Verständnisproblem StringUpper und <>

  • Warum gibt dieses Skript

    den erwarteten String zurück? Auch die Consolenausgaben sind rätzelhaft:

    Das Problem ist zwar schon mit StringIsLower gelöst mich würde aber interessieren wo der Logikfehler ist.


    Edit: der von mir so oft empfohlene Blick in die Hilfe hätte das Thema erspart:

    Zitat

    <> Prüft, ob zwei Werte nicht gleich sind. Groß- und Kleinschreibung wird nicht berücksichtigt, falls Strings verwendet werden. Um die Ungleichheit unter Beachtung der Groß- und Kleinschreibung festzustellen, ist Not ("string1" == "string2") zu verwenden


    mfg autoBert

  • Ich würde einfach mal vermuten, dass <> Case-Insensitive ist. Funktioniert es mit dem hier?

    Not ($sVar1 == $sVar2)


    chess


    Edit:
    Jup, "<>" ist Case-Insensitive.

    $sVar1 = "d"
    $sVar2 = "D"


    ConsoleWrite("Case sensitive: " & (Not ($sVar1 == $sVar2)) & @CRLF)
    ConsoleWrite("Case insensitive: " & ($sVar1 <> $sVar2) & @CRLF)


    Als Alternative zu dem Not-Gedönse geht auch StringCompare. :P


    chess