Beiträge von Rasta

    Hier auch mal wieder ein (leider) selten gewordener Besuch von mir ....


    Dennoch wünsche ich auch allen alten bekannten und gerne auch allen neuen AutoIt-Aktiv-Usern
    ein gutes, erfolgreiches, zufriedenes und angenehm-ereignisreiches Neues Jahr 2012 !!


    -Rasta-

    Sorry Alina, :S
    bin im Moment selten online, deshalb erst jetzt meine
    viel zu verspäteten, aber herzlichen Glückwünsche zum Geburtstag
    ... nachträglich eben ...


    - Rasta -

    An dieser Stelle nochmal ein grosses Lob an Tweaky :thumbup: ,
    der als "grosser Translator" die Hilfeübersetzung mit Abstand am Maßgeblichsten voran getrieben hat!
    Was die Mitwirkung all der anderen Übersetzer in keinster Weise schmälern soll :!:


    Super Arbeit :thumbsup::!: - bis zur nächsten Version - ...


    - Rasta -

    Okay, warten wir.
    Bin die letzten Monate ja eh nicht die "Super-Hilfe" beim Übersetzen .... (... ähemmh ... hust ...) :whistling:
    und außerdem lässt die neue Statistik-Summe ( 4386 / 2 / 9 ) ja ziemlich Gutes hoffen!! :thumbup:


    Allerdings kommt bestimmt "in absehbarer Zeit" wieder ein neuer Schub an Neuerungen, oder?!?
    Hat jemand von Euch Kontakte zu den Machern, wann es eine neue Version geben soll?


    - Rasta -

    Zu 1.
    Nach Klicken auf den Link "Zurück zur Kategorie" erscheint die Fehlermeldung
    autoit.de/wcf/attachment/5955/
    Nach Klicken auf OK oder Abbrechen kommt man dann auch zur Kategorieübersicht.
    Dateinamen sind im Moment z.B.: au3check.htm; _Security_OpenThreadToken.txt


    1. und 2. treten zur gleichen Zeit auf, aber natürlich bei den entsprechend unterschiedlichen Aktionen ...


    Alternativbrowser habe ich noch nicht versucht, ein "Exot" ist der IE aber ja nun nicht ... ;)


    - Rasta -

    1. Nach Klick auf den Button "Übersetzung korrigieren" wird eine leere Seite angezeigt mit dem Link "Zurück zur Kategorie".


    2. Der Button "Die Datei wurde schon von Ihnen bearbeitet >zurück<" ist ohne Funktion.


    (System: Win 2000, IE6)


    -Rasta-

    Alina
    Gute Gedankenansätze, aber nur bedingt richtig ... ;-)


    plus automan
    Ich nutze bei mir das gute alte Windows 2000 :whistling: , und da heißt das BS-Verzeichnis noch standardmäßig "WINNT".


    Aber klar, Alina's letzter Lösungsvorschlag, einfach das jeweils "korrekte" BS-Verzeichnis an Stelle von "WINNT" einzusetzen,
    ist natürlich der mögliche Lösungsweg. Ich hoffe nur, dass die kryptische Angabe "{208D2C60-3AEA-1069-A2D7-08002B30309D}"
    auch bei anderen Betriebssystemversionen genauso heißt.
    Wenn nicht, ist Suchen und/oder Googlen angesagt ... :S


    - Rasta -

    Versuch's mal mit dem Befehl
    C:\WINNT\explorer.exe /N,::{208D2C60-3AEA-1069-A2D7-08002B30309D}
    Der öffnet auch (ganz einfach) die Netzwerkumgebung.


    -Rasta-

    Das Problem bei der Auflösung 1024 x 768 tritt aber nur mit der Überlappung auf, oder?
    Ich habe (bei dem linken Spaltenproblem in der Portalseite) 1600 x 1200 Auflösung.


    Kann man da was machen? Bzw. macht da jemand was dran? Oder bleibt das so?


    -Rasta-

    Bei meinem Win2000 habe ich die GDIPlus.dll über diverse .NET Installationen mitbekommen.
    Sie ist also im System vorhanden.
    Die im Skript benutzten Schriften habe ich auch.
    Aber das einzig erscheinende Grund-GUI-Fenster bleibt grau.


    -Rasta-

    Der linke Menü-Bereich auf der Portalseite ist um etwa 1/3 schmaler als auf den anderen Seiten im Forum - gewollt?
    Jedenfalls ist er so schmal ausgefallen, dass im Bereich "AutoIt Downloads" die Zeile "Hilfe Deutsch ..." umgebrochen wird
    und als Folge die Höhe des Fensters nicht ausreicht, um die Zeile "Stand: 12.08.2009 ..." in diesem Fenster anzeigen zu können.


    Den linken Menübereich minimal vergrößern bzw. die Größe auf allen Seiten gleich gestalten würde wohl helfen.


    Ich benutze Win2000 und den Internet Explorer 6 inkl. SPs etc. (wird hier so vorgegeben...)


    -Rasta-

    Ich bekomme leider nur das graue GUI-Fenster mit Titelleiste, aber keine Labels und schon gar nicht bunt ... :(


    (Nutze hier Win2000 - kann doch kein Problem sein, oder?)


    -Rasta-

    Danke, Andy, für den konstruktiven Beitrag! :thumbsup:


    Oft sind es im Kern die "einfachen" Tipps und Hinweise, die einem das Leben auf Dauer bestimmt einfacher machen.
    Viele Programme haben solch einen Overhead an Funktionen, dass man "vor lauter Wald die Bäume nicht sieht" ... :huh:
    Da sind Deine (paar) Hinweise wirklich schon sehr hilfreich!
    Und Deine Vorgehens-Strategie ist auch verständlich und gut nachvollziehbar formuliert!


    Ein sinnvolles, hilfreiches "Tutorial", dass unbedingt an zentraler Stelle im Forum abgelegt werden sollte,
    als dass es in den Tiefen der Forum-Threads verschwinden wird.... ;(


    @ortho-graf
    Du sprichst mir aus der Seele :thumbup:


    wie würde andysbeitrag rüberkomen wen er denn textso geschribn hätte? häte mann dan auch würglich was davongehapt
    gut das es an höerer stele noch schbrachkompätente leute gipt die auch noch ausdrückn könn was sie eigntlic meinen un woher sie komen


    Ist schon immer wieder erstaunlich, wie ignorant viele der deutschen Sprache (in Schrift und Wort) gegenüber stehen.
    Wer einen Beitrag postet, der womöglich Stunden (oder gar Tage) später beantwortet werden wird,
    der könnte sich (wie schon so oft in diesem Forum von unterschiedlichen Leuten gefordert) ruhig 1 Minute mehr Zeit nehmen,
    um die meist kurzen Texte/Fragen wirklich lesbar in den Editor zu hacken ... X(
    Das erleichtert so Vieles und trägt mit Sicherheit zu einer schnelleren Lösung bei!


    Danke Euch beiden für diese "Klarstellungen" :thumbup:


    -Rasta-

    Hallo Bolzer,


    willkommen im AutoIt-Forum - einem der wenigen echt guten Foren im Internet - mit z.T. wirklich kompetenten Könnern!
    Das wirst Du sicher bald feststellen (oder schon haben) ...


    Zitat

    Ich hoffe das ich hier noch sehr viel lerne und ein paar nette Antworten auf meine Fragen bekomme.


    Ich denke, beides wird wohl passieren - viel Spaß hier und viel Erfolg beim Skripten!


    -Rasta-

    Das ist aber schon etwas lästig, immer mit der Maus "rumfingern" zu müssen, :wacko:
    wenn man eh schon auf der Tastatur am Tippen ist ...
    Da muss man (wie bei den meisten Suchfeldern) mit nem Druck auf ENTER die Suche auch starten können - finde ich.
    Warum das bei Tweaky geht und bei mir nicht - :?:


    -Rasta-


    Edit:
    Win 2000 - IE 6

    Tippt man einen Suchbegriff bei der Funktionssuche ein und drückt dann "Enter",
    erscheint nur wieder die leere Seite ohne Ergebnisse.
    Nur wenn man explizit den "Abschicken"-Button klickt, bekommt man ggf. Ergebnisse!


    -Rasta-