Beiträge von letsgo

    Oder du nimmst die Chatbox UDF von Oskar
    Dort ist zwar auch keine Dokumentation dabei, aber ein Beispiel, dass eigentlich alles erklärt, ansonsten kannst du auch hier nachfragen, schlagen wird dich deswegen keiner ;)
    Diese Chatbox UDF kann unter anderem

    • Smileys
    • Farben / Fettschrift
    • versch. Schriftgrößen
    • Ein kleines Fenster um die Smileys einfach auszuwählen

    Windows 8 ist der größte Schrott.
    Habe selbst die Preview-Version gezogen und muss sagen: Die Menüführung ist viel zu sehr auf Tablets/Handys angelegt. Auch wollte Microsoft Anfänger wohl überzeugen, aber durch die verworrene Bedienung ist genau das Gegenteil passiert. Und arbeiten kann man damit auch kaum.
    Die Metro-Oberfläche würde wenigstens schön aussehen, wenn sie Systemweit wäre oder wenigstens der klassische Desktop noch mehr an Metro angepasst wäre.
    Auch soll Windoof 8 wohl schneller starten. Das nützt mir auch nichts. Mein Laptop habe ich das letzte Mal vor 1-3 Wochen neugestartet. Wegen eines Windows-Updates :D


    Fazit: Ich gebe keine 80€ für Windows 8 aus, da die einzige Neuerung (Metro) für mich ein Nachteil ist.

    Erstmal: Wow!
    Ein richtig gutes Tutorial, dass für die Komplexität des Themas relativ leicht zu verstehen ist :thumbsup:


    Allerdings habe ich dazu noch 2 Fragen:
    1. Was ist der Unterschied zwischen den beiden Funktionen glColor3ub() und glColor3f() ?Beide machen ja im Grunde das gleiche, wenn man sie z.b.in dein Kreisbeispiel einsetzt ?(
    2. Da das Thema interesse geweckt hat: Gibt es eine (möglichst deutsche) Seite bei der alle/die wichtigsten Funktionen kurz beschrieben werden wie z.b. das einbinden von Texturen,... ?

    Erstmal solltest du deinen Quellcode in AutoIt-Tags einbetten (das Autoit-Logo in der oberen Bearbeitungsleiste) damit man es leichter lesen kann :)


    Wenn du willst, dass das Script sich beendet, dann musst du dies abfragen. Messageboxen liefern ein Ergebniss zurück (also bei 'OK' eine 1; bei 'Abbrechen' eine 2;ect) und dies kann man in der Hilfe nachschauen
    $nachricht=MsgBox(1,'test','Test')


    Wenn jetzt auf Abbrechen gedrückt wurde, dann ist die Variable $nachricht=2, also:
    if $nachricht=2 then exit


    Insgesamt sieht mein Beispiel also so aus. Ich hoffe, du weißt jetzt, wie du es machen kannst ;)

    $nachricht=MsgBox(1,'test','Test')
    if $nachricht=2 then exit

    Meinst du so etwas wie GUICtrlSetResizing() ?
    Da kann man einstellen, dass sich die Buttons z.b. mit der Gui-Größe auch ändern (also: Gui wird größer -> Button wird größer) und sich auch von der X/Y-Koordinate einstellen.


    Beachten solltest du, dass man ein Sleep(50) braucht (evlt. sogar mehr, je nach Button-Größe), da es sonst unangenehm flackern könnte.

    Hier auch nochmal von mir ein offizielles "Hallo" :)


    Ich hoffe, wir dürfen dich auch in Zukunft als ein kleines Standbein dieses Forums begrüßen :D

    Zitat

    Wenn alle Firmen plötzlich anfangen KIs statt Menschen "einzustellen", da dies billiger sein könnte und ertragreicher ist, bleiben doch nur noch wenige Arbeitsplätze übrig...


    Wenn die Maschinen für uns Menschen arbeiten (und vlt. sogar nicht umbringen ;) ), wäre es logisch, dass es für jeden , der nicht arbeitet, einen Lohn aus dem erwirtschafteten der Maschinen bekommt(und nebenbei muss keiner mehr arbeiten :D )
    Oder die Maschinen sehen uns als unntige Feinde und bringen uns alle um

    Zitat

    machst du an der Engine noch weiter oder haste das bloß vergessen?


    Es gibt bereits einen Nachfolger. *klick*


    Ich wollte Fragen ob man auch dünne Linien machen kann also nicht blos solche dicken.


    Immer, wenn du die Linienstärke ändern willst, musst du das hinschreiben (dabei steht hier die "1" für die Linienstärke)
    _QuickDraw_SetLineWidth(1)


    Oder gibts was bessres zur Zeit als deine Engine?


    Wie oben geschrieben der Nachfolger oder Irrrlicht bei 3D-Spielen

    Ich finde es in der Schule auch unerträglich mir die Grammatischen Sachen zu merken. Da wird zu häufig einfach nur Theorie gemacht, die einem gar nichts nützt. Wenn ich rede oder schreibe, interessiert es mich einen *****, ob das vorherige Wort ein relativiertes Substantiv oder whatever ist, ich schreibe einfach. Ich kann mir jetzt auch spontan keine Regeln machen, wie Deutsch "funktioniert", es ist einfach so. Deshalb bringt es wenig zu dem, was eigentlich funktioniert noch eine Regel festzusetzen. (Ausnahme:Alle Sachen, die man im Sprechen nicht berücksichtigt, da man kaum unterschied zwischen "dass" und "das" spricht als Beispiel, und dieses deshalb im jungen Alter nicht parat hat)




    Zitat von stayawayknight

    Das fände ich nicht gut - gerade das Verstehen und Interpretieren von Texten ist sehr wichtig, egal in welcher Lebenssituation - irgendwo muss man immer ein Schreiben verstehen, Ironie durchschauen und die Schreibeabsicht durchleuchten können


    Ich bin dafür, dass der Deutschunterricht verkürtzt wird und eher ein Verstehens-Fach wird, dass in etws deine genannten Punkte enthält. Viele Lehrer haben inzwischen auch verstanden und leiten ihren Unterricht in diese Richtung :thumbup:

    Man sollte bei der Registrierung auch in großer Schrift und rot hinzufügen, dass Bots ect. nicht unterstützt werden, den solangsam neven Leute, die nach Bots fragen immer mehr. Generell finde ich, dass das Niveau auf verschiedensten Plattformen immer mehr sinkt und die Leute zu doof sind, sich einmal die Forenregeln zu lesen und sich im Nachhinein fragen, warum "die Admins so böse waren" :pinch:




    Oder das sich die Leute zu fein sind, um zu googlen und stattdessen anderen die Arbeit überlassen. Zu meiner Anfangs-Autoitzeit habe ich meine meisten Probleme durch googeln erzielt und dabei vermutlich mehr gelernt als wenn ich einen Thread schreiben und die Lösung kopieren würde




    Ich glaube, dass auch immer mehr kleinere Kinder (8-12 Jahre Alter, meist auch nur geistig) im Internet unterwegs sind. Früher (vor 5-10 Jahren :D ) hat man sich draußen getroffen und ist in den Wald gegangen. Heute sind diese Kinder im Internet / spielen den ganzen Tag Computerspiele (und können dabei nichtmal Minecraft richtig aussprechen :evil: ) und die Eltern passen da nicht auf. Sie werden da auch immer aggresiver und "Gänstaaa"-mäßiger :cursing:




    Generell sehe ich die Gefahr einer Verblödung der Kinder durch Medien.(fürher KiKa und heute diese pseudowitzigen Shows auf Nick & SRTL sowie den übermäßigen Konsum dieser) Dies ist allerdings ein bisschen zu OffTopic




    Und wenn das soweiter geht, sehe ich eine Gefahr für Foren wie diese, da sich die Admins zu blöd sind, um dies Sachen weiter zu löschen und die normalen User das nur noch nervt.


    Und leider kann man sich auch innerhalb von 5 Minuten eine neue E-Mail Adresse machen und sein Glück wieder versuchen



    Zu Manuel: Mich wundert es, dass er überhaupt noch im Forum ist und noch nicht gelöscht wurde, bei dem kindischen Zeug, was er macht

    Oder auch Wörter wie "einzigste(r)" oder "keinste(r)" gibt es nicht.
    Bei dem Wort "einziger" gibt es nur einen.
    Bei dem Wort "einzigster" muss es dementsprechend (weil es eine Steigerung von "einziger" ist) weniger als einen geben, also 0


    Bei solchen Leuten wünsche ich mir wirklich einen Facepalm oder Hammer-Auf-Den-Kopf-Smiley. :wacko:

    Ich denke,du wirst über das neuzeichnen kaum hinwegkommen.
    Und ich denke andere Programme benutzen entweder kein GDI+ oder Autoit ;)
    Da hast du aber min. 2 Möglichkeiten
    1. Mit TimerInit() und TimerDiff() überprüfen ob ein großer Zeitabstand in einer Schleife war (weil das verschieben das Skript anhält)
    2. Die Position mit WinGetPos() überprüfen und vergleichen


    Das kannst du alle +-500ms überprüfen und dann notfalls neu zeichnen lassen, braucht eig. wenig CPU

    1. Wie schon von Marhdog gesagt gibt es im Irrlicht Ordner ein paar Beispiele aus denen sich brauchbare Sachen machen lassen. Schüsse habe ich allerdings noch nicht gefunden. Insgesamt ist ein brauchbarer Ego-Shooter schwer zu programmieren.


    2. Man kann auch eine schwarzweiß-Bitmap nehmen und aus den Farbunterschieden werden unterschiedliche Höhen berechnet (sieh dir dazu mal Beispiel 10 an)


    Als Gegner würde ich empfehlen (falls du noch nicht so gut mit Blender umgehen kannst), den Zumlin aus dem Irrlict Ordner zu nehmen (media\zumlin.md2)