Beiträge von Rodny_le_lude

    Hallo Liebe Leute da es mir immer zu mühsam war meinen Router eine neue Ip zu verpassen habe ich ein kleines Script geschrieben das die ganze sache deutlich vereinfacht.
    Vorzugsweise für den Typ A falls jemand ein Typ B oder C hat wäre es echt nice wenn ihr schreiben könntet ob es bei euch auch funktioniert.


    Hallo liebe Leute


    Ich habe das Problem das GDI+ anscheinend nicht die kompletten Unicode Characters darstellen kann die es so gibt.
    Anhand des Reload Zeichen's gut erkennbar, mit einem normalem lable keinn Problem kann das gleiche Zeichen nicht in GDI+ gezeichnet werden.


    Das ganze scheint ziemlich Random zu sein ein Zeichen wird dargestellt ein anderes wiederum nicht.


    Die frage die du dir stellen solltest, willst du das image zugeschnitten bekommen oder willst du es lediglich stretchen.
    Den wenn du es nur stretchen willst u. es als Gui Hintergrund fungieren soll reicht auch Guictrlcreatepic.


    Ansonsten:


    hier hast du mal zwei Varianten:


    @Krabat
    genau das ist das Problem :thumbsup:
    Wie gesagt ich hab es auch getestet mit einem sehr alten Programm von mir und da tritt dieser Mausbug nicht auf.


    EDIT: so gehts


    Naja was soll ich grossartig zeigen



    fahr einfach mal mit der Maus hin und her über die Inputbox.

    Hi Leute


    Ist eigentlich schonmal jemanden aufgefallen das wenn man ein Inputfeld erzeugt
    und anschließend mit der Maus darüber fährt das der Cursor stottert. Ich habs grad nochmal mit einem Programm
    getestet was schon älter ist dort war dieser BUG nicht vorhanden. Die aktuelle Autoitversion die ich benutze ist
    die stable 3.3.8.1 u. mein Bs Win 7 x64.

    Hab auch einen Fehler gefunden, im Beispiel Script für _GUIImageList_AddBitmap


    ALT:


    Neu:


    ;)

    Toller Benchmark :rock:


    Mein Ergebniss:
    =============== MINX-O-MAT =====================================
    - CPU: Intel(R) Core(TM) i5-3470 CPU @ 3.20GHz (4 x 3200MHz)
    - CPU-Cooldown [====================]
    + Test 1: 745543 points.
    + Test 2: 285990 points.
    + Test 3: 143500 points.
    + Test 4: 334760 points.
    + Test 5: 3463663 points.

    Hi Leute kann mir bitte jemand erklären wie ich ein abgerundetes Rechteck mit Gdi+ erstellen kann am
    besten mit Border. Ich kann das ganze zwar auch per Image lösen doch das gefällt mir nicht so.


    bisher habe ich das: sieht ein bisschen albern aus :D


    und das ist die lösung per image: geht zwar auch super aber will ich trozdem nicht ?(


    [Blockierte Grafik: http://img16.imageshack.us/img16/8209/35323219.th.png]

    Hi leute ich bin grad dabei ein kleines Stackprogramm zu Scripten und habe das Problem icons die größer als 32x32px sind "Largeicons"
    zu extrahieren (handle icons). Shgetfileinfo "siehe MSDN" gibt mir leider auch nicht das Resourcenfile und index aus in dem die bzw das Icon lagert. Nach langem suchen
    bin ich dan auf diese Seite gestoßen klick . Mein Problem ist das es anscheinend in delphi geschrieben ist , und damit komme ich nicht klar es in Autoit umzusetzen. Falls mir jemand diese functionen übersetzen könnte wäre ich echt geplättet 8o . Manche werden jetzt denken man könnte ja auf die iconResource per registry zugreifen , das geht aber nur bis zu einem gewissen Punkt. Wenn eine Dateierweiterung sein icon über eine Shellex erweiterung
    (iconhandler) bekommt und keine Verknüpfung zu dieser hat bekommt man keinnen index und keine Resource. Als gutes Beispiel kann ich hier Alcohol 120% nennen dessen Erweiterung zb MDF u. MDS bekommen ihre icons von einem iconHandler. Also um es nochmal zusammenzufassen bis 32x32 funktioniert Shgetfileinfo zum extrahieren perfect auch mit files die ihr icon von einem ichonhandler bekommen, aber extragroße icons zb 48x48 o. 128x128
    lassen sich nicht extrahieren.


    EDIT:
    hier mal die Function die ich zurzeit benutze um icons zu extrahieren (max. 32x32px)
    Winapiex.au3 wird vorrausgesetzt.
    Func Shellicon_set($path,$controlID,$ricon=False)
    Local $hWnd,$tInfo,$hIcon
    $hWnd = GUICtrlGetHandle($controlID)
    $tInfo = DllStructCreate($tagSHFILEINFO)
    _WinAPI_ShellGetFileInfo($path, BitOR($SHGFI_ICON, $SHGFI_SHELLICONSIZE), 0, $tInfo)
    $hIcon = DllStructGetData($tInfo, 'hIcon')
    If Not $ricon Then
    _WinAPI_DestroyIcon(_SendMessage($hWnd,0x0172,$IMAGE_ICON, $hIcon))
    Else
    Return $hIcon
    EndIf
    EndFunc

    Aber das ist schlichtweg ein Fake - Dein Quellcode hat nur ein was Gutes - er bringt keine Fehlermeldung. Ansonsten passiert nix. Dein Download-Link verweist auf ein externes Player-Programm, wo nirgends ersichtlich ist, ob es mit AutoIt geschrieben wurde und ob es überhaupt von Dir stammt. Bei fertigen Programmen ohne (garantierte) Herkunftshinweise werden es die meisten User so machen wie ich - Finger weg.
    Soweit ich das hier im Forum geschnallt habe, ist es ein Forum für Programmierer und soclche die es werden wollen. Da haben solche halbsaidenen Offerten bestimmt nichts zu suchen. :thumbdown:

    Da ist garnichts gefaket, der Sourcecode ist schlichtweg nichtmehr da. Guck mal aufs Datum in der Zwischenzeit ist mir das Cms Abgeraucht worauf ich hin ein ein neues installiert habe deshalb sieht die Website aus wie Kraut u. Rüben.Ich Arbeite aber momentan am PFT 2.0 und wenn der RL Zeitpunkt da ist werde ich auch wieder Joomla installieren u. die Site neu gestallten. Und zum Radiocrawler der war so garnicht als einzelnes Programm gedacht sondern nur ein Test, aber bitte wenn dich die Source interessiert http://ul.to/i05gvfo2


    ps der Funkt immer noch :P

    Hab was im Englischem Forum gefunden , falls es noch einen intressiert hier die Function :D



    wenn jemand eine noch bessere Methode kennt immer her damit ansonsten begnüge ich mich damit :)