mp3-Datei einlesen

  • Ich möchte vorausschicken: ich arbeite mit Autoit 3.3.16.0


    Ich will ein Weihnachtslied in Form einer mp3-Datei bearbeiten.

    Zunächst sehe ich mir die Datei mit dem Hexeditor an (Bild 1).


    Mit diesem Program möchte ich die Datei einlesen:


    test.au3


    Als Ergebnis erhalte ich Bild 2. Damit kann man nichts anfangen.

    Ich hole mir das alte Autoit 3.3.8.1 zurück. Unter diesem Autoit bringt das Programm das Ergebnis Bild 3. Also genau so wie es der Hexeditor angezeigt hat. Damit kann ich arbeiten.

    Warum klappt das unter dem neuen Autoit 3.3.16.0 nicht?


    Wer es selbst ausprobieren möchte:

    MP3Test
    Shared with Dropbox
    www.dropbox.com

    unter diesem Link findet man

    - das Lied Kommet ihr Hirten.mp3 sowie

    - das obige unter Autoit 3.3.8.1 compilierte Programm   test.exe




  • Hi,

    Öffne die Datei im ASCII-Format, ohne das "automatische" UTF8/16/32 mit/ohne BOM uswusf....was offensichtlich und immer wieder in die Hose geht...

    $h=FileOpen($lied,512) , dann klappts!

  • Vielen Dank Oscar und Andy.

    Vor einem Jahr war der CD-Spieler an unserm Radio ausgefallen.

    Deshalb habe ich ein Programm geschrieben, das alle Lieder von den Weihnachts-CDs einliest,

    - ihnen aus dem ID3-Tag (letzte 128 Bytes) Titel, Interpret und Album entnimmt

    - ein ausdruckbares Verzeichnis erstellt und

    - sie so auf einen USB-Stick kopiert, dass das Radio jedes Lied unter der Nummer findet, wie es in dem Verzeichnis steht.

    Mein größter Lohn: Meine Frau hat sich gefreut und mich gelobt!

    Nun wollte ich noch etwas änder und bin auf die oben geschilderten Probleme gestoßen.

    Umso mehr freue ich mich, dass es mit

    $h=FileOpen($lied,512)

    nun alles wieder klappt.

    Nochmals herzlichen Dank!