Scite - Wo findet man alle Keboard-Shortcuts, die in Scite verwendet werden?

  • Wieder ein Punkt in Scite, der mich tierisch nervt! :cursing: Ich möchte doch lediglich die Keyboard-Shortcuts von Scite aufgelistet bekommen. Aber nein! Ist nicht so ohne weiteres möglich. Nerv-Faktor hoch! Nutzlose Standard-Antworten überfluten das Inernet und weißen alle auf die mikrige Listung in der Scite-Hilfe hin. Das sind aber bei weitem nicht alle Shortcuts, und vorallem sagt einem keiner, wo man sie findet!


    Zwei Beispiele: "CTRL+R" und "Ctrl+(Keypad)-", bzw. "Ctrl+(Keypad)+" Keine Dokumentation dazu zu finden!


    In einem anderen Thread hat mir ein freundlicher Mensch in einem Tipp den Shortcut "CTRL+R" gennant. Aber er hat auch davor gewarnt, dass nicht gespeicherte Änderungen dabei verloren gehen können. Also wollte ich erst wissen, wofür genau der Shortcut ist! Trotz weiter Hilfe von jemand anderem konnte das bisher nicht geklärt werden.


    Das zweite Beispiel hat sich ergeben bei meiner Suche im Internet nach Hilfe und Dokumentation. Ich scheine nicht der einzige Betroffene zu sein! In diesem Thread hat ein User per Zufall Shortcuts auf der Tastatur gefunden und suchte ebenfalls erfolglos nach Dokumentation.


    Wo gibt es eine Dokumentation zu allen Scite-Keeboard-Shortcuts? Und in welchen Dateien findet man sie?


    Edit: Beispiele geändert.

    Edit 2: Beispiele wiederhergestellt, da nun alle aus den Beispielen gefunden wurden.

  • Das war jetzt aber viel Gemecker für zwei kurze Fragen ;)

    Was fehlt Dir denn an Shortcuts?

  • Hallo water, danke dass du ein Smilie an deinen Kommentar gehängt hast! :) Denn in der Tat ist das schon als Gemeckere gemeint, oder sogar noch als was stärkeres. Denn ich hasse es, dass in anderen Editoren die Integration von AutoIt nicht, nicht ganz, oder nur sehr kompliziert und unvollständig möglich ist, ich aber in Scite bei wirklich häufiger Gelegeheit wegen Kleinigkeiten länger suchen muss, als ich für ein Programm brauche.


    Ein Beispiel ist die Dokumentation zu den Scite-Shortcuts. Dazu suche ich jetzt auch schon länger, als es Wert ist. Da verliert man fast jegliche Lust. Die Shortcuts, die im Moment gerade einer Dokumentation bedürfen, findest du in meinem Thread "SciTE - Abstellen der Überflutung mit roten Debugger-Meldungen". Zwar ist das nicht Bestandteil dieses Threads hier, aber über hilfreiche Antworten würde ich mich freuen! (Die aber bitte dann dort posten. :) )


    Hallo BugFix. Das sind Hinweise auf genau die von mir ganz oben genannten Sachen, also schon bekannt. Dennoch danke für deine Antwort. Leider ist auch die au3.properties nicht hilfreich! Dort fehlt jegliche Dokumentation! Zudem sind die ganz oben genannten Shortcuts dort NICHT drin. ;(


    Meine eingangs gestellte Frage bleibt bestehen.

  • Zwecks Verständnis:

    • SciTE4AutoIt3 ist ein für AutoIt angepasstes SciTE (Editor): "SciTE4AutoIt3 offers a customized Lexer for Syntax Highlighting and Syntax folding and a special installer called SciTE4AutoIt3. The “Package” grew to what it is today with lots of integrated utilities written by Jos and the AutoIt3 community."
    • SciTE ist ein auf Scintilla (Editor Komponente) aufbauender Editor
    • Scintilla ist eine Open Source Editor Komponente auf der dann Editoren aufgebaut werden können

    Daher findest Du in der Hilfe für SciTE4AutoIt nur die für AutoIt relevanten Shortcuts.

    In der Scite Hilfe (Stichwort Keyboard Commands) findest Du die allgemeinen SciTE Shortcuts.

    In der SciTE FAQ findest Du die Beschreibung, wie man Shortcuts hinzufügt.

  • Hallo water, danke dass du ein Smilie an deinen Kommentar gehängt hast! :) Denn in der Tat ist das schon als Gemeckere gemeint, oder sogar noch als was stärkeres.

    Es fragt sich natürlich nur, ob wir hier die richtige Zielgruppe sind ;)

    Wenn mich die Schummelsoftware im (Name des KFZ-Herstellers hier einfügen) stört, dann meckere ich ja nicht den Händler an, sondern gehe gleich zum Schmied - denn nur der kann was ändern.

  • Hallo water, danke für die Verständnis-Infos! Leider konnte ich in keiner der Dateien etwas hilfreiches finden!


    Nehmen wir die eingangs von mir genannten Beispiele: Kannst du mir bitte konkret zeigen, wo dazu eine Dokumentation zu finden ist? Ein Screenshot wäre nett. :)


    Nachtrag: Natürlich sind wir hier NICHT die richtige Zielgruppe für Gemeckere über Scite. Es war auch nicht für hier gemeint, es musste nur mal raus. Bitte nicht böse sein! :saint: Es ist halt so, dass da wo Scite so hochgelobt wird, auch mal dessen Schattenseiten aufgezeigt werden können, oder nicht?

  • Ctrl+(Keypad)+ findest Du in der Scite Hilfe (siehe meinen Verständnis Post oben). Suchen hilft - q.e.d.

  • Stolze Leistung! :thumbup: Es geht aber nicht nur um den einen, (der von jemand anderem gesucht wurde, siehe Eingangspost,) sondern um alle. So kann ich z. B. trozt aller verlinkten Seiten Ctrl+R nicht finden.


    Nachtrag: Es geht um die Dokumentation "aller" Scite-Shortcuts, nicht nur um den einen "Ctrl+R". (Der wurde mir schon erklärt. Vielen Dank an Tuxedo und alpines!)


    Ein Wort zu "alle Shortcuts": Scite ist ein komplexes und umfangreiches Programm. Natürlich sind mit "alle Shortcuts" nicht wirklich alle gemeint, sondern einfach ein Großteil. Wenn ich von der Standard-Dokumentation ausgehe, vermute ich, dass die gesamten Shortcuts in Scite mindestens doppelt so viele sind. Somit gibt es mindestens so viele, für die eine Dokumentation fehlt, wie schon da sind.

  • Hallo BugFix. Das sind Hinweise auf genau die von mir ganz oben genannten Sachen, also schon bekannt. Dennoch danke für deine Antwort. Leider ist auch die au3.properties nicht hilfreich! Dort fehlt jegliche Dokumentation! Zudem sind die ganz oben genannten Shortcuts dort NICHT drin.

    Den Inhalt aus der Original Hilfe zu SciTE hatte ich bereits vor Jahren (in deutsch) gepostet: HotKeys in SciTE

    Und dort findest du auch die von dir benannten: "Ctrl+(Keypad)-", bzw. "Ctrl+(Keypad)+".


    Hotkeys sind in folgenden Gruppen zu sehen:

    - scintilla Original-Hotkeys (meine verlinkte Liste)

    - SciTE4AutoIt spezifische Hotkeys (diese können auch scintilla Original-Hotkeys überschreiben!) - sind in der au3.properties zu finden

    Um die Hotkeys auszulesen, kannst du natürlich AutoIt selbst verwenden. :whistling:

    - Hotkeys in der SciTEUser.properties, die man selbst definiert hat (auch mit vorigem Skript auslesbar, wenn man den Dateipfad anpasst).

    - user.shortcuts, hier mal ausgzulesen aus der Globalen Property:

    - In den Menüs definierte interne Hotkeys sind Bestandteil der Quelldateien von SciTE und können somit nur aus diesen Dateien ('SciTERes.rc', 'KeyMap.cxx') gelesen werden.

    (Evtl. werde ich das einmalig zusammenstellen). Für den NormalUser reicht aber der Blick ins SciTE-Menü. :P


    Edit:

    Ich habe mal quick & dirty ein Skript erstellt und die SciTERes.rc ausgelesen. Hier die Liste (Menü | Aktion | Shortcut)

    Und der Vollständigkeit halber nun auch die Daten aus der scintilla KeyMap.cxx


    Andere Hotkeys können noch in anderen sprachspezifischen Dateien definiert sein, ist aber nicht von Interesse, da diese bei geöffneter au3 von den au3.properties überschrieben werden.


    AutoIt spezifische Hotkeys sind auch hier aufgelistet: Keyboard Shortcuts

  • Hallo BugFix.


    Wow, ich bin beeindruckt! :thumbup: Vielen Dank!


    Ich sitze nun seit einer guten halben Stunde und werte deine Tipps und Listings aus. Da will ich mir gar nicht vorstellen, wie lange das Zusammentragen gedauert hat. (Wahrscheinlich nur ein paar Milisekunden um es aus dem Ärmel zu schütteln!?)


    Über die Listings freue ich mich sehr! :) Wie sieht es denn aus mit Dokumentation? Die meisten Shortcuts sind ja entweder bekannt oder aus der Kurzbezeichnung halbwegs abzuleiten. Dennoch wäre es sehr angenehm, wenn es eine etwas auführlichere Erklärung gäbe. Zum Beispiel was Ctrl+R "Revert" genau macht und dass da alle Änderungen verloren gehen. Oder für Shift+F8 "Parameters" -> da erscheint ein Fenster mit 4 Textfeldern ... was macht man damit? Usw.


    Bitte nicht falsch verstehen, mit Internet-Recherche ist das bestimmt für jeden einzelnen Shortcut herauszufinden, aber darum geht es nicht. Doch eigentlich schon, denn es geht darum, dass diese Sucherei Zeit und Konzentration kostet. Es geht um eine zentrale Stelle der Dokumentation, an der man ohne viel Gesuche alles rund um die Shortcuts findet. Da auch du die Infos aus verschiedenen Quelle zusammengetragen hast, vermute ich mal, dass es keine umfassende Dokumentation gibt.


    Nun ja, man muss mit denen tanzen, die da sind. Also vielen Dank bis hierhin und gut dass du zurück bist! :part:

  • Wie sieht es denn aus mit Dokumentation? Die meisten Shortcuts sind ja entweder bekannt oder aus der Kurzbezeichnung halbwegs abzuleiten. Dennoch wäre es sehr angenehm, wenn es eine etwas auführlichere Erklärung gäbe.

    Nun Herr Professor ;), das wäre doch ein standesgemäßes Projekt, dem Du Dich widmen könntest.

    Quellenangaben sind mittlerweile ja mehr als ausreichend vorhanden :P.

    Oder für Shift+F8 "Parameters" -> da erscheint ein Fenster mit 4 Textfeldern ... was macht man damit ? Usw.

    Tipp zum Setzen von Übergabeparametern ($CMDLINE) im SciTE-Editor


    Gruß Musashi

    86598-musashi-c64-png

    "Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen."


  • Nun Herr Professor ;), das wäre doch ein standesgemäßes Projekt, dem Du Dich widmen könntest.

    Quellenangaben sind mittlerweile ja mehr als ausreichend vorhanden :P.

    Hallo Musashi, *lol* :) Ob du's glaubst oder nicht, in dem Moment als ich mein Posting abgeschickt habe, dachte ich, dass genau das als Antwort kommt! Find ich echt lustig! 8o Danke! *freu*


    Boah, warum hast du mir das nicht vor 2 Wochen gesagt, als ich die Einbindung von AutoIt in PSPad erarbeitet habe!? :evil: (Ist natürlich nicht ernst gemeint, sondern:ironie: )


    Da hätte ich das sehr gut gebrauchen können. Nun nützt es vielleicht beim nächsten Mal was, auf jeden Fall vielen Dank für den Hinweis!