Beiträge von hauke96

    @ Marthog
    Solch lustige Features werden wir definitiv einbauen ( einer der ersten Sätze, als es um Funktionen im Spiel ging war: "So, was für Eastereggs wollen wir eigentlich machen.". Bisher sind einige zusammengekommen :D ). Klar werden wir gucken ob man alle einbringen kann ( es soll je nicht unlogisch/albern werden wie bei Fallout3, sondern lustig und passend ).


    @ Tutnix
    Danke für deine Antwort, ja der kleine Bericht hat mir geholfen.
    Die Maps, und Grafiken auf den Maps sind bisher nur zum testen da, später, im verlaufe der Entwirklung kommen immer neue hinzu. Auch wir es statt den kleinen 20x20 Maps größere Maps mit ca. 100x100 Feldern ( oder mehr, je nach Situation ) geben.
    Die Scrollenfuntion kommt bestimmt auch noch ( irgendwann ;) ). Die größe des Fensters wollte ich eigentlich in version 0.0.4 ( also übernächste version ) mit dem Eigenschaften-Menü einbringen, mal gucken ob ich sie schon jetzt einbringe ( genaueres siehst du dann im Video zur Präsentation der Version bzw. im Readme/Blog-Beitrag, etc. ).
    Drakensang kenne ich nur vom Namen her, werde es mir aber mal angucken.
    Oblivion habe ich ( habe TES 1-5 :D ), habe ich auch schon längere Zeit gespielt, gefällt mir aber persönlich nicht soooo gut ( die Menüführung ist etwas verwirrend, z.B. findest man den Questlog auf einem Symbol, wo ne karte drauf ist ( warum? ). Ich spiele es immernoch, finde aber Morrowind und vor allem Skyrim besser ( Storydichte und Machart, wobei ich es bei morrowind toll finde, dass man wirklich alles zum Quest etc. nachlesen kann, was bei Oblivion auch ist, aber bei Morrowind gibts wirklich viel, was man erfahren kann).


    mfg
    Hauke

    @ Marthog
    Ich bin ganz deiner Meinung, auch wenn ich es gut finde, wenn das Spiel Witz hat ( nicht durch übertriebene unlogische Elemente, aber durch passende Eastereggs, interessante Charaktere, Sprüche, etc. ).
    Arengu wird von dem Storrytelling wohl so wie Skyrim, bzw. The Elder Scrolls allgemein: Es wird den Hauptquest geben, aber man kann entscheiden wann und ob man den weiter verfolgt, sodass man alle möglichen anderen Quests nebenher machen kann.
    Ich liebe zum beispiel Skyrim und Morrowind, aber was ich so von TES-Online gesehen habe, finde ich alles ( oder so gut wie alles ) schlecht: Mehr MMORPG-like Monster ( komische Fantasy-figuren, wie sie in jedem anderen MMORPG auftauchen ), halt dieser PvP-Gedanke, etc.
    Zu einem Guten RPG finde ich gehört auch kein Online-Modus, lediglich ein Coop-Modus ist angebracht, weil: Warum wird in einem Spiel, der Hauptquest ( sofern es in einem mmorpg einen gibt ) von hunderten von Helden gespielt ( = unlogisch, da es meist nur einen oder eine Hand voll Helden gibt, deswegen ist coop passend(er) ).


    @ Homelike Jester
    Eben, was Ubertreibung/logik/Witz angeht, kommt es auf das Ziel des Spiels an: Soll es lustig/realistisch/fantasy usw. sein, welche Altersgruppe wird angesprochen, etc.
    Der Gedanke der automatisch generierten Namen ist interessant, werde ich auf jedenfall man im Hinterkopf behalten ( als Optionales tool zum wählen des Charakternamens ( wenn jemand keine Idee hat ), ist das sicherlich hilfreich )
    Zur Community:
    Ich habe ja selbst LoL gespielt und hatte damals viele Menschen aus meinem Bekanntenkreis, mit denen ich gespielt habe und da waren einige dabei, die zu den typischen "Flamern" gehören, somit ist denke ich auch der prozentuale Anteil relativ(!) hoch ( z.B. habe ich das in Rennspielen ( vor allem Trackmania Nations und Valley ) oder selbst in Crysis 2 sehr selten erlebt, dass da rum"geflamed" wurde und dort ist die Cimmunity auch nicht gerade klein )


    mfg
    Hauke

    @YaeroxXO


    Vielen Dank für deine Antwort! Ich habe selbst eine Zeit lang WoW gespielt, habe es aber aus zeitlichen Gründen aufgehört zu spielen.
    Ich habe jedoch eine Frage: Was genau meinst du mit "Movement der Figuren"? Meinst du damit, wie sich der Charakter im Laufe des Spiels verändert?


    Die Community rein zu bringen ist natürlich schwer. Es wird höchstwahrscheinlich keinen Multiplayer ( egal ob coop oder PvP, etc. ) geben, es sei denn jemand besorgt mir die Server und codet mir einen Multiplayer-Modus ;). Trotzdem "träume" ich davon einen globalen Aspekt ( z.B. durch einen InGame-Chat oder Forum, etc. ) mit einzubringen. Um sich mit anderen Spielern messen zu können ( und ich kann diesen Punkt sehr gut nachvollziehen ), reicht es damit leider nicht. Ich hoffe nur, dass sich die (eventuell) kommende Community vernünftig und nicht so wie in LoL verhält ;)


    mfg
    Hauke

    Erstmal danke fü die detailierten Antworten!


    Mars
    Zunächst mal: Ich mache Arengu in 2D, hatte es ja 2011 in AutoIt angefangen und vor einem halben Jahr habe ich in C# neu angefangen und es weiter gemacht.
    Die Grafik wird trotzdem qualitativ hochwertig ( also keine Pseudo-Retro-schlecht-selbstgemachte-Grafik, sondern schon mit Belnder modelliert, aber in 2D gerendert ).
    Das Klassensystem von Sudeki finde ich interessant, dass man eine grobe Einteilung hat, den rest aber selbst bestimmen kann.
    Das das viel arbeit ist weiß ich ( bin ja seit 2011 dabei :D ) vor allem da ich hauptsächlich alles alleine mache, aber ich mag die Arbeit, fange dieses Jahr an Software-System-Entwicklung zu studieren, mache das also auch weiterhin. Daher sehe ich aus programmiertechnischer sicht keine Probleme. 3D Modelle, Musik, Texturen, kann ich selbst erstellen ( stehen auch schon einige Sachen ). An Konzepten ( seitens Items, Kampf-System, Story, etc. ) gibt es schon einiges, aber ich bin mir in einigen Sachen noch nicht ganz klar ( deswegen die Umfrage ;).


    chesstiger
    Ja N64, Supernintento, etc. sind schon toll ;)
    Ich werde mir einige Zelda Teile auf jedenfall mal angucken, da viele ( in anderen Foren ) Zelda Spiele als ihr Lieblingsspiel genannt hatten.


    mfg
    Hauke

    Hallo,


    da ich mit meinem eigenen Rollenspiel Arengu ( Forum-Post ) immer weiter komme, wollte ich mal wissen was ihr an Rollenspielen gut findet, bzw. was euch wichtig ist.
    Ich habe dazu eine UMFRAGE erstellt und ich wäre sehr dankbar, wenn ihr daran teilnehmen würdet, ist auch nicht viel.
    Es hilft mir vor allem Entscheidungen in meinem Spiel zu treffen, was ich in Zukunft an Features einbauen sollte und welche nicht. Ich möchte zwar nicht ganz nach dem Mainstream gehen, aber man sollte sich in einigen Dingen dran richten.


    Hier gehts zur Umfrage...


    Falls ihr noch andere Dinge ( also Aspekte, die nicht in der Umfrage vorkommem ) habt, könnt ihr sie gerne direkt in die Umfrage ( Textfelder ) oder hier posten.
    Zudem würde es mich interessieren was euer lieblings RPG ist.


    mfg
    Hauke

    Ich hoffe ich Krame meinen Beitrag nicht zu sehr aus der "True der unendliche Beiträge", aber ich wollte eben bescheid geben, dass ich Arengu zwar weiter mache, jedoch nicht in AutoIt, sondern in C#. Wer also weiterhin interesse an Arengu hat ( und ich hoffe, dass das ein paar sind ;) ), der möge doch bitte meinem Blog folgen, da ich diesen Beitrag hier wahrscheinlich nicht mehr so häuftig aktualisiere.


    mfg
    Hauke

    Hi,


    erstmal nettes kleines Benchmark! Ich find echt super ;)


    Alizame: Netter Prozessor ;)


    Hier mal meine Ergebnisse:


    Code
    - CPU: AMD Phenom(tm) II X6 1055T Processor (6 x 3220MHz)
    - CPU-Cooldown [====================]
    + Test 1: 465161 points.
    + Test 2: 31880 points.
    + Test 3: 106879 points.
    + Test 4: 18040 points.
    + Test 5: 2108502 points.


    Also insgesamt: 2.730.462 Punkte.


    mfg
    Hauke

    Sind viele richtig lustige Zitate dabei, bin hier echt am heulen vor lachen.


    Meine Favoriten:
    1.) minx, der sich in die Hand getackert hat ^^
    2.) Bug-Fix, der Sekundär-Vegetarier xDDDDD


    mfg
    Hauke

    Hallo,


    allen Frohe Weihnachten! Heute kam, wie auf Twitter und meinem Blog angekündigt das PreRelease_a von Arengu raus.


    Hier geht es zum Blogeintrag für mehr Informationen und ersten Screenshots.




    Downloade Arengu 1.5.1 PreRelease_a jetzt im Download-Bereich!


    Viel Spaß damit und berichtet mir, ob es euch gefallen hat und Warum.
    Schreibt mir bitte auch über Bugs, die auftreten und Fehler, die im Spiel vorhanden sind, danke!


    mfg
    Hauke

    Hallo,


    ich hatte das Problem auch und die Schule ( lustigerwiese ) auch.
    Bei beiden Fällen war das Netzteil die Ursache: Bei mir steckte der Stecker am Mainboard nicht richtig, sodass es dort einen Wackelkontakt gab und in der Schule war es einfack kaputt.


    Also: Mach den Rechner einfach mal auf und guck ob alle Stecker richtig stecken und nichts großartig wackelt oder lose ist.


    mfg
    Hauke

    Hallo,


    schon klar, aber das ganze soll für nen Freund sein, der einen Ordner mit nem FTP-Server synchronisieren möchte.
    Damit er also nicht jede Minute auf seinem FTP Server den Ordner löschen muss, soll das programm das machen.


    mfg
    Hauke

    Hallo alle miteinander,


    ich bin gerade dabei einen FTP-Client zu schreiben und bekomme es nicht hin, dass dieser einen Ordner auf meinem FTP-Server löscht.


    Infos:
    - Verwendeter Befehl: _FTP_DirDelete() --> Parameter sind richtig angegeben
    - Filezilla-Server Output: 500 Directory not empty
    - Benutzerdaten sind richtig, da ich ja Uploaden kann
    - Ich bin Admin ( ist ja mein Server ;) )
    -> Ich darf lesen/schreiben/löschen/erstellen


    Hier mein Script:
    ( Die Benutzerdaten stehen in der Ini, die ausgelesen wird. Diese lade ich jedoch nicht hoch ;) )


    Ich hoffe jemand kann mir helfen.


    mfg
    Hauke

    Hallo,


    also da meine bisherigen Posts anscheinend dein Problem nicht gelöst haben, beschreib doch nochmal gaaanz detailiert, was dein Problem ist und lege einen Beispiel-Code mitbei, wo man dein Problem dran sieht.


    mfg
    Hauke