GDI+ Tisch 3D

  • Hallo, ich hab vor einiger Zeit mal ein Skript geschrieben, indem man einen Tisch nach links oder nach rechts verschieben kann, und sich somit auch die Perspektiven zum Tisch ändert.
    Jetzt wollte ich das Skript mal hier zeigen:



    Mit den Pfeiltasten <= (nach links) und => (nach rechts) kann man den Tisch verschieben.




    Bitte Feedback geben. :D

  • Danke. :)


    Zu deiner UDF Idee: Es gibt ein OpenGL Plugin (wenn ich das nicht falsch verstanden habe ;) ), mit dem kann man ganz leicht 3D Objekte erstellen. Hier
    Und es gibt ja noch die Irrlicht.au3: Hier

  • ich dachte an so etwas wie einen 3d editor, eine file erstellen, in der die koordinaten aller pixel gespeichert sind, die man dann in GUICtrlCreateObj() (am besten^^) ausgeben lassen kann... da hätte ich sogar lust drauf, aber ich glaube, das wird zu kompliziert


    gibts zu der irrlicht.au3 auch ein beispiel?

  • sry, den ordner examples gabs schon in dem downloadordner ^^ hab sie deswegen icht gesehen
    aber es kommen immer fehlermeldungen wegen dem gui... naja egal das ist wohl schon zu alt xD
    villt kann man das ja selbst nochmal irgentwann machen, lassen wir das thema ruhen, es gehört hier nicht hin :P

  • Âlso bei mir geht es. Du musst die dll's in den System32 Ordner packen und den alten AdlibRegister Befehl (weiß grad nich wie der heißt) in AdlibRegister umbenennen, dann gehts, und die Beispiele sind echt cool!

  • Danke


    PS.:

    nur so als Hintergrundinfo...


    AdlibEnable hieß der alte

    Weißt du auch wie der alte Befehl für AdlibUnRegister() heißt?
    Weil ich kenn die ganzen alten Befehle nicht .

  • Du kannst das Skript ruhig verwenden, dann musst solltest du das Skript aber etwas deinen Bedürfnissen anpassen.

  • Heute kann ich des aber nich mehr machen, ich muss noch ein Referat vorbereiten auf morgen
    und um 17 Uhr geh ich weg.


    Zitat

    Kann man auch die Farbe des Tische's (Also die Füllung) verändern?

    Ja, man könnte, indem du über all Füllst und den Brush dann färbst.