Unglaublich: Engländer und Engländerin heiraten!

  • Oh mein Gott !
    Dass sowas überhaupt machbar ist ?!?
    Engländer und Engländerin heiraten IN London ?!?!?!?!?!
    Das gibt es ja nicht !


    Ich fands auch etwas übertrieben, YouTube hat mich auch genervt, als ob ich mir die Hochzeit von irgendwelchen reichen Säcken reinziehe, wenn YouTube lustigeres zu bieten hat - Und Fukushima grade strahlt ;)
    Zudem musste man ja auch noch auf Gandalf, ähhh Gadaffi, gucken, dass seine 2te Residenz auch hochgeht :D
    Warum alle es immer so besonders finden, hier stirbt einer, da heiratet einer, und da hat der nächste Krebs ...
    Wenn ein Promi Krebs hat ist das aussergewöhnlich, dabei sterben doch tagtäglich Tausende an Krebs, so eine Schweinerei !!!
    Achja, heute haben sicher noch mehr geheiratet :D

    Es gibt sehr viele Leute, die glauben. Aber aus Aberglauben.
    - Blaise Pascal

  • Wo ist der Bus?

  • campweb lies den Beitrag aus Post 1 !
    Das ist reiner Sarkasmus, wenn du nicht liest können wir dir nicht helfen.


    Was ich vergessen hatte - Der 1. Mai naht, ab zu Kate & William um Steine zu werfen :D

    Es gibt sehr viele Leute, die glauben. Aber aus Aberglauben.
    - Blaise Pascal

  • Ob Sarkasmus oder nicht, dieser Thread schenkt dem ganzen Theater die Aufmerksamkeit, die es nicht verdient hat

  • Zitat

    Wenn ein Promi Krebs hat ist das aussergewöhnlich, dabei sterben doch tagtäglich Tausende an Krebs, so eine Schweinerei !!!


    Dann sind sie noch nichtmal durch Musik, Filme oder idiotische Shows Promis geworden, sondern nur, weil sie existieren. Ich kann den ganzen Monarchie-hype überhauptnicht verstehen. Sa sind Leute berühmt, nur weil sie Reste eines alten Regierungssystems sind, das den heutigen in fast jeder Hinsicht widerspricht.

  • @Teek, nein, wir schenken dem Theater die Aufmerksamkeit die es verdient - Drüber lachen und abschwätzen, wir disktuieren hier über den Hype der Promis, aber wir gehen keinesfalls darauf ein und sagen "Ach wie schön sie heiraten", lerne zu unterscheiden !

    Es gibt sehr viele Leute, die glauben. Aber aus Aberglauben.
    - Blaise Pascal

  • Meine Mutter saß Heute Morgen bis Nachmittag auch gebannt vor der Glotze um sich den Scheiß reinzuziehen, selbst beim Mittagessen dudelte der Fernseher im Hintergrund :cursing:


    Wenn ich dann gefragt hab, warum die sonen Schwachsinn guckt, dann kommt nur: "Da kann ich schöne Kleider gucken"


    Totaler Müll ist das!


    DFPWare

  • Woanders kämpfen Leute für ihre Freiheit, und die Bevölkerung guckt sich sowas an. Es ist Geschichte, da stimm ich zu, aber das man so einen Trubel drauß macht, es hat den 2 ja auch nicht gefallen, die sahen sehr gestresst aus (Ja ich habs auch geguckt, aber nur bis zum Auszug aus der Kirche ^^)


    Aber alles davor war überflüssig, das gibt nur Lästerstoff.

  • Ich fands auch etwas übertrieben, YouTube hat mich auch genervt, als ob ich mir die Hochzeit von irgendwelchen reichen Säcken reinziehe, wenn YouTube lustigeres zu bieten hat - Und Fukushima grade strahlt ;)
    Zudem musste man ja auch noch auf Gandalf, ähhh Gadaffi, gucken, dass seine 2te Residenz auch hochgeht :D
    Warum alle es immer so besonders finden, hier stirbt einer, da heiratet einer, und da hat der nächste Krebs ...
    Wenn ein Promi Krebs hat ist das aussergewöhnlich, dabei sterben doch tagtäglich Tausende an Krebs, so eine Schweinerei !!!
    Achja, heute haben sicher noch mehr geheiratet :D


    das war das gleiche als dieser "dumme" Eisbär gestorben ist... In Japan geht alles drunter und drüber und die Leute weinen weil ein Esibär gestorben ist!!! Da wär ich auch fast nacht Deutschland gefahren um denen eins in die Fresse zu hauen...

  • Warum sollte ich auf eine Feier gehen von einem Pack das Armen Leuten Geld aus der Tasche steht und dafür nichts macht?
    Ein König ist die Verherrlichung von Diktator, anders ist es nicht. Mir tun alle Engländer leid die jetzt wissen, der Spaß ist auch die nächsten paar Jahre nicht vorbei und mir tun auch alle die Leid, die auf die Hochzeit gegangen sind und sich für solche **** Interessieren.
    Naja, vlt. gehen wir ja auch mal wieder auf die Hochzeit von Königlichen Kindern in DE. Vlt. noch ne Schöne Parade?...
    Ich kann die Leute echt nicht Verstehen, so was freiwillig zu gucken. Ist für mich wie RTL oder Hartz4 bevor ich eines dieser Dinge mache erhänge ich mich lieber.

  • Ich will mich auch mal hierzu melden.
    Ich bin, könnte man sagen, halb-englisch, also ein Elternteil Englisch und ein Teil Deutsch. Und war zu diesem Zeitpunkt sogar in England :)
    (Habe dort den Teil meiner Familie besucht).
    Ich habe die Hochzeit auch gesehen, und war nicht so erfasst wie diese Engländer, jedoch kann ich sie verstehen. Es ist einfach eine nationale Sensation. So etwas passiert ganz selten, deshalb ist es für mich durchaus verständlich das ein Hype darum gemacht wird.


  • Ich habe die Hochzeit auch gesehen, und war nicht so erfasst wie diese Engländer, jedoch kann ich sie verstehen. Es ist einfach eine nationale Sensation. So etwas passiert ganz selten, deshalb ist es für mich durchaus verständlich das ein Hype darum gemacht wird.


    Das Problem bei den meisten Kritikern hier ist nicht die Tatsache, dass sich die Leute freuen. Klar ist es für die Nation was besonderes. Die Meisten haben nur was gegen den Hype, weil die Monarchie jeglichen demokratischen Grundsätzen widerspricht und man nun die Existens dieser feiert.

  • Ich will mich auch mal hierzu melden.
    Ich bin, könnte man sagen, halb-englisch, also ein Elternteil Englisch und ein Teil Deutsch. Und war zu diesem Zeitpunkt sogar in England :)
    (Habe dort den Teil meiner Familie besucht).
    Ich habe die Hochzeit auch gesehen, und war nicht so erfasst wie diese Engländer, jedoch kann ich sie verstehen. Es ist einfach eine nationale Sensation. So etwas passiert ganz selten, deshalb ist es für mich durchaus verständlich das ein Hype darum gemacht wird.


    Jau in England können die das gerne machen aber was interessiert das uns in Deutschland?
    Auch ein wenig dämlich ist der Hype um den Tod von Bin Laden, ja und? Tausende Anhänger von ihm leben noch und sind genauso gefährlich
    In ein paar Wochen haben die eh wieder nen neuen "Bin Laden" ...