Treeview Icons einzeln ändern

Statement zur DSGVO im Forum

Alles zur DSGVO und zur Umsetzung im Forum hier: Statement zur DSGVO (letztes Update: 30.05.2018)
  • Eine Frage habe ich zu den Gruppen. Du schließt jede Gruppe mit GUICtrlCreateGroup('', -99, -99, 1, 1) - dies habe ich noch nie so gesehen und frage mich wozu dies dient?

    A group control is the thin line you see around controls (usually only Radio button) that visually groups them together. Only one Radio button within a Group can be selected at once.

    If you want to have multiple groups without the visible line then you must use GUIStartGroup() to group your Radio buttons.


    Ein Gruppensteuerelement ist die dünne Linie, die um Steuerelemente herum angezeigt wird (normalerweise nur Radio-Button (Optionsfeld)), die sie visuell gruppiert. Nur ein Radio-Button innerhalb einer Gruppe kann gleichzeitig ausgewählt werden. Wenn Sie mehrere Gruppen ohne die sichtbare Linie haben möchten, müssen Sie GUIStartGroup() verwenden, um Ihre Optionsschaltflächen zu gruppieren.


    Wenn ich mich recht erinnere, ist das Schließen der Group-Controls wichtig für das Resizing (Größenänderung) der GUI.

  • Hab erstmal ein paar Tage frei genossen - jetzt ruft die Arbeit wieder :)


    Oscar


    ja cool, macht das ganze natürlich noch übersichtlicher, wäre es evtl noch zusätzlich sortierbar nach Datum/Zeit, also das älteste zuerst angezeigt werden (oder umgedreht)? Sorry - jetzt artet der Thread schon etwas aus und hat mit dem eigentlichen Problem gar nix mehr zu tun :)


    Bitnugger


    Da ich kein Resizing für meine GUI zulasse und auch keine Radiobuttons verwende, sollte es ja dann auch keine Probleme geben, denke ich.

  • Zitat

    GUICtrlCreateGroup('', -99, -99, 1, 1)

    Unter bestimmten Bedingungen ist es nicht erforderlich. Aber es ist ganz sicher von Vorteil, sich anzugewöhnen Gruppen zu schliessen. Dann denkst du wenigstens daran, wenn es erforderlich ist und brauchst dich nicht mit daraus resultierenden Fehlern rumärgern. ;)

    Ist ja mit den Abbrevs auch schnell eingefügt ( gccgc ).

  • wäre es evtl noch zusätzlich sortierbar nach Datum/Zeit, also das älteste zuerst angezeigt werden (oder umgedreht)?

    Einfach die Dateiliste sortieren. Ich habe mal eine Funktion eingebaut.

    Außerdem funktioniert das Treeview jetzt ohne das Dummy-Control. Ich wusste, dass ich irgendwo die Lösung dafür hatte (habe ich wiedergefunden).

    Im Anhang eine aktuelle Version.

  • Ui schick :)


    Ok ich werd mich dann mal ran machen und das Programm noch meinen notwendigen Bedingungen anpassen aber sieht sonst soweit top aus :thumbup::thumbup:


    Danke Oscar für die sehr ausdauernde Hilfe von Dir - erlebt man auch selten, auch wenn der Threadstart auch etwas holprig von mir war :)

  • Oscar


    Sorry das ich den 3 Monate alten Thread hier nochmal ausgrabe.

    Du hattest mir in Post #44 eine Version gegeben, wo das ganze sortiert wird nach Alter der Dateien.


    Könntest Du mir das bitte evtl. aufschreiben für die urspüngliche Version? Also nicht für die OnEvent-Variante sondern für die GUIGetMsg Variante aus Post #1... Diese habe ich nämlich in einem anderen Projekt im Einsatz und komme mit der Sortier-Variante aus Post 44 nicht weiter. Ich hab natürlich schon selber versucht diese umzuschreiben, bin aber bisher jedesmal gescheitert :(


    Soweit reichen meine Auto-It Kentnisse leider nicht :(


    Vielen Dank falls Du dir das nochmal kurz anschauen würdest.


    LG

    Mirko