Webbrowser mit Tabs

  • Kann da mal bitte jemand drüber schauen und mich in die richtige Richtung schubsen?!

    Irgendwie will das mit den Tabs nicht funktionieren, wobei die Tabs erstellt werden jedoch der IE nicht.

    Wenn ihr keine Lösung habt erstelle ich halt von Anfang an 10 Tabs wollte ich aber eigentlich nicht machen..muss doch möglich sein..

    Die Buttons machen auch was sie wollen habe jetzt schon länger nichts mehr mit autoit gemacht bitte helft mir ein wenig muss ja kein

    fertiges Skript sein die Herausforderung soll ja bestehen bleiben^^


  • ich wollte einfach mal schauen ob ich in autoit nen akzeptablen IE hinbekomme läuft ja soweit nur laden der IE im neu erstellten tab nicht immer und wenn er mal lädt und ich einen neuen tab öffne verschwindet der IE einfach wieder..daher meine frage ist es so wie ich es mir vorstelle überhaupt möglich mit autoit nen IE mit tabs zu erstellen? benutzten werde ich ihn nicht sehr oft nur um automatisierte suchvorgänge zu starten und dann gegebenenfalls mit neuen tabs weiter suchen


    der Webbrowser wird mit einem anderen Skript kombiniert

    und anbei das leicht veränderte Skript des browsers


    mal so nebenbei weis jemand wieso man auf YouTube damit nichts suchen kann? google meint das automatische suchanfragen gesendet werden wenn ich mit dem autoit Webbrowser suche..

  • versteh nicht was du meinst..

    ich schreibe in eine inputbox (taskbar.exe) einen Suchbegriff dann öffnet die taskbar.exe den Webbrowser.exe und soll danach suchen fertig..

    da das zeimlich schnell funktioniert hat wollte ich ein button erstellen mit dem ich neue tabs erstellen kann das funktioniert auch soweit nur erstelle ich damit keinen IE im neuen tab bzw nur vorübergehend der verschwindet einfach mal so...


    wie soll ich ohne die IE.au3 ein webbrowser erstellen ?

    versteh ich nicht..

    ich möchte schon den selbst erstellten browser verwenden das ich das mit anderen Browsern auch kann ist mir klar

  • Wonach genau willst du denn z. B. suchen bzw. was soll passieren wenn du eine Suchseite offen hast? Oder geht es einfach nur darum Google anzuschmeißen mit dem Suchbegriff den du eingetippt hast?

    Beim letzteren kannst du dir auch die ganze IE.au3 klemmen und einfach deinen Browser mit einem entsprechenden Link aufmachen.


    Die IE.au3 ist teilweise mit einigen Seiten (was Darstellung angeht) inkompatibel und veraltet.

  • Ich habe dein Script mal ein wenig umgestrickt und damit gespielt... doch auf halben Wege hat mich dann die Lust verlassen, weil das Ganze irgendwie keinen Sinn für mich macht... wollte dir das Ergebnis aber nicht vorenthalten.


    Eine mit _IECreateEmbedded() erzeugte Instanz kann nur entsorgt werden, wenn die GUI, in der sie erstellt wurde, gelöscht wird. Demzufolge müsste man die Instanzen jeweils in einer eigenen (Child-)GUI starten und diese GUi dann löschen, um die Instanz restlos entsorgen zu können, wenn ein Tab geschlossen wird.


    PS: Microsoft rät zudem ausdrücklich an, den IE wegen diverser Sicherheitslücken nicht mehr zu benutzen - somit gilt dies auch für die _IE.au3.