Beiträge von Jonathan

    Hallo zusammen,


    ich erinnere mich dass es zu meiner aktiven Zeit hier schoneinmal eine Thematisch ähnliche Disskusionsrunde gab. Damals wurde abschließend gesagt dass es keinen Button in der Art geben werde; da die Gefahr bestehe dass unnütze Posts, auf der Jagt nach Likes, das Forum Fluten.


    MfG,
    Die Möwe

    du könntest mal folgendes probieren:


    • Öffne die .sql Datei in Notepad++ (Editor würde glaub abstürzen)
      klick in phpmyadmin oben auf SQL
      und füge den Text aus der .sql datei per copy/paste ein (evtl. musst du ganz oben den DB Namen ändern)

    Hallo,


    mein alter Drucker hat den geist aufgegeben. Da ich nicht wie die letzten beide male einen Fehlkauf machen will, wollte ich nach Empfehlungen/Erfahrungen fragen.


    Was ich will:
    Drucken,Scannen,Kopieren
    Gute Qualität
    Netzwerkfähig (Wünschenswert)


    Negative Erfahrungen habe ich bereits mit HP Gemacht: Druckt grundsätzlich schräg aus, knickt immer beim Papiereinzug ein stückchen Papier ab (teilweise sogar eingerissen)


    Außerdem mit Epson:


    Rote Patrone war nach ca. 20 (Schwarz/Weiß!!) Seiten aufeinmal nurnoch halb voll, und nach einer Standzeit von ca. 2 Wochen Urlaub ganz leer.. (Angeblich) Danach hat er auch nichtmehr Schwarz/Weiß gedruckt... Außerdem sehr teure Patronen :(


    Bitte keine zu teuren Geräte empfehlen, sondern Geldbeutelschonende.. :)


    Habt Ihr da Ideen? Womit habt Ihr gute Erfahrungen gemacht?


    Grüße,
    Jonathan

    Hallo zusammen,


    Kann man den IIS6 & IIS7 über Autoit steuern? habe keine UDF gefunden. den IIS7 kann man wohl über die appcmd.exe steuern. Aber für 6 habe ich ncihts gefunden. folgende dinge müssen möglich sein:


    • Application pool starten und stoppen
      den Pfad von Webservices auf dem application pool auslesen und ggf. ändern


    Grüße, Jonathan

    Hallo,


    gibt es eine UDF oder allgemein eine Möglichkeit mit Autoit zu prüfen, ob ein Dienst existiert? (Ob er aktiv ist oder nicht sei egal)


    Grüße,
    Jonathan


    Die Forward-lookupzone ist die forward-lookupzone. die ist und bleibt statisch wie die reverse-lookupzone :thumbup:

    Hi Möwe,


    Hast du schon versucht einen Eintrag in die ?:\Windows\System32\drivers\etc\hosts -Datei zu machen?


    Blume (flower)


    Ne, das wäre ja rumgepfuscht... ich habe ja extra ein DNS Server aufgesetzt, und den per DHCP an alle Clients im Netzwerk verteilt. Drum möchte ich das gerne damit lösen :)

    Hallöchen :)


    Undzwar bräuchte ich mla etwas Hilfe bei der Konfiguration des DNS Servers unter Windows Server 2003 R2. Ich hoffe heir hat jemand Ahnung :)
    Folgende Problemstellung:
    Eine Website soll umgeleitet werden. Ansich ja kein Problem... Denkt man...
    Angenommen ich möchte ebay.de auf google.de umleiten... Als erstes braucht man ja die IP von Google.de => 209.85.148.105
    Dann erstelle ich in der forward-lookupzone eine neue Zone, die ich de nenne.
    Dort erstelle ich einen Neuen Host (A) und nenne ihn ebay. damit der vollqualifizierte name ebay.de ist


    Aber es funktioniert nciht :( (Auchnicht nach ipconfig /flushdns)Oder mache ich irgendetwas grundlegendes falsch?


    zweite frage: muss ich (wenn es funktioniert) dann noch ein extra eintrag erstellen, das andere .de domains normal weitergeleitet werden?

    Hallöchen in die Runde,


    Gibt es in Autoit eine UDF, mit deren Hilfe ich auf eine Acess Datenbank zugreifen kann?


    Hintergrund: wir haben hier auf der Firma eine relativ Große Access Datenbank (144mb) in der überall verweise auf einen internen Server liegen. Nun ändert sich aber nächste Woche Samstag die Serveradresse. Und von Hand anpassen ist etwas arg aufwändig:( die Datenbank per Editor zu öffnen und dort Scuuhen & Ersetzen habe ich schon probiert => Datenbank kaputt


    Hoffe, ihr könnt mir helfen :)

    bezieht sich das auf die Taste F12


    *dööd* Falsch :P Auf F10

    Zitat

    Ich möchte gern mit meiner Fernbedienung eine bestimmte Taste in Intelliremote anlernen


    Was für eine Fernbedienung überhaupt?! Wenn das eine USB-Fernbedienung ist, wie sie manchmal bei Discounter PC's beiliegen, kannste das Eigentlich mit AutoIt Vergessen.

    Zitat

    soll dann eine xy.exe starten


    ShellExecute("C:\blabla\xy.exe")

    Zitat

    und beim ersten Starten Strg.+Shift+4 ausgeben und beim 2. Starten der selben xy.exe Strg.+Shift+5. ...oder umgekehrt halt, dass ist egal.

    Da nimmst du einfach Schnitzels code, und packst das ShellExecute jeweils mit rein.



    hoffe konnte dir Helfen

    If $ContentEdit1 <> GUICtrlGetState($Edit1) Then


    wie kommst du denn darauf? Wenn cih dich richtig verstanden habem, willst du $Edit1 auslesen und mit $ContentEdit1 vergleichen. oder? Um etwas auszulesen braucht man aber GUICtrlRead


    Hoffe habe dein Problem richtig verstanden, und meine Löung hilft :)

    Hallo,


    Hier mla eine kleine UDF von mir, mit der zwei AutoIt Scripte Daten austauschen können :)
    habe direkt mal zwei kleine Testprogramme dazugepackt, damit ihr Sie sofort testen könnt. Habt ihr noch Verbesserungsvorschläge? :) Würde mich über Feedback freuen :)


    UDF


    Tesprogramm Senden:

    TestProgramm Empfangen:


    Und einmal als Downlaod für die ganz faulen angehängt :)