AutoItBot - Mitgliedern anzetteln, hoffe ihr seht das hier genauso.

    Ich denke mal so in der Art muss das aussehen mit _IsPressed:


    Hier eine (vorerst gaanz) kleine UDF. Werde sie noch weiter ausbauen.
    Es macht einen PixelSearch um einen Bereich des Mauszeigers. Die Größe des Bereichs ist nach belieben einstellbar.
    Mehr siehe in PSExtended.au3


    Changelog: (Aktuelle Version: 1.0.0)

    Platzhalter


    PSExtended.au3:



    Edit BugFix: Verschoben in Skripte, da ist es passender.

    Ich habe einen kleinen Taschenrechner mit schöner und übersichtlicher GUI, einfacher Handhabung und recht vielen Befehlen programmiert.


    [Blockierte Grafik: http://img10.myimg.de/background94c28.jpg]


    #Features:


    - Per GUI Tasten, Befehle, Zahlen etc eingebbar.
    - Standardbefehle wie *(Multiplizieren), /(Dividieren), +(Addieren), -(Subtrahieren)

    - Sinus (nur 1 Sin pro Eingabe möglich), Cosinus, Tangens
    - Wurzelrechnen (bisher nur Quadratwurzeln)
    - PI (rechnet bis 14 Nachkommazahlen)
    - Hochzahlen (²und³ einzeln anklickbar für schnelle Nutzung + ^x)
    - Delete Funktion und Clear Funktion

    - Passende Fehlermeldungen
    - ANS Funktion (letztes Ergebnis anzeigen)


    = Fehlerhaft oder noch nicht fertiggestellt.
    = Teilweise.
    = Sollte einwandfrei funktionieren.

    #Updates:
    v. 0.6 Changelog:- Fehler beim Errechnen von ^2 uns ^3 wurde behoben.
    _....


    #Script: (Bilder von Anhang benötigt. Ansonsten funktioniert es nicht.)



    Ich bräuchte Hilfe bei der Function von Sin, Cos, Tan. Danke schonmal vorab.


    # Zu den Anhängen:
    minirechner.zip:
    Script (.au3 Format) + Bilder


    images.zip:
    Enthält Ordner /images der in das Scriptverzeichnis kopiert werden muss, falls man sich das Script manuell von oben rauskopiert hat.

    Ich hab noch einige Probleme. Ist noch ein wenig zu schwer für mich. Ich mach das aber auf jeden Fall noch fertig wird nur ne ganze Weile dauern. Das grobe vom Design her hab ich aber schon... also so in der Art wirds wohl aussehen:


    ...

    Jetzt bin ich irgendwie verwirrt... Das Script weis doch garnicht was was ist irgendwie... ehm ich war vorhin schon soweit, dass ich die bildchen zwar Verstecken und Zeigen haben können aber ncith einzeln iwie drauf zugreifen... Schaff aber das grad nichtmal mehr... Jetzt steh ich aufem Schlauch.. ?( ?( ?(


    Achso :rofl:


    Kann mir das immoment nicht vorstellen... also mit den Standard-Möglichkeiten von AutoIt denke ich nicht. Vielleicht kann man es eventuell lösen, aber wie da bin ich überfragt.

    @ BugFix... Mir leuchtet die Lösung zwar ein aber sie funktioniert iwie nicht... wenn ich auf nem Pic klick passiert nichts... Mein sieht jetzt so aus immoment:



    Glaube ist ja das selbe wie bei dir, lediglich die Variablen teilweise umbenannt...
    Irgendwie kommt mir das komisch vor: If $CPUFeld[$m][0] ... weil $m ist ja nach dem ablauf der For Schleife 99...


    @ Edit: OnEventmode ist auch an.

    Also ich möchte den Bildchen die Funktion eines Buttons zuschreiben. Das man sie eben anklicken kann und dann etwas passiert und einen Hover Effekt. Gut da versteh ich jetzt nur nich am Beispiel von GTA-Spider wie ich auf ein einzelnes Bild zugreifen kann und dem eine Funktion zuschreiben kann.

    Also ich habe ein GUICtrlCreatePic in einer For-Schleife weil ich das 100x brauche... Jetzt weis ich aber nicht wie ich auf das Pic später zugreifen soll.
    Ich möchte jetzt GUICtrlSetState($feld, $GUI_HIDE) benutzen, aber da wird nur das letzte Bild verdeckt.


    For $s = 0 To 9
    For $i = 0 To 9
    $feld = GUICtrlCreatePic("images\buttonchose.gif", 31+$i*20+$i, 146+$s*20+$s, 20, 20, 0)
    Next
    Next


    Hab schon einiges ausprobiert aber will nicht klappen :(