• Hallo @all!
    Da ich mir mal ein ChatProgramm mit allen Schikanen machen wollte, war das Verschicken von Dateien unverzichtbar.
    Dazu hab ich mir 2 Funktionen gemacht
    - _TCP_FileSend
    - _TCP_FileRecv
    Vielleicht kann sie ja jemand brauchen...




    ganzes Paket: autoit.de/wcf/attachment/9350/


    lg. tim

    Dateien

    • _TCPFile.rar

      (1,37 kB, 294 Mal heruntergeladen, zuletzt: )


    While $Life = True
    $nMSG = BrainGetMsg()
    Switch $nMSG
    Case $Idea
    _Convert_Idea2Code()
    EndSwitch
    WEnd

  • danke für das Lob :thumbsup:
    Ih werd versuchen die UDF noch erwas zu erweitern...
    Kennt jemand eine Möglichkeit wie man vllt die Werte der verschickten Bytes feststellen kann?
    Weil ein Fortschrittsbalken wäre doch recht nützlich...^^
    Kann man das vielleicht über $sRecv bewerkstelligen?
    Bin für alles offen :D


    lg tim


    While $Life = True
    $nMSG = BrainGetMsg()
    Switch $nMSG
    Case $Idea
    _Convert_Idea2Code()
    EndSwitch
    WEnd

  • (der style von dem ist echt langweilig, und die übertragungsrate , naja)

    Ich hasse solche äußerungen :cursing:


    Const $Download <> $Upload Wenn du nun eine 6000 Leitung hast, kannst du zwar mit 600 - 700kb/s downloaden, aber halt nicht Uploaden :!: Merke: Bis zu einer bestimmten schwelle hängt das von deiner bzw der Geschwindigkeit des Empfängers ab. Wenn Sprenegr mir z.b. was schickt, schickt er mit 1,5kb/s hingegen ich mit über 60kb/s

  • Zitat von »black_skorpi«
    (der style von dem ist echt langweilig, und die übertragungsrate , naja)


    Ich hasse solche äußerungen :cursing:

    warum ist das so schlimm?? ich benutz es doch... ich finde nur, dass es ein bisschen mehr style vertragen könnte, und der server ist wirklich nicht grade der schnellste (ok sehr viele benutzen es aber trotzdem...)


    Edit1:


    (sehr viele benutzer aber trotzdem...)


    was habe ich den da für einen schwachsinn geschrieben xD

  • und der server ist wirklich nicht grade der schnellste (ok sehr viele benutzer aber trotzdem...)


    Ließt du, was ich schreibe?[Blockierte Grafik: http://www.philognosie.net/article/772/problem_lesen.jpg]

    Zitat

    Const $Download <> $Upload

    Den ganzen rest ahbe ich nciht nochmal zitiert....

  • da muss ich ihm aber recht geben .. klar ist download nicht gleich upload .. aber wenn ich auf mein ftp server uploade dann hab ich ne speed von 60kb/s bei icq immer nur 15kb/s auch wenn der empfänger ne 16.000 leitung hat !!!

  • da muss ich ihm aber recht geben .. klar ist download nicht gleich upload .. aber wenn ich auf mein ftp server uploade dann hab ich ne speed von 60kb/s bei icq immer nur 15kb/s auch wenn der empfänger ne 16.000 leitung hat !!!


    hmm, ich habe z.b. für FTP immer n upstream von 60 - 70kb/s und bei ICQ versende ich in genau der gleichen geschwindigkeit... habe auch ncohnie Probleme damit gehabt, das der mal unter 50kb/s gekommen wäre oder so

  • ach haste auch 1mb DSL :D .. ist schon echt blöd^^


    ne aber bei mir ist des oft so dass ich mit nur 25% sende .. keine ahnung warum aber das dauert dann manchmal echt ewig .. lieber aufn server packen und den link schicken

  • ach so meint jonathan das... denkst du, das ich nicht weiß, das upload nicht gleich download ist? das ding ist nur, ein chatprogramm läd immer etwas hoch, d.h. das ist egal (ich habe eine 6000 leitung, gut getroffen ;)(kommen aber nur 4000 an -.-))
    ich hoffe das ist jetzt geklärt... diskusion beendet!

  • *haha...


    $hFile = FileOpen($sFilePath, 16)
    $sFile = FileRead($hFile)
    FileClose($hFile)
    TCPSend($iSocket, "FILE<||>" & $sFileName & "<||>" & $sFile)


    Hab letztens versucht, nen Spiel .iso rüberzuschicken, weil ich kein bock hatte, die externe Festplatte anzuschließen..


    ERROR... Speicherüberschreitung...


    Problem 1: Das File kann man nicht zu 100% auslesen, wenn es 7 GB groß ist...
    Problem 2: wenn man dann die Informationen hat, die man ausgelesen hat, kann man sie nicht ALLE auf Einmal schicken...


    Lösung...??


    Kann mir jemand die Probleme Lösen..?:) :rock:

  • In der UDF ist eine maximale Zeichenlänge von 999999 Zeichen angegeben die du mit 7GB deutlich überschreitest, deshalb der Fehler. Die Lösung sollte sein, diesen Wert zu erhöhen.

  • oder schrittweises Auslesen einer Datei... Dann wird eben immer ein anderer Bereich ausgelesen und versendet...


    Aber WIE...?

  • Schau dir mal das hier an, da wird die Datei in Teilen verschickt. Ist allerdings von 2008 also kann sein das nicht alles geht: TCP File Transfer mit automatischem Start

  • Zitat

    oder schrittweises Auslesen einer Datei... Dann wird eben immer ein anderer Bereich ausgelesen und versendet...
    Aber WIE...?

    Mit FileSetPos() setzt man einen Zeiger in einer Datei, ab dem man dann einen bestimmten Datenbereich auslesen kann. Damit ist es auch möglich, Sektorenweise einen Datenträger auszulesen.