We aRe oNe - Webradioplayer

  • Hi

    Sicherlich gibts davon hunderte verschiedene Versionen :D
    aber hier meine ^^

    Edit: 1 Jahr später :D *pimped* neue funktionen, neues Design
    [Blockierte Grafik: http://scripter192.bplaced.de/images/wao.JPG]


    Download (.exe und Script ) hier


    _________________
    |Bitte um Feedback |

    Viel Spaß


    edit: Oh hab grad gesehen, dass es vor ein paar tagen schon mal so was gab :D

  • edit: Oh hab grad gesehen, dass es vor ein paar tagen schon mal so was gab :D

    Naja seit 2 Monaten xD

    Wie wärs wenn du die Source einfach hier reinstellst ?

    Edit: Abgesehen davon dass ich die aero.au3 nicht hab und mir Teile des Scriptes extrem bekannt vorkommen bekomme ich das zu sehen:

    [Blockierte Grafik: http://i48.tinypic.com/29uzkn8.jpg]

    Edit2: Dein Problem ist, dass du 1. 2 GUIs erstellst und 2. du erstellst die GUIs nach erstellen deiner Combo und Slider und was weis ich alles

    5 Mal editiert, zuletzt von Calypso (29. Dezember 2009 um 20:48)

  • Ich kann auch nirgends eine "aero.au3" finden !

    Und fremde EXE-Datei führe ich "nur so zum Spaß" grundsätzlich nicht aus.

    Gruß
    micha_he

    Zur Nutzung dieses Forum's, ist ein Übersetzer für folgende Begriffe unerlässlich:

    "On-Bort, weier, verscheiden, schädliges, Butten steyling, näckstet, Parr, Porblem, scripe, Kompletenz, harken, manuel zu extramieren, geckukt, würglich, excell, acces oder Compilevorgeng"

  • das liegt daran, dass ihr aero.au3 nicht habt...

    aero.au3 erstellt ein windows aero effekt auf das fenster. Dazu braucht man aber 2 GUI's denn wenn man die Controlls auf dem fenster mit dem aero effekt erstellt sieht das shid aus :D deswegen die 2 bzw. 3 guis ( 1. Gui aero effekt, 2. GUI controlls ( gebunden an das 1. fenster ) 3. GUI lautstärke regulierung)


    PS: Meine .exe könnt ihr ruhig ausführen :D das sieht dass so aus, wie auf dem bild in Tread 1


    Andernfalls hier noch der source mit bilder und aero.au3


    Greez

  • autoit.de/wcf/attachment/7146/

    Scheint unter WinXP noch nicht soll toll zu funktionieren ! Kein AERO-Effekt sichtbar !
    Oder geht der Player erst ab Vista ?

    Bilder

    Zur Nutzung dieses Forum's, ist ein Übersetzer für folgende Begriffe unerlässlich:

    "On-Bort, weier, verscheiden, schädliges, Butten steyling, näckstet, Parr, Porblem, scripe, Kompletenz, harken, manuel zu extramieren, geckukt, würglich, excell, acces oder Compilevorgeng"

  • also bei mir geht alles suppi ^^
    blos mein gui hat ne andere farbe ... nicht so rötlich sondern eher hellblau zu dunkelblau ...
    aber funktionen und design passt alles :thumbup:
    (hab windows7)
    und mein Player ([ offen ] musikplayer ...) geht jetzt auch .. dankke ^^

  • windows 7 kann ich dir nich geben ^^

    hier die aero.au3 :

    aero.au3
    [autoit]

    #include <GUIConstants.au3>

    [/autoit] [autoit][/autoit] [autoit]

    $Struct = DllStructCreate("int cxLeftWidth;int cxRightWidth;int cyTopHeight;int cyBottomHeight;")
    $sStruct = DllStructCreate("dword;int;ptr;int")

    [/autoit] [autoit][/autoit] [autoit][/autoit] [autoit][/autoit] [autoit]

    ; #FUNCTION#;===============================================================================
    ;
    ; Name...........: _Vista_ApplyGlass
    ; Description ...: Applys glass effect to a window
    ; Syntax.........: _Vista_ApplyGlass($hWnd, [$bColor)
    ; Parameters ....: $hWnd - Window handle:
    ; $bColor - Background color
    ; Return values .: Success - No return
    ; Failure - Returns 0
    ; Author ........: James Brooks
    ; Modified.......:
    ; Remarks .......: Thanks to weaponx!
    ; Related .......:
    ; Link ..........;
    ; Example .......; Yes
    ;
    ;;==========================================================================================
    Func _Vista_ApplyGlass($hWnd, $bColor = 0x000000)

    [/autoit] [autoit][/autoit] [autoit]

    GUISetBkColor($bColor); Must be here!
    $Ret = DllCall("dwmapi.dll", "long", "DwmExtendFrameIntoClientArea", "hwnd", $hWnd, "long*", DllStructGetPtr($Struct))
    If @error Then
    Return 0
    SetError(1)
    Else
    Return $Ret
    EndIf

    [/autoit] [autoit][/autoit] [autoit]

    EndFunc ;==>_Vista_ApplyGlass

    [/autoit] [autoit][/autoit] [autoit]

    ; #FUNCTION#;===============================================================================
    ;
    ; Name...........: _Vista_ApplyGlassArea
    ; Description ...: Applys glass effect to a window area
    ; Syntax.........: _Vista_ApplyGlassArea($hWnd, $Area, [$bColor)
    ; Parameters ....: $hWnd - Window handle:
    ; $Area - Array containing area points
    ; $bColor - Background color
    ; Return values .: Success - No return
    ; Failure - Returns 0
    ; Author ........: James Brooks
    ; Modified.......:
    ; Remarks .......: Thanks to monoceres!
    ; Related .......:
    ; Link ..........;
    ; Example .......; Yes
    ;
    ;;==========================================================================================
    Func _Vista_ApplyGlassArea($hWnd, $Area, $bColor = 0x000000)

    [/autoit] [autoit][/autoit] [autoit]

    If IsArray($Area) Then
    DllStructSetData($Struct, "cxLeftWidth", $Area[0])
    DllStructSetData($Struct, "cxRightWidth", $Area[1])
    DllStructSetData($Struct, "cyTopHeight", $Area[2])
    DllStructSetData($Struct, "cyBottomHeight", $Area[3])
    GUISetBkColor($bColor); Must be here!
    $Ret = DllCall("dwmapi.dll", "long*", "DwmExtendFrameIntoClientArea", "hwnd", $hWnd, "ptr", DllStructGetPtr($Struct))
    If @error Then
    Return 0
    Else
    Return $Ret
    EndIf
    Else
    MsgBox(16, "_Vista_ApplyGlassArea", "Area specified is not an array!")
    EndIf

    [/autoit] [autoit][/autoit] [autoit]

    EndFunc ;==>_Vista_ApplyGlassArea

    [/autoit] [autoit][/autoit] [autoit]

    ; #FUNCTION#;===============================================================================
    ;
    ; Name...........: _Vista_EnableBlurBehind
    ; Description ...: Enables the blur effect on the provided window handle.
    ; Syntax.........: _Vista_EnableBlurBehind($hWnd)
    ; Parameters ....: $hWnd - Window handle:
    ; Return values .: Success - No return
    ; Failure - Returns 0
    ; Author ........: James Brooks
    ; Modified.......:
    ; Remarks .......: Thanks to komalo
    ; Related .......:
    ; Link ..........;
    ; Example .......; Yes
    ;
    ;;==========================================================================================
    Func _Vista_EnableBlurBehind($hWnd, $bColor = 0x000000)

    [/autoit] [autoit][/autoit] [autoit]

    Const $DWM_BB_ENABLE = 0x00000001

    [/autoit] [autoit][/autoit] [autoit]

    DllStructSetData($sStruct, 1, $DWM_BB_ENABLE)
    DllStructSetData($sStruct, 2, "1")
    DllStructSetData($sStruct, 4, "1")

    [/autoit] [autoit][/autoit] [autoit]

    GUISetBkColor($bColor); Must be here!
    $Ret = DllCall("dwmapi.dll", "int", "DwmEnableBlurBehindWindow", "hwnd", $hWnd, "ptr", DllStructGetPtr($sStruct))
    If @error Then
    Return 0
    Else
    Return $Ret
    EndIf

    [/autoit] [autoit][/autoit] [autoit]

    EndFunc ;==>_Vista_EnableBlurBehind

    [/autoit] [autoit][/autoit] [autoit]

    ; #FUNCTION#;===============================================================================
    ;
    ; Name...........: _Vista_ICE
    ; Description ...: Returns 1 if DWM is enabled or 0 if not
    ; Syntax.........: _Vista_ICE()
    ; Parameters ....:
    ; Return values .: Success - Returns 1
    ; Failure - Returns 0
    ; Author ........: James Brooks
    ; Modified.......:
    ; Remarks .......: Thanks to BrettF
    ; Related .......:
    ; Link ..........;
    ; Example .......; Yes
    ;
    ;;==========================================================================================
    Func _Vista_ICE()
    $ICEStruct = DllStructCreate("int;")
    $Ret = DllCall("dwmapi.dll", "int", "DwmIsCompositionEnabled", "ptr", DllStructGetPtr($ICEStruct))
    If @error Then
    Return 0
    Else
    Return DllStructGetData($ICEStruct, 1)
    EndIf
    EndFunc ;==>_Vista_ICE

    [/autoit]
  • in letzter zeit gab es probleme beim anzeigen des tracks ... dies wurde gefixt

    zudem wurde noch das track label durch ein input ersetzt, was das kopieren des tracks einfacher macht

    download im ersten post

    greez


    /edit: zudem noch eine timeout funktion eingebaut

  • hey leute :D sry das ich das alte teil wieder raufhohle aber ich hatte langeweile und hab den player aufgegimpt :D

    er arbeitet jetzt mit der bass.dll, ist grafisch überarbeitet worden und besitzt jetzt eine aufnahme funktion

    link siehe post #1

    edit: hab grad kein xp zur hand, wär nett wenn ein xp user ihn für mich testen würde ;) ty

    Greez