Verschiedene GUI-Elemente

  • Achtung: Es wird die aktuelle AutoIt-Version (v3.3.14.0) benötigt!


    So, hier gibt es jetzt mehrere neue GUI-Elemente.
    Man kann diese über #Include "_GUICtrl..." in eigene Projekte einbinden.


    1. GUI-Element ist "_GUICtrlBatterieLevel.au3":
    Damit kann man eine/mehrere Batterie(n) auf der GUI erzeugen ("_GUICtrlBatterieLevel_Create"). Der Füllstand (Prozent) der Batterie lässt sich mit ("_GUICtrlBatterieLevel_SetData") festlegen.
    Screenshot:
    _GUICtrlBatterieLevel.png


    2. GUI-Element ist "_GUICtrlLightBulb.au3":
    Damit kann man eine/mehrere Glühlampe(n) auf der GUI erzeugen ("_GUICtrlLightBulb_Create"). Ob die Glühlampe(n) an oder aus sein sollen, kann man mit ("_GUICtrlLightBulb_SetData") festlegen.
    Screenshot:
    _GUICtrlLightBulb.png


    3. GUI-Element ist "_GUICtrlProgress.au3":
    Damit kann man eine/mehrere Progressbar(s) auf der GUI erzeugen ("_GUICtrlProgress_Create"). Der Füllstand (Prozent) und die Farbe (RGB) der Progressbar(s) lässt sich mit ("_GUICtrlProgress_SetData") festlegen.
    Screenshot:
    _GUICtrlProgress.png


    4. GUI-Element ist "_GUICtrlTrafficLight.au3":
    Damit kann man eine/mehrere Ampel(n) auf der GUI erzeugen ("_GUICtrlTrafficLight_Create"). Die Ampelphasen lassen sich mit ("_GUICtrlTrafficLight_SetData") festlegen.
    Screenshot:
    _GUICtrlTrafficLight.png


    5. GUI-Element ist "_GUICtrlSmiley.au3":
    Damit kann man einen/mehrere Smiley(s) auf der Gui erzeugen ("_GUICtrlSmiley_Create"). Es stehen 12 verschiedene Smileys zur Verfügung, die man mit ("_GUICtrlSmiley_SetData") ändern kann. Hier gibt es auch noch die Möglichkeit die Größe der Smileys festzulegen. Standardgröße ist 256 Pixel, alle anderen Größen werden vor der Anzeige skaliert.
    Screenshot:
    _GUICtrlSmiley.png



    Alle UDFs sowie die entsprechenden Beispiele findet ihr als ZIP-Archiv bei den Dateianhängen.





  • Sieht ja interessant aus, grafisch sehr ansprechend. ^^
    Eine Idee hätte ich noch: Mittels Subclassing kannst du eine noch höhere und nahtlosere Integration in AutoIt erreichen, sodass man diese Controls auch mit den Build-In-Funktionen beeinflussen kann. Ein Beispiel: Die Progressbar könnte per GUICtrlSetData mit einem Wert belegt werden, während die Farbe per GUICtrlSetColor beeinflusst wird. Mit Subclassing theoretisch (GUICtrlSetColor) und praktisch (GUICtrlSetData) möglich. Ich hatte mal ein Tutorial dazu geschrieben, das aber leider beim letzten Foren-Crash in die ewigen Jagdgründe des Apaches gewandert ist. Bei Interesse könnte ich es neu verfassen.


    Liebe Grüße

  • gefällt mir

    ...... Lieben Gruß, ........
    ...........
    Alina ............

    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    Ich habe die Deutsche Hilfe auf meinem PC und
    OrganizeIncludes ist beim Scripten mein bester
    Freund. Okay?

  • Code
    "C:\Users\Philipp\Desktop\_GUICtrlBatterieLevel.au3"(51,59) : error: _GDIPlus_BitmapCreateDIBFromBitmap(): undefined function.
    Local $hBMP = _GDIPlus_BitmapCreateDIBFromBitmap($hBitmap)
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~^

    Warum kommt dieser Fehler bei mir?