Beiträge von chip

    Was verstehst Du unter einem Kopierscript?

    Auf dem Server befindet sich ein Script welches den Kopiervorgang durchführt. Das Script reagiert z.b. über TCP, Inidatei, textdatei usw. auf die Übergabe der Parameter welche die Quelle und das Ziel der zu kopierenden Dateien angeben. Dadurch das das eigentliche Kopierscript auf dem Server (S) liegt fällt beim eigentliche Kopiervorgang der Client (L) weg. Sprich du hast dann S->S.

    Da musst dir erstmal überlegen nach welchen Kriterien du "nicht verwendet" definierst. Wenn X Minuten nicht in das Fenster geklickt wurde? Wenn X Minuten überhaupt nichts am Rechner gemacht wurde? usw. Erstmal überlegen was du willst.

    Quick and Dirty kannst du es so machen:

    Das @SW_RESTORE hebt das Maximieren sofort wieder auf.

    Probier das mal aus:


    Das ist schlicht falsch. Ein Bausparvertrag wird auch aktuell noch ganz normal ein Teil der Erbmasse des Testaments und wird dem zugesprochen und kann auch weiter geführt werden dem er dort zugesprochen wurde bzw durch Aufteilung der Erbmasse erhält.


    Die einzige Ausnahme wodurch er komplett aus der Erbmasse rausfliegt ist der Fall, wenn bei Vertragsabschluss eine Dritte Person als Begünstigter eingetragen wurde. Dann geht der Vertrag direkt an diese Person.

    Irgendwie steh ich auch dem Schlauch und verstehe dein Problem immer noch nicht ganz. Die Sachen (bis auf Anhang) sind doch komplett lesbar und mit Absätzen in der txt.



    Zitat von Peter S. Taler

    Sofern man diese Files in einem beliebigen Mail Programm öffnet bekommt man ein email zur Ansicht wie man das gewohnt ist.

    Da sieht doch in jeden Email-Programm anders aus O.o.


    Willst du die Angaben zum Header weg haben oder was genau? Dazu gibt es die String-Funktionen damit kannst das ja ziemlich einfach machen, da das ganze ja immer die gleiche Abfolge hat.




    Edit: Hier mal so wie ich das verstehe was du willst. Das Ergebnis dann halt an PDF-Printer noch übergeben und die Umlaute ersetzen.


    Geh ins Programmverzeichnis von autoit und mache dort eine Rechtsklick auf die Hilfe. Dort dann auf Eigenschaften und den Button "zulassen" klicken,dann geht die Hilfe. Das ist eine Sicherheitsfunktion von Windows weil die Datei heruntergeladen wurde.

    Also mit Outlook ziemlich leicht. Alle Emails markieren dann über Datei->Drucken mit PDF-Drucker/Microsoft Print to PDF ausdrucken. Fertig.