Daten von HDD auslesen

  • Hi,

    ich war auch der Suche nach dem auslesen der Identifikation einer HDD (Seriennummer oder so, _GetDriveSerial reicht mir nicht aus).


    Dabei bin ich auf die Funktion _GetDriveInfo von Oscar gestoßen.

    RE: [HELP] HDD Hardware ID


    Gibt es sowas mittlerweile direkt in AutoIt integriert?

    Oder ist diese Funktion noch aktuell?

  • Tweaky

    Hat den Titel des Themas von „HDD Daten auslesen“ zu „Daten von HDD auslesen“ geändert.
  • Oder ist diese Funktion noch aktuell?

    Nee, die Seriennummer des Laufwerks stimmt nicht.

    Ich hatte das damals mit der DeviceID gemacht, weil WMI bei SerialNr einen Leerstring zurückgab. Ich weiß nicht mehr, ob das bei WinXP war oder Win7.

    Heute würde ich das so machen:


    Edit: Oh, es gibt wieder AutoIt als Code-Formatierung! Danke an die Admins! :):thumbup:

  • Oscar

    Danke für die optimierte udf.


    Leider habe ich trotzdem ein Problem:


    Bei dem folgenden Skript rufe ich die Funktion 1x beim Start auf.

    Dies funktioniert.

    Wenn ich den USB-Stick abziehe kommt Fehler 1 >>> logisch

    Wenn ich den USB-Stick wieder anschließe kommt Fehler 2 >>> warum???


  • Ich vermute, dass man die WMI-Abfrage nicht während des Events aufrufen darf.

    Setze nur ein Flag und rufe es dann im While-Loop auf: