Neuausrichtung des Forums

  • Die Forumregeln sollen kurz und dennoch ausführlich sein. Das heißt, wer die gelesen hat, sollte wissen wie man sich in diesem Forum richtig verhält und wie er richtig postet. Dazu gehört auch die immer wieder angesprochene Suchfunktion und AutoIt Doku.
    Wenn man in einem Forum geht, sollte man die Regeln wissen und besonders auch lesen. Klar möchte man meist schnell ein Problem lösen, aber einmal Regeln lesen und auch verstehen, das sollte bei einem so guten Forum wie dieses wohl mehr als okay sein.
    Hier wird den Usern viel abgenommen, alleine die Übersetzung ist sehr viel Arbeit und das Forum dient der Allgemeinheit und so muss auch die Allgemeinheit die Forumregeln lesen und annehmen.


    Aber warten wir mal ab, wie sich andere dazu äußern.


    Gruß, Grazy-A.

    ...... Lieben Gruß, ........
    ...........
    Alina ............

    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    Ich habe die Deutsche Hilfe auf meinem PC und
    OrganizeIncludes ist beim Scripten mein bester
    Freund. Okay?

  • Hi Leute,
    ich glaube es wird Zeit das ich auch mal was dazusage, da ich das ja losgetreten habe und meinem "Ärger", wollte keinem auf die Füsse treten, Luft gemacht habe.


    Meinen Standpunkt habe ich ja schon verkündet und möchte darauf auch net weiter rumreiten.
    Bin für Forumregeln, aber nur wenn diese auch Konsequent umgesetzt werden.
    Sprich Bot und der gleichen haben hier nix zusuchen. da gibt es andere Boards die das unterstützen. Ich bin der Meinung das sich hier die größte "deutsche" Autoitgemeinde zusammen gefunden hat, und auch mit einander auskommt. Es wird jedem geholfen der eine Frage hat und dazu auch eine Brocke Quellcode. ( sollte man vielleicht auch mal bedenken). Ich habe selber klein Angefangen und viel probiert und war über jede Hilfe froh. Aber mann muss eben willen zeigen!


    Wegen keine exe Dateien posten ich weis net ob man das verbieten sollte. Aber richtig ist natürlich der OpenSource Gedanke hier im Forum. Das heißt nunmal kein Geld, aber Spaß. So geht es mir. Ich kann keinem Helfen und keine Weiterentwicklung anstreben wenn es keinen Quellcode gibt.


    So weiter das Verwarnsystem finde ich super, man hält sich so schwarze Schafe aus dem Forum fern, und die Qualität steigt bestimmt ungemein.


    Zum Ende muss ich einfachmal sagen das dies eine Super Community ist und wir schon viele fähige Leute haben, aber auch noch erhalten werden wenn wir daraufhin arbeiten.


    Ich bin gerne in diesem Forum und helfe wo ich kann.
    MfG
    Der_Doc

  • Da meldet sich auch mal der Walle zu Wort :)


    Ich maß mir einfach mal an so zu sprechen, als wäre ich in letzter Zeit super aktiv gewesen und mische mich deshalb ein. Ich hoffe ihr nehmts nur als Hiweis eines Users auf, der schon lange dabei ist und jetzt bitte kein Flame von wegen "sei ruhig, du hast doch in letzter Zeit nix mitbekommen".


    Meiner Meinung nach sind Regeln wirklich nötig. Ich persönlich kenne auch nur sehr wenige Foren die ohne Regeln auskommen, zumal es autoit.de schon länger gibt und die Community ja auch recht groß ist.


    Ich hatte bereits Anfang des Jahres (da wo wegen den Bots diskutiert wurde) mit pee über Regeln gesprochen und ich dachte auch, dass wir dies im Poweruser Bereich diskutiert hätten? Ich schau dann gleich mal nach, sonst mach ich dort nochmal nen Thread auf mit den Regelvorschlägen die pee und ich mal erarbeitet hatten.


    Ich bin in einem Simsonforum angemeldet und dort gibt es ein recht tolles Verwarnsystem. Unter den Usernamen gibt es einen Balken auf dem man den Verwarnungsfortschritt sehen kann. Das ist schonmal gut, damit veranschaulicht wird, wie oft der User negativ auffällig gewurden ist. Zusätzlich könnte man ja sagen, bei 50% Verwarnung BAN für nen Tag oder kein Recht mehr Threads zu eröffnen, iwie so kleine fiese Maßnahmen halt ^^
    Bei 100% dann halt gar keine rechte mehr für eine Woche, wenn dann jemand wiederholt auffälig wird evt komplett Ausschluss und Löschen des Accounts.



    Walle

    Flensburg ist wie Payback - wenn man 18 Punkte hat bekommt man ein Fahrrad.

  • Also ich wäre, wenn es ein Verwarnsystem gibt, für eine kombination von dem von Waluev und dem von GTA. Auch wären mir so sahen das man nen Tag oder drei oder ne Woche oder so nix schreiben kann lieber als gleich Ban und Accountlöschung.
    Die Forenregeln wären auch in Ordnung.
    Und sonst hoffe ichg das es trotzdem schön locker bleibt.

    Projekte: Keine größeren (und fertigen)
    Gegen Internetzensur:
    https://epetitionen.bundestag.…;sa=details;petition=3860
    (Zeichnungsfrist abgelaufen)
    __________________________________________________________________________________________________________________________________
    Dieser Beitrag wurde bereits 264 mal editiert, zuletzt von »Fast2« (30. Februar 2009, 12:99)

  • Hallöle ;-)


    Also ich finde den Fast2-Vorschlag gut.


    Waluev hatte es angesprochen, das er und @pee bereits darüber mal im Poweruser-Bereich diskutiert haben und ich hatte dazu etwas geschrieben. wieß jetzt aber nicht, ob Pee die Email damals mit dem Copyright / Urheberrecht bekommen hatte. Das sollte zu den dort genannten Punkte meine ich noch eingearbeitet werden. Sonst sind die Forumregeln kurz und okay.


    LG und nun fangt langsam an zu träumen.


    Crazy-A
    Mittwoch gewinnen wir ein weiteres mal, Sonntag dann das letzte mal ein Gewinn für uns in der EM-2008.

    ...... Lieben Gruß, ........
    ...........
    Alina ............

    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    Ich habe die Deutsche Hilfe auf meinem PC und
    OrganizeIncludes ist beim Scripten mein bester
    Freund. Okay?