Beiträge von stayawayknight

    Hi,


    wie minx sagte, hast du vermutlich zu viele verschachtelte Funktionsaufrufe. Dadurch erhälst du zu viele verschiedene "Ebenen" und der Stack, der Stapelspeicher, der für die "Verwaltung" dieser Ebenen verantwortlich ist (Push: neue Ebene "oben drauf legen" (davon hast du wohl zu viele!); Pop: "Oberste" Ebene "wegnehmen") läuft über bzw. läuft Gefahr, überzulaufen (dämlicher Satz :pinch: ).


    Das hier führt zu einem solchen Fehler:



    func1()
    Func func1()
    func1()
    EndFunc


    Derselbe Fehler tritt auch bei zu vielen verschachtelten Aufrufen verschiedener Funktionen auf.



    Ohne Skript wird es aber schwierig, dir da wirklich zu helfen.


    Gruß stay

    Hi Oscar,


    super Tool! Hast mit recht einfachen Mitteln wieder etwas Hochklassiges gebaut :)


    Wer etwas entdeckt, was offensichtlich falsch ist, der kann das ja hier schreiben.


    Ich hätte da gleich mal was: LEO für Leonberg gibt es (momentan) nicht mehr; die Leonberger fahren gerade mit einem Böblinger Kennzeichen herum :)


    Gruß stay

    Hallo,


    vielen Dank für eure zahlreichen Antworten!
    Ich kann mir das leider erst nachher genauer anschauen.
    Ich habe X86.



    Danke!
    Gruß stay



    Edit: Super, hab es jetzt zum Laufen gebracht. Danke für eure Antworten und Beispiele!

    Hallo,


    ich habe mich auf das Neuland "Dll-Datei" gewagt und versucht, eine eigene in C++ geschriebene Dll-Datei mit AutoIt zu benutzen.
    Leider erhalte ich beim Ausführen des Autoit-Skriptes folgende Meldung:


    "AutoIt v3: AutoIt3.exe - Ungültiges Bild"
    "[...]Dll.dll ist entweder nicht für die Ausführung unter Windows vorgesehen oder enthält einen Fehler. Installieren Sie das Programm mit den Originalinstallationsmedien erneut, oder wenden Sie sich an den Systemadministrator oder Softwarelieferanten, um Unterstützung zu erhalten."


    Das AutoIt-Skript:

    $hDll = DllOpen(@ScriptDir & "\Dll.dll")
    $ret = DllCall($hDll, "int", "Summe", "int", 5, "int", 4)
    MsgBox(0, $ret, @error)



    Die main.cpp:

    Code
    #include "main.h"
    namespace TEST
    {
    int op::Summe(int a, int b)
    {
    return a+b;
    }
    }


    Die main.h:


    Ich bin mir sicher, dass ich wohl etwas Elementares falsch gemacht habe - nur was? Wie gesagt, dass ist für mich absolutes Neuland und mit C++ hatte ich bisher nicht so viel zu tun. Ich vermute, dass es einfach ein Anfänger-/Denkfehler ist, der hier aus Unwissenheit begangen wurde. Ich hoffe, dass ihr mir in dieser Angelegenheit helfen könnt! Die "fertige" (?) Dll-Datei habe ich angehängt.


    Viele Grüße und Dank im Vorraus
    stay

    Dateien

    • Dll.zip

      (477 Byte, 153 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Hi,


    ich verstehe leider gar nicht, was du vorhast.
    Könntest du das nochmal ausführlicher erklären? Wozu brauchst du die If-Abfrage? Was bezweckt dein Skript?
    Wie lautet dein "vorhandener" Quellcode?
    Weiß so leider nicht, wo ich ansetzen soll.


    Gruß stay

    Wieso fängst du damit nichts an? Du hast doch bereits eine andere Schleife verwendet:


    Func TogglePause()
    $Paused = NOT $Paused
    While $Paused
    sleep(100)
    ToolTip('Script ist pausiert',0,0)
    WEnd
    ToolTip("")
    EndFunc


    Die For-Schleife sollte dein Problem aber lösen. Sieh dir dazu am besten mal die Hilfe oder Pee's Buch an (links findest du entsprechende Literatur).


    Gruß stay

    Hallo,


    folgendes klappt bei mir (solange ich die richtige ID als 3. Parameter einfüge):



    #include <DateTimeConstants.au3>


    GUICreate("Gui")
    GUICtrlCreateDate( "", 5, 10, 100, 21, $DTS_TIMEFORMAT)
    ControlHide("Time Control", "", 1000)


    GUISetState()



    Do
    Until GUIGetMsg() = -3


    Weiß leider nicht, wie man die ID des Updowns herausfindet...


    Gruß stay


    Edit: Falschen Halbsatz entfernt

    Darter: Sorry, wollte damit ja niemanden verletzen - es ist nur auffallend, dass sich gerade die Personen, die sich für solche Themen interessieren, meist deutliche Defizite aufweisen und sich auch einen Dreck darum scheren, ob man ihr Geschreibsel auch nur annähernd lesen kann...

    Deutsch sollte nicht als Hauptfach sein, sondern eher als Nebenfach und dann zu 90% Sprachunterricht.


    Das fände ich nicht gut - gerade das Verstehen und Interpretieren von Texten ist sehr wichtig, egal in welcher Lebenssituation - irgendwo muss man immer ein Schreiben verstehen, Ironie durchschauen und die Schreibeabsicht durchleuchten können. Was bringt, es einen Text über den Klimawandel zu lesen und zu glauben, ohne die eigentliche Absicht des Autors (z.B. Werbung? Naja, blödes Beispiel) zu durchschauen und sich dadurch eine eigene Meinung bilden zu können?


    Gruß stay

    Da besteht ein Zusammenhang :)
    Schlechte Rechtschreibung + schlechte Grammatik ~ Verstoß gegen die Forenregeln


    Armes Deutschland, solche Leute sollen mal deine Zukunft sein! Nichts als die Spielerei im Kopf, der Versuch, sich in diesem wohl lebenswichtigen Spiel durch die Arbeit eines seriösen Forums Vorteile zu verschaffen... und selber den Ruhm vor einer zweifelhaften Gruppierung einzustreichen (XXX, der große Programmierer und Hacker)...


    Tag für Tag wird hier das Maximum aus AutoIt rausgeholt, jeden Tag werden intelligente, praktische und geniale Lösungen zu allen möglichen Problemen präsentiert - und diese Leute haben nichts anderes im Sinn, als die klugen Köpfe, die sich die ganzen Lösungen ausdenken, für einen primitiven Spielebot zu missbrauchen? Das ist doch reinste Verschwendung großartiger Mittel.


    Durch Foren, die im Prinzip aus nichts mehr als aus einem Haufen Skriptkiddies bestehen, die sich ihre Software zusammenklauen, wird AutoIt als Spielebotsprache propagandiert - und dadurch landen Suchende natürlich auf dieser Seite. Ist zwar echt traurig, aber was will man machen? Die guten alten Zeiten (die es doch gegeben hat, hoffe ich!), in denen sich die Jugend wirklich für Technik, Computer etc. aus reiner Neugier und Wissbegierde interessiert hat, scheinen vorbei zu sein. Das einzige was zählt: Möglichst klasse in irgendeinem dahergelaufenen Spiel zu sein.


    Meine Meinung zu diesem Thema: Mehr als die Hilfe verweigern kann man ja leider nicht. Aus meiner Sicht könnte es aber ruhig etwas konsequenter zugehen, was Sperrungen, Zwangspausen etc. betrifft. Solche Leute zerstören die tolle Atmosphäre hier!


    Gruß stay