Slider Problem

  • Hey ich habe Probleme mit dem Slider habe auch schon Tuts zu rate gezogen aber wirklich geholfen hat nichts...


    #include <GUIConstantsEx.au3>
    #include <GUIConstants.au3>
    Opt('MustDeclareVars', 1)


    Example()


    Func Example()
    Local $Button_1, $Button_2, $Slider_1, $msg
    GUICreate("Bruch&Dalles", 449, 83, 193, 125) ; Erstellt ein GUI-Fenster welches mittig ausgerichtet wird


    Opt("GUICoordMode", 2)
    $Button_1 = GUICtrlCreateButton("Notepad ausführen", 5, 30, 100, 45)
    $Button_2 = GUICtrlCreateButton("Button Test", 0, -1)
    $Slider_1 = GUICtrlCreateSlider( -1, -1, 100 ,80)



    GUISetState(@SW_SHOW) ; Zeigt eine Dialogbox mit 2 Buttons an


    ; Die Schleife wiederholt sich, bis der Benutzer eine Beenden-Aktion auslöst
    While 1
    $lautstaerke = GuiCtrlRead ( $Slider1 )
    SoundSetWaveVolume ($lautstaerke)
    $nMsg = GUIGetMsg()
    Switch $nMsg
    Case $GUI_EVENT_CLOSE
    Exit
    Select
    Case $msg = $GUI_EVENT_CLOSE
    ExitLoop
    Case $msg = $Button_1
    Run('Notepad.exe') ; Öffnet Notepad
    Case $msg = $Button_2
    MsgBox(0, 'Test', 'Button 2 wurde gedrückt') ; Zeigt, dass Button2 gedrückt wurde
    EndSelect
    EndSwitch
    WEnd
    EndFunc ;==>Example

    2 Mal editiert, zuletzt von SoulBreaK ()

  • Hi,


    Zeile 21: Muss $Slider_1 heißen, du hast den Unterstrich vergessen.
    Zeile 21: $lautstaerke ist nicht (als lokal) deklariert
    Zeile 23: $nMsg ist nicht (als lokal) deklariert
    In deinem Post: Die Autoit-Tags sind falsch. Hast da noch ein Hochkomma reingemischt.


    Mal nebenbei: Was ist dein Problem? ;)


    Gruß stay

  • Du scheinst resistent gegen Wünsche anderer zu sein:

    Setze deinen Code in die AutoIt CodeTags ( [autoit'][/autoit'] ohne * )
    Dann siehts So Aus: For $i = 1 To Hirnzellen


    Du kannst deinen Beitrag übersichtlicher Gestalten, indem du deinen Code in AutoIt und/oder Spoiler Tags setzt

    Warum soll dann jemand deinem Wunsch nach Hilfe nachkommen?


    PS.: dafür gibt es beim Beitrag erstellen extra Schaltflächen


    mfg autoBert


  • Ouhh ich dachte das geht so, nächste mal werde ich es so machen ;)


  • Ich will eine GUI erstellen, wo der Slider als Lautstärke regler funkioniert wie man sieht, aber es gibt mir immer den selben Error als ausgabepunkt


    $lautstaerke = GuiCtrlRead ( $Slider_1 )
    ^ ERROR


    Wie löse ich das am besten?

  • http://www.autoitscript.com/au…ns/SoundSetWaveVolume.htm


    Zitat

    This controls the Wave volume, not the master volume control. Also, a value of Zero does not set mute status.


    SoundSetWaveVolume ändert nur die Läutstärke deines Programmes Nicht die des ganzen Rechners


    #include <EditConstants.au3>
    #include <GUIConstantsEx.au3>
    #include <SliderConstants.au3>
    #include <WindowsConstants.au3>


    GUICreate("Bruch&Dalles", 449, 83, 193, 125)
    $Slider_1 = GUICtrlCreateSlider(10, 10, 80, 20, $GUI_SS_DEFAULT_SLIDER + $TBS_TOOLTIPS)
    $hSlider = GUICtrlGetHandle(-1)
    GUISetState()


    GUIRegisterMsg($WM_HSCROLL, "WM_HSCROLL")


    While True
    Switch GUIGetMsg()
    Case $GUI_EVENT_CLOSE
    Exit
    Case $Slider_1


    SoundSetWaveVolume(GuiCtrlRead($Slider_1))
    EndSwitch
    WEnd


    Func WM_HSCROLL($hWnd, $Msg, $wParam, $lParam)


    Return $GUI_RUNDEFMSG
    EndFunc

    Einmal editiert, zuletzt von Q-Connect ()