• Moinsen zusammen


    Ich hatte mal wieder etwas Zeit übrig bei der Arbeit. Neulich habe ich einige Projekte gesehen (ich will da mal keinen Namen nennen *husthust*) bei denen die GUI stark vernachlässigt wurde.
    So habe ich mich in den letzten Tagen etwas damit befasst und entschieden, ein paar eigene "GUI-Designs" zu entwerfen, die man dann mit trotzdem möglichst viel Anpassungsmöglichkeiten für seine eigenen Programme verwenden kann (und das ganze natürlich mit möglichst wenig mühe).
    Zum Einstieg werde ich immer die Funktion MsgBox in meinen Designs darstellen und eure Meinung zum Aussehen erfragen resp. DESIGNTECHNISCHE Verbesserungsvorschläge entgegennehmen.
    Als erstes Ergebnis präsentiere ich euch in diesem Post:
    iMsgBox Alpha


    Info
    Wie bereits gesagt ist diese Funktion ein abklatsch der AutoIt-MsgBox. In diesem Falle im bekannten MacOSx-Design.
    Die Alpha-Version ist ein 3h-Skript in meiner üblich chaotischen WIP-Form. Ich werde den Code selbstverständlich noch kürzen wo ee geht.
    Funktionieren tut sie praktisch wie die AutoIt-Version, allerdings habe ich die Flags aktuell noch auf Button und Icon-Einstellungen beschränkt.
    Wenn das speziell gewünscht wird, werd ich die anderen Flags auch noch hinzufügen allerdings will ich damit nicht zuviel Zeit verlierden.


    Feedback
    Wie gesagt wünsch ich mir ein Feedback bloss über das Design. Codetechnisch (aufbau) werd ich auf jeden Fall noch einiges daran ändern aber ich will vorerst wissen, ob euch das Design gefällt oder ob es irgendwelche bugs gibt.


    Bugs
    - Icons sind teilweise transparent (liegt daran das alles mit 100% weiss transparent gemacht wird damit die abgerundeten "Ecken" richtig dargestellt werden). FIXED


    So ich hoffe mal ich hab nichts vergessen. Ordner entpacken, ein Projekt im selben Ordner erstellen (ob man es mit den bildern etc. auch in den Include-Ordner kopieren darf weiss ich nicht) und eine MsgBox erstellen.
    Der Aufruf ist praktisch derselbe lest aber zur Sicherheit die Beschreibung durch.


    Ich wünsch euch viel spass und bitte vergesst das Feedback nicht ;-)

  • Finde das ganze sehr interessant!


    Style gefällt mir schon sehr gut, wobei die Box selber evtl etwas gross wirkt. Kommt aber natürlich auf den Verwendungsort an.


    Mir ist aufgefallen, dass die Bestätigungsbuttons (OK, Abbrechen oder was auch immer) kurz flackern, wenn man mit der Maus darüber fährt. Denke mal das liegt ja daran, weil er beim Hover ein neues Bild rein lädt, aber das flackern - auch wenn's kurz ist - würde mich nerven :D


    Ansonsten finde ich das Thema gut, da die GUI im allgemeinen von Autoit ja sehr spärlich aussieht und meist nur mit sehr viel Aufwand grafisch angepasst werden kann.


    Wenn man nun die einfachen Befehle weiterverwendet (_iMsgBox) wie Du es tust, dann seh ich da viel potential in Deinem Vorhaben...


    LG
    Mirko

  • Ja das flackern ist ein kleines Problem...ich habe bereits eine art bug-fix dafür eingebaut, allerdings dieses ganz kurze flackern wird vieleicht etwas komplizierter zum komplett verhindern. Aber eine Grundidee hab ich da auch schon, muss nur noch schauen ob das so auch tatsächlich geht. Übrigends, als ich dafür die richtigen codeschnippsel zusammengesucht habe bin ich kurz mal über das Ding in deiner Signatur gestolpert ;) Ich versuch auch noch einzubauen das sie selbst erkennt wie gross sie sein muss...wird wohl reichen wenn ich dafür die contentlänge abfrage...mal sehen.

  • Hi,


    sieht eigentlich ziemlich gut aus!
    Allerdings ist der Source ziemlich umständlich geschrieben - ich denke mal, dass er sich mind. um 50% kürzen lässt.
    Du brauchst nicht jeden einzelnen Flag abfragen und dafür Controls definieren, sondern solltest das Fenster "puzzleteilartig" zusammensetzen - aus dem Flag.
    In der Hilfe steht näheres, wie sich dieser zusammensetzt.


    Gruß stay

  • Zitat

    Neulich habe ich einige Projekte gesehen (ich will da mal keinen Namen nennen *husthust*) bei denen die GUI stark vernachlässigt wurde

    Hast meins zwar nicht gesehen, würde auch unter diese fallen ;) .. Nervt mich auch n bissl .. steckt viel Arbeit drin, sieht aber einfach nach Mist aus.


    FEEDBACK: Designtechnisch fehlt mir n Rahmen. Zum einen um die Buttons aber vielmehr um die komplette Box(z.B. weiße Box ohne Rand mit weißem Dokument im Hintergrund irritiert :P)


    sonst nice nice .. wolltest ja nur Designfeedback oder? ... sonst aufjedenfall ne Gößenanpassung je nach Stringlänge is das was mir auf die schnelle eingefallen ist.

  • @knight:Ja das hab ich mir auch gedacht, via. copy&paste wars dann aber halt doch nicht soooo umständlich ;)


    Soso :)


    Bringt aber leider viele Nachteile mit sich: Mehr Quellcode, größere Programme, schlechte Übersichtlichkeit, Veränderungen lassen sich nur sehr umständlich vornehmen....
    Geschwindigkeitsmäßig wirds wohl ähnlich sein.


    Gruß stay


    PS: Unsauberes Programmieren zahlt sich niemals aus :D


  • Schon klar...aber ich denke wenn eine MsgBox angezeigt wird, wird sonst sowieso nicht so viel performance gebraucht ;) natürlich kein Grund nicht noch etwas dranrum zu fummeln bis es allen passt

  • Hi,


    cooles Teil, hab da was entdeckt, ist aber nix gravierendes ;)


    ; Example .......: _iMsgBox(0, "Test", "Hello World! I will disappear in 10 seconds.")


    ...hier fehlt hinten die Zeitangabe :-)


    Gruß
    x0r

    Simon nörgelt, Simon nervt - aber Simon verbessert die Welt. Glaubt er.

  • Seltsam, das habe ich gerade 10 Sekunden bevor ich deinen Post gelesen habe auch bemerkt ^^ Das war noch weill da die Zeitangabe noch nicht funktioniert hat.


    Update: Ich bin gerade dabeit, ein paar neue Designs zu entwerfen, je nach Feedback werde ich dann die besten Designs auswählen und damit eine eigene Sammlung für die GUI-Funktionen schreiben. Das ganze soll dann beinahe gleich verwendbar sein wie die originale GUI-Create.