Beiträge von UEZ

    Hier ein kleines Skript zum Parsen von Targa (TGA) Bild Dateien (1-Bit, 8-Bit, 15-Bit, 16-Bit, 24-Bit und 32-Bit). Falls erfolgreich, wird ein GDI+ Bitmap erstellt.


    Momentan wird kein RLA kodiertes Format unterstützt. Da der Code nativ in AutoIt geschrieben ist, dauert das Umwandelt für größere 8/24-Bit Bilder entsprechend.


    Falls eine TGA Datei nicht umgewandelt werden kann, dann bitte hier melden.


    Danke.

    Hier die native langsame AutoIt Version ohne RLE Dekodierung und 8 Bit Support:



    Wenn ein TGA Bild transparent ist, dann sollte die Transparenz erhalten bleiben.

    Sodele, ich habe auch noch ein bissl recherchiert und diese sollte die Lösung sein:


    Ich benutze dieses Manifest, welches von AutoIt3Wrapper.exe generiert und in die Exe hinzugefügt wird.


    Hier die relevanten Zeilen, so ab 2530:


    Kann jemand bitte testen, ob jetzt die Test GUI DPI kompatible ist? Die Child GUI ist definitiv nicht DPI "aware", aber die Haupt GUI sollte es sein.


    Danke.

    Theoretisch kannst du jederzeit dich anmelden, aber um die Bonus Fragen zu tippen, spätestens bis nächsten Freitag, glaube ich. Kann am Ende eventuell entscheidend sein.


    Du kannst auch jetzt die nächsten paar Spieltage tippen. Ist am Anfang ehe raten... ;)

    Halli Hallo,


    es ist wieder soweit die nächste Runde einzuläuten.


    Wer mitmachen möchte, einfach auf autoit-bl kostenlos Mitglied werden und lostippen.


    Btw, es wäre nett, wenn der User Name dem aus diesem Forum identisch ist, um einfach einen Bezug zu haben. DANKE.


    Die Teilnehmer der letzten Saison sind nicht gelöscht und können direkt loslegen, falls gewollt.


    Happy Tipping.

    Hallo eukalyptus,


    schöne dich wieder hier zu sehen! :)


    Das Ergebnis ist durchaus brauchbar. Ich habe leider nicht so viele Bilder mit Gesichtern, werde aber mal danach googeln.

    Könnt ihr dies bitte testen?



    Keine Ahnung, wie das Skript unter Win7 / Win 8 läuft...

    Nun ja, das hängt davon ab, wie du deine GUI dargestellt haben willst. Ohne DPI Awareness wird die GUI entsprechend vergrößert und die GUI erscheint "blurry". So sieht es zumindest auf meinem Win10 aus, wenn ich nur eine von drei Monitoren auf 125% stelle.

    Die GUI sieht auf den anderen zwei Monitoren ok aus, aber sobald ich die GUI auf den 3. Monitor verschiebe, wird die GUI vergrößert und unscharf dargestellt. Kann auch sein, dass die GUI zu groß wird.

    Monitor 3 habe ich z.B. auf 150% gestellt und ohne DPI Awareness passt eine Applikation nicht mehr in den sichtbaren Bereich - mit DPI Awareness schon.


    Artikel: https://docs.microsoft.com/en-…on-development-on-windows

    Kannst du das hier mal bitte testen?

    Frauen-WM? Hui, keine Ahnung, dass da eine Frauen-WM läuft. Momentan kann ich kein TV schauen, da meine beiden Sat-Schüsseln verstellt sind, bin auf Online IPTV angewiesen, den ich über mein Samsung Smart-TV streame, solange die Kanäle funzen, bis ich sie wieder aktualisieren muss. X(


    Ich weiß auch nicht, wer überhaupt mittippen möchte. Ich persönlich stehe noch nicht auf Frauen-Fußball, da fehlt noch einiges...:saint: