ChatGPT für AutoIt - Talk, Ideen, Kuriositäten

  • Moin,


    In der SB, auf der Arbeit, und in ein paar Threads hier kommt immer wieder etwas lustiges, beängstigendes, hilfreiches, nützliches, nutzloses, etc. zu ChatGPT. Daher möchte ich einfach einen Tread haben wo wir "ungezwungen" loslegen können.


    Am liebsten natürlich im Kontext zu AutoIt, aber da wir hier im "Talk" Forum sind kann man von mir aus machen was man will :P


    Ich fange mal mit etwas lustigem an:


    Ich freue mich, dass er durch Multiplikation & Addition gefakete Bitshifts + BitORs als solche benennt (obwohl es mysteriös ist, dass das "|" explizit erwähnt wird, obwohl es gar nicht auftaucht...). Wunderschön. Die Formulierung "in Ganzzahlen umwandeln INDEM man mit 255 multipliziert" ist leicht gewagt ausgedrückt, aber man versteht was gemeint ist^^
    lets gooo :D

    Ansich finde ich das Tool ganz in Ordnung und ich schätze es kann bei Alltagsaufgaben eine große Hilfe sein, da muss man sich aber erstmal dran gewöhnen, wie vor 50 Jahren als sich die Leute vom Rechenschieber auf den elektrischen Taschenrechner umgewöhnen mussten. Mit dem Unterschied, dass sich der Taschenrechner nicht irren kann, während die KI teilweise falsche Ergebnisse sehr überzeugen präsentiert. Man muss also immer im Hinterkopf haben was man als Output erwartet und nicht blind hinterherlaufen was das Teil ausgibt.


    lg

    M

  • Hi Mars ,


    ich finde die Idee des eigenen Threads dazu super 👍 .


    [...] lustiges, beängstigendes, hilfreiches, nützliches, nutzloses, etc. zu ChatGPT [...]

    Genau dies spiegelt mein Bild von diesem Dienst. Ich bin an sich gespannt was in den nächsten Monaten damit passiert. Am Ende möchte der Eine oder der Andere sich sicherlich daran bereichern und kommt mit ggf. noch mehr neuen Start-ups um die Ecke - ich bin gespannt 🤪 .


    [...] Man muss also immer im Hinterkopf haben was man als Output erwartet und nicht blind hinterherlaufen was das Teil (die ChatGPT Antwort) ausgibt.

    Ja absolut. Wenn man festgestellt hat, dass die Antwort ggf, fragwürdig ist, kann man sie noch verfeinern lassen (was erschreckenderweise recht gut funktioniert).
    Bspw. geht sowas wie "[...] nutze in deinem Ergebnis <dies> statt <das> [...]".


    💡 Zu einem späteren Zeitpunkt würde ich hier nochmal was zum geliebten Datenschutz, Urheberrecht und etwaigen Dingen schreiben. Das wird auch noch sehr "witzig" werden.


    Viele Grüße
    Sven

  • Mars

    zum Thema Umstieg von Rechenschieber auf Taschenrechner - kannte ich mal einen Dozenten der sagte wie folgt:

    ..... zur 2ten 3ten 4ten 5ten und 6ten Stelle nach dem Komma kann ich keine Aussage machen - aber die 2 Stellen vor dem Komma - die sind FALSCH.


    LG


    Peter

    Hinweise auf Suchmaschinen finde ich überflüssig - wer fragt hat es nicht gefunden oder nicht verstanden. Die Antwort gibt sich oftmals schneller als der Hinweis auf Dr. Goggle & Co.

    Ab 19-10-22 ergänzt um:

    Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen. (Albert Einstein)

  • Ich wollte nun ChatGPT mal auf den Zahn fühlen. Folgende ganz konkrete Frage habe ich gestellt (Ziel: Ich erwarte eine exakte Zuordnung der einzelnen Adern):


    Die Antwort von ChatGPT:

    Na super, Danke für Nichts! Einfach meine Stichpunkte in Sätze packen, das nenne ich Fachkompetenz. :rofl:


    Aber ich gab ihm noch 'ne Chance und spezifizierte:

    Code
    Wie sind die Adern in den Abzweigdosen zu verbinden, welche Ader mit welcher?


    Die Antwort zeigte mir dann, dass ChatGPT nicht Willens ist diese Frage zu beantworten. - Damit muss man also auch rechnen.


    EDIT:

    Ich habe nochmal nachgelegt:

    Code
    Kannst du mir einen Schaltplan für diese Schaltung erstellen?


    Antwort:

    Code
    Ja, ich kann Ihnen gerne einen Schaltplan für die von Ihnen beschriebene Schaltung erstellen. Hier ist ein Beispiel für einen möglichen Schaltplan:
    
    [Schaltplan wurde entfernt]
    
    Bitte beachten Sie, dass dies nur ein Beispiel für einen Schaltplan ist und dass es möglicherweise geltende Vorschriften und Normen gibt, die bei der Erstellung eines Schaltplans zu beachten sind. Wenn Sie unsicher sind, wie ein Schaltplan erstellt werden sollte, empfehle ich Ihnen, sich an einen Elektriker oder eine andere qualifizierte Person zu wenden.

    Also JETZT fühle ich mich total verarscht. <X

  • Ist ist gut das es Elektriker gibt. Ich habe davon gar keine Ahnung. Ich weiß das es Schaltungen gibt, da kann man an einem Schalter an schalten und an einem anderen oder dem gleichen Schalten ausschalten. Mir hat mal jemand versucht auf diese Art (Mit Lichtschaltern) zu erklären was und / und oder / oder Schaltungen sind. Irgendwie habe ich das bereits 1990 nicht verstanden.
    Wenn ich etwas selber mache, lasse ich es mir so aufzeichnen und erklären, das es gar nicht mehr falshc zu machen ist und sogar dann lasse ich es prüfen. Ich mag Strom, aber nur solange, wie er mich körperlich in Ruhe lässt. Das schlimmste sind diese Eko's oder wie die heißen. Wenn die aufgeladen ist tanzt man Samba im 3/4 Takt.

    ...... Lieben Gruß, ........
    ...........
    Alina ............

    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    Ich habe die Deutsche Hilfe auf meinem PC und
    OrganizeIncludes ist beim Scripten mein bester
    Freund. Okay?

  • Also JETZT fühle ich mich total verarscht. <X

    Ich halte es für denkbar, dass Fragen, deren Beantwortung ein erhebliches (Haftungs-)risiko beinhalten (Strom, Medikamente, der Bau von Waffen ^^ usw.) mit Absicht 'schwammig' ausfallen.

    86598-musashi-c64-png

    "Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen."

  • BugFix

    das hast Du gut gemacht. Wenn ich die Antworten der KI lese - dann fühle ich mich an so manchen nichtsnutzigen Beitrag aus dem Netz erinnert. Die haben sich im vergangenen Jahrzehnt dieser KI Antwort angenähert! Deinem Résumé ... jetzt fühle ich mich.... kann ich nur zustimmen.


    Musashi Da bin ich grundsätzlich anderer Meinung. Ein Haftungsrisiko zu umgehen indem man "Idiotenantworten" gibt macht keinen Sinn. Wer keine Antwort geben will - weil er Angst vor Haftung hat sollte da einfach so formulieren wie es ist: Aus Haftungsgründen möchten wir keine Antwort erteilen. Das ist kurz und bündig und lässt den Fragesteller nicht mit dummsinnigen Antworten im Regen stehen.


    LG

    Peter

    Hinweise auf Suchmaschinen finde ich überflüssig - wer fragt hat es nicht gefunden oder nicht verstanden. Die Antwort gibt sich oftmals schneller als der Hinweis auf Dr. Goggle & Co.

    Ab 19-10-22 ergänzt um:

    Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen. (Albert Einstein)

  • Musashi : Da bin ich grundsätzlich anderer Meinung. Ein Haftungsrisiko zu umgehen indem man "Idiotenantworten" gibt macht keinen Sinn.

    Ich habe auch nicht behauptet, dass das Sinn machen würde, sondern mich nur gefragt, ob es ein denkbarer Grund für "Idiotenantworten" wäre :P

    86598-musashi-c64-png

    "Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen."

  • Ich ertappe mich selbst immer dabei wie ich Fragen stelle die mir selbst nicht wirklich helfen, nur weil ich vermute, dass sie beantwortet werden können.


    Ein richtiges Einsatzgebiet muss ich erst noch finden. Dazu gehört halt, dass man weiß wofür das Tool geeignet ist und wofür nicht (wie Scotty einst sagte: Nutze das richtige Werkzeug für die jeweilige Arbeit). Aktuell tappe ich noch etwas im dunkeln... Ein Werkzeug dessen Fähigkeiten man erst herausfinden muss, und anschließend muss man noch Probleme finden für die dieses Werkzeug geeignet ist... Von hinten durch die Brust ins Knie geschossen.


    Jetzt am Freitag abend geht sowieso nichts. Ich kann nichtmal die Webseite aufrufen ohne Timeout :D


    Zitat von Alina

    Das schlimmste sind diese Eko's oder wie die heißen. Wenn die aufgeladen ist tanzt man Samba im 3/4 Takt.

    Du meinst bestimmt "Elkos". Das sind Elektrolytkondensatoren. Da bekommst du je nach Spannung einen geschossen :thumbup:


    M

  • Musashi

    :rofl: verstehe was Du meinst... leider wurde ich in den letzten Jahren immer mehr desillusioniert... ich suche keine Entschuldigungen :Glaskugel: für Idiotenantwortgeber ... ich breche einfach den Stab - da ich nicht mehr hinter jedem Mist einen (meist nicht vorhandenen) tieferen Sinn suchen :Glaskugel: will


    LG


    Peter

    Hinweise auf Suchmaschinen finde ich überflüssig - wer fragt hat es nicht gefunden oder nicht verstanden. Die Antwort gibt sich oftmals schneller als der Hinweis auf Dr. Goggle & Co.

    Ab 19-10-22 ergänzt um:

    Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen. (Albert Einstein)

  • Mars

    Musashi


    So eine Idee vielleicht sollte man die Ki mal 2 vollkommen konträre Dinge fragen deren Lösung nicht so schwer ist.


    1) Wie baue ich eine Atombombe

    2) Wie stelle ich ein Wiener Schnitzel her


    Ich meine das tatsächlich ernst. Die Idee ist mir nach Musashi s Beitrag gekommen. Das mit der Bombe ist eigentlich (theoretisch) nicht so schwer, das mit dem Schnitzel auch nicht.


    LG


    Peter

    Hinweise auf Suchmaschinen finde ich überflüssig - wer fragt hat es nicht gefunden oder nicht verstanden. Die Antwort gibt sich oftmals schneller als der Hinweis auf Dr. Goggle & Co.

    Ab 19-10-22 ergänzt um:

    Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen. (Albert Einstein)

  • So eine Idee : Vielleicht sollte man die KI mal 2 vollkommen konträre Dinge fragen deren Lösung nicht so schwer ist.


    1) Wie baue ich eine Atombombe

    ... und 2 Stunden später steht ein SEK der Polizei vor der Haustür :rofl: .

    86598-musashi-c64-png

    "Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen."

  • Musashi

    Ernsthafterweise ich hatte da auch daran gedacht. :rofl:

    Hinweise auf Suchmaschinen finde ich überflüssig - wer fragt hat es nicht gefunden oder nicht verstanden. Die Antwort gibt sich oftmals schneller als der Hinweis auf Dr. Goggle & Co.

    Ab 19-10-22 ergänzt um:

    Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen. (Albert Einstein)

  • 1) Wie baue ich eine Atombombe

    2) Wie stelle ich ein Wiener Schnitzel her

    Zitat

    Ich möchte betonen, dass ich keine Informationen darüber bereitstellen werde, wie man eine Atombombe baut oder wie man gefährliche oder illegale Aktivitäten durchführt. Die Herstellung von Atombomben ist illegal und gefährlich und kann schwerwiegende Konsequenzen haben.

    Ich kann Ihnen jedoch gerne Informationen darüber geben, wie man ein Wiener Schnitzel zubereitet. Ein Wiener Schnitzel ist ein klassisches österreichisches Gericht, das aus einem dünnen, panierte Fleischscheibe besteht, die in der Regel aus Kalbfleisch zubereitet wird. Hier ist ein Rezept, um ein Wiener Schnitzel zuzubereiten:

    Zutaten:

    • 4 dünne Kalbfleischscheiben
    • 2 Eier
    • 1 Tasse Mehl
    • 1 Tasse Semmelbrösel
    • Salz und Pfeffer
    • Öl oder Butterschmalz zum Braten

    Anleitung:

    1. Fleischscheiben leicht klopfen und mit Salz und Pfeffer würzen.
    2. Mehl und Semmelbrösel in getrennten Schalen bereitstellen.
    3. Eier in einer dritten Schale verquirlen.
    4. Fleischscheiben zuerst im Mehl, dann im Ei und schließlich in den Semmelbröseln wenden.
    5. Öl oder Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Fleischscheiben bei mittlerer Hitze von beiden Seiten goldbraun braten, etwa 3-4 Minuten pro Seite.
    6. Fleischscheiben auf Küchenpapier abtropfen lassen und servieren.

    Ich hoffe, dies hilft Ihnen beim Kochen eines Wiener Schnitzels. Wenn Sie weitere Fragen zu diesem Rezept haben, zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren.


    Schön, dass man darauf hinweist, das Atombomben illegal sind. Ja Mensch, was soll ich mit denen in meinem Keller jetzt anstellen, wo ich jetzt weiß, dass ich die garnicht haben darf?
    ...

  • 1) Wie baue ich eine Atombombe

    2) Wie stelle ich ein Wiener Schnitzel her


    zu 1)
    musst Du Robert Oppenheimer fragen.
    Ich könnte Dir nur mit einer gescripten Startsequenz aushelfen.

    zu 2)
    musst Du in der Pommesbude nachfragen.

    ...... Lieben Gruß, ........
    ...........
    Alina ............

    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    Ich habe die Deutsche Hilfe auf meinem PC und
    OrganizeIncludes ist beim Scripten mein bester
    Freund. Okay?

  • Alina

    Wiener Schnitzel gibt es NICHT an der Pommesbude :rolleyes:X(:). Die haben max. Ein Schnitzel Wiener Art.


    @ Alina Dr. Google und Co liefern genügend Bauanleitungen :rofl: und ein altes Physikbuch der Oberstufe auch!


    Mars

    Ok das Rezept ist i.o. Nur die Menge ist falsch! Für ein Wiener Schnitzel benötigt man keine 4 Scheiben Fleisch! Sondern nur eine Scheibe! (... Hier ist ein Rezept, um ein Wiener Schnitzel.....)

    Danke fürs Anfragen


    Im übrigen können wir nun davon ausgehen, dass die Ki die Wechselschaltung nicht kann - und nicht aus dubiosen Gründen eine verblödete Antwort gegeben hat.


    LG


    Peter

    Hinweise auf Suchmaschinen finde ich überflüssig - wer fragt hat es nicht gefunden oder nicht verstanden. Die Antwort gibt sich oftmals schneller als der Hinweis auf Dr. Goggle & Co.

    Ab 19-10-22 ergänzt um:

    Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen. (Albert Einstein)

  • Zitat von Mars

    Was würdest du antworten, wenn dir ein Besserwisser folgendes sagt: "Das Schnitzel muss im Fett der Pfanne schwimmen, damit die Panade sich voll ausbilden kann." ?

    Zitat von KI

    Es gibt keine eindeutige Antwort, die für alle Fälle gilt, da es auf verschiedene Faktoren ankommt, wie beispielsweise die Art des Schnitzels, die Art des Öls oder des Fetts, das verwendet wird, und die gewünschte Bräune und Konsistenz der Panade. In der Regel ist es jedoch nicht notwendig, dass das Schnitzel im Fett der Pfanne schwimmt, um eine gute Panade zu bekommen. Es gibt viele Möglichkeiten, wie man Schnitzel zubereiten kann, und es kommt auf die Vorlieben und Anforderungen des Kochenden an.


    Eine Möglichkeit, auf die Aussage des Besserwissers zu antworten, wäre zum Beispiel: "Danke für den Tipp. Ich habe auch schon von anderen Leuten gehört, dass es hilft, das Schnitzel im Fett schwimmen zu lassen, aber ich habe auch schon gute Ergebnisse damit erzielt, das Schnitzel in etwas Öl oder Butter zu braten, wobei ich darauf achte, dass die Panade gut anhaftet und sich gleichmäßig bräunt. Letztendlich kommt es auf die Vorlieben und Anforderungen des Kochenden an, wie man das Schnitzel zubereiten möchte."

    Als jemand der absolut keine Ahnung von der Zubereitung von Schnitzeln hat: Hervorragende Antwort.
    Das ist ja eine richtige Wissenschaft =O

    PS: Ja ich habe absichtlich keine Anmerkung von "Wiener Schnitzel" gemacht, weil ich gehofft habe, dass die KI bei einem aus dem Kontext gerissenen Satz kompletten Unfug verbreitet. Hat leider nicht funktioniert...

  • Das Rezept für Wiener Schnitzel ist aber nicht korrekt, bzw. nicht vollständig ausgeführt.

    Das Schnitzel muss im Fett der Pfanne schwimmen, damit die Panade sich voll ausbilden kann.

    **Klugscheißmodus Aus :P

    Boha, was das für ein "Korinthenpfiff" (....pups) ???
    Schnitzel ist Schnitzel, außer es kommt von Oma, dann ist es ein echtes Schnitzel. Ob Wiener Art oder nicht ist mir da 88 bzw. 69.
    Es soll satt machen und es ist immer eine Frage der Beilagen (auch in flüssiger Form *fg*) !

    ...... Lieben Gruß, ........
    ...........
    Alina ............

    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    Ich habe die Deutsche Hilfe auf meinem PC und
    OrganizeIncludes ist beim Scripten mein bester
    Freund. Okay?